FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 11.05.17 09:00 Uhr|Autor: Hans-Joachim Kaspers1.061
F: Foede

Schläge und Wortgefechte beim Spiel Bosporus - Ravensberg

Kreisliga B: Nach dem Spiel zwischen SC Bosporus und Solbad Ravensberg II kommt es zu üblen Zwischenfällen und einem Polizeieinsatz
Längere Zeit war es ziemlich ruhig im Fußballkreis, doch der Zwischenfall, der sich am Sonntag nach dem B-Ligaspiel zwischen dem SC Bosporus und Solbad Ravensberg II ereignete, zeigt wieder einmal das hässliche Gesicht des Fußballs. Schiedsrichter Peter Pöhlker hat Strafanzeige wegen schwerer Körperverletzung erstattet:

Bosporus-Akteur Baris Yilmaz soll ihn am Hals gewürgt haben, und das so stark, dass mindestens ein Äderchen im Kehlkopfbereich platzte. Der Unparteiische erklärt, anschließend sogar Blut gespuckt zu haben. Außerdem gab Pöhlker an, in der Kabine des SC Bosporus von Trainer Abdullah Yilmaz und mehreren Spielern bedrängt und geschlagen worden zu sein. Zur Beweissicherung ließ er sich im Krankenhaus mehrere blaue Flecken und Hämatome an Brust und Armen attestieren. Was war geschehen nach einem Spiel, das Gästetrainer Robin Escher als „normalen Abstiegskampf ohne übertriebene Härten“, Schiedsrichter Pöhlker dagegen als „äußerst hektische Auseinandersetzung“ beschreibt?

Zunächst einmal verwies der Referee in der zweiten Halbzeit beide Trainer im Abstand von fünf Minuten von der Seitenlinie. „Abdullah Yilmaz und ich standen dann in der letzten Viertelstunde gemeinsam am Spielfeldrand und haben uns gefragt, warum es in einem fairen Spiel ohne größere Provokationen zu diesen Bestrafungen kommen musste“, erzählt Escher. Er habe zu diesem Zeitpunkt nicht den Eindruck gehabt, dass „Yilmaz so geladen war, dass er gleich auf den Schiedsrichter losgehen würde“.

Mit dem Abpfiff des Unparteiischen eskalierte die Situation. Pöhlker ließ sich in Wortgefechte mit Spielern des SC Bosporus, der übrigens 1:0 gewonnen hatte, verwickeln, die offenbar in wüste gegenseitige Beschimpfungen ausarteten. Außerdem sei er auch bedroht worden, gibt Pöhlker an. Daraufhin klaubte der Schiedsrichter die Rote Karte aus seiner Hosentasche, um sie Baris Yilmaz zu zeigen. Da der sich aber mittlerweile in Richtung Umkleide getrollt hatte, eilte Pöhlker hinter ihm her, um ihm in der Kabine den „roten Karton“ vor die Nase zu halten. Diese Örtlichkeit hätte der Schiedsrichter übrigens ohnehin aufsuchen müssen, da er sich aufgrund fehlender Alternativen in der Bosporus-Kabine umgezogen hatte und noch seine Tasche holen musste.

Was dann passierte – darüber gibt es höchst unterschiedliche Schilderungen. Abdullah Yilmaz hält der Darstellung von Peter Pöhlker entgegen, „dass der Schiedsrichter von niemandem geschlagen oder gewürgt worden ist“ – darauf gebe er sein Ehrenwort. Pöhlker sei vielmehr, als er von Yilmaz darauf aufmerksam gemacht wurde, dass er in der Kabine keine Rote Karte mehr zeigen dürfe, „ausgerastet“ und habe Trainer und Mannschaft auf übelstem Niveau beschimpft. „Er hat mich weggestoßen und mir mit beiden Fäusten auf die Brust geboxt. Um Schlimmeres zu verhindern, habe ich einige meiner besonnensten Spieler gebeten, ihn aus der Kabine zu geleiten“, berichtet Yilmaz. Geschlagen worden sei Pöhlker auch bei dieser Aktion nicht.

»Ich bin doch
 nicht lebensmüde
 und lege mich mit
 15 Leuten an«

Der Referee erklärt dagegen, dass er sich in der Umkleide weder Tätlichkeiten noch verbale Attacken erlaubt habe: „Ich bin doch nicht lebensmüde und lege mich in einem geschlossenen Raum mit 15 Leuten an“, sagte Pöhlker. Er bleibt mithin bei seiner Version, handgreiflich angegangen und unter Drohgebärden am Verlassen der Kabine gehindert worden zu sein, wobei auch seine Brille zu Bruch gegangen sei: „Ich hatte echt Muffe!“

Dass es anschließend draußen zu verbalen Entgleisungen des Schiedsrichters kam, ist dagegen unstrittig und wird auch von ihm selbst zugegeben. „Ich war sehr aufgeregt und ja, ich habe mich dann zu Beschimpfungen hinreißen lassen“, sagt Pöhlker. Nachdem die Polizei vor Ort seine Anzeige aufgenommen hatte, ließ der Referee sich ins Krankenhaus fahren. Wie Pöhlker sich die genannten Verletzungen zugezogen hat, konnte von Seiten des SC Bosporus niemand erklären.


F: Yılmaz

Das sagt der Schiedsrichterobmann dazu:

Philip Dräger, Vorsitzender des Kreis-Schiedsrichterausschusses Bielefeld und selbst hoch pfeifender Unparteiischer, weiß nach der Lektüre des Sonderberichts von Peter Pöhlker auch nicht so recht, was er von der Sache halten soll. „Da gibt es viele Ungereimtheiten“, sagt er. Da nur die Beteiligten wüssten, was tatsächlich in der Kabine geschehen sei, verbiete sich ein vorschnelles Urteil. „Es ist nun Sache der Strafverfolgungsbehörden und der Spruchkammer, die Dinge aufzuklären“, so Dräger weiter.

Bielefelds oberster Schiedsrichter weist aber darauf hin, dass die Eskalation womöglich hätte vermieden werden können, wenn Pöhlker sich etwas geschickter verhalten hätte. „Wir empfehlen unseren Unparteiischen, nach Spielschluss keine Rote Karte mehr zu zeigen – das schürt aus unserer Erfahrung nur die Emotionen“, sagt Dräger. Die Aktion sei auch deshalb überflüssig, weil eine dementsprechende Eintragung in den Spielberichtsbogen reiche, um die Sportgerichtsbarkeit in Gang zu setzen. Und in der Kabine „Rot“ zu zeigen, gehe gar nicht, weil die Strafgewalt des Schiedsrichters beim Verlassen des Spielfeld ende.

„Äußerst unglücklich“ sei zudem, dass Pöhlker sich in der Kabine des SC Bosporus umgezogen habe. „Unsere ständige Empfehlung ist, es unter allen Umständen zu vermeiden, sich gemeinsam mit einem der beteiligten Teams umzuziehen“, erklärt Dräger.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
13.06.2017 - 3.503

Wählt EURE Elf des Jahres!

FuPa Ostwestfalen lässt euch entscheiden, wer in Bielfeld/Halle ligaübergreifend die besten Spieler der Saison 2016/2017 auf ihrer Position waren.

12.06.2017 - 1.429

Spruchkammer spricht Yilmaz frei!

Sportgericht hält SC Bosporus Trainer Abdullah Yilmaz und Sohn Baris Yilmaz für unschuldig. Stattdessen soll Schiedsrichter Peter Pöhlker handgreiflich geworden sein.

13.06.2017 - 1.407

Freispruch für Vater und Sohn Yilmaz

Die Sportrichter können den Vorwurf, Schiedsrichter Pöhlker sei geschlagen und gewürgt worden, nicht erhärten. Zeugenaussagen stützen vielmehr die Darstellung der Beschuldigten, dass die Handgreiflichkeiten vom Referee ausgegangen sind

19.06.2017 - 1.309

Alles Wissenswerte zu den Jugend-Aufstiegsrunden

Ausführliche Rundum-Berichterstattung zu den A-, B-, C- und D-Junioren sowie B-Juniorinnen, die um ein Ticket für die Bezirksliga kämpfen

28.06.2017 - 1.273

SC Bielefeld holt sieben neue Spieler

Bezirksligist hat seine Kaderplanung abgeschlossen. Stürmer Andreas Janzen war nicht eins zu eins zu ersetzen

16.06.2017 - 1.175

Bezirksliga II: Die FuPa Elf des Jahres

Ein Reserveteam und der SC Bielefeld ist doppelt vertreten +++ Auch ein Absteiger konnte euch in der Saison überzeugen

Tabelle
1. Altenhagen 3062 75
2. SV Brackwede 3066 69
3. TS Bielefeld II 3060 65
4. SC Bielefeld II 3059 63
5. SuK Canlar II 3029 56
6. SC Hellas (Auf) 301 50
7. Croatia 304 42
8. KSC Bosna Bi 30-9 36
9. SC Bosporus 30-30 35
10. SC Hicret II 30-11 32
11. SV Roj (Auf) 30-35 32
12.
SCE Rot-Weiß 30-32 30
13.
TV Milse 30-26 29
14.
Ravensberg II (Auf) 30-36 29
15. Eintracht II 30-53 22
16. Schildesche II 30-53 16
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligabericht
Kreisliga B1 Bielefeld
SV Brackwede verpflichtet Sven Tischbierek
Daniel Telenga schließt sich der SV Brackwede an
Freispruch für Vater und Sohn Yilmaz
SV Roj Bielefeld SV Roj BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Hellas Bielefeld SC Hellas BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfL Schildesche VfL SchildescheAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Friesen Milse TV Friesen MilseAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Solbad Ravensberg TuS Solbad RavensbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Eintracht Bielefeld TuS Eintracht BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Brackwede SV BrackwedeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SuK Canlar Bielefeld SuK Canlar BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SCE Rot-Weiß Bielefeld SCE Rot-Weiß BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Hicret Bielefeld SC Hicret BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Bosporus Bielefeld SC Bosporus BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Bielefeld 04/26 SC Bielefeld 04/26Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
KSC Bosna i Hercegovina Bielefeld KSC Bosna i Hercegovina BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
HD NK Croatia Bielefeld HD NK Croatia BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Türk Sport Bielefeld FC Türk Sport BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Altenhagen Bielefeld FC Altenhagen BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen

Rominas
Querpass

Do. 12:51 Bielefeld/Halle
Am Puls der (Spiel)Zeit
Di. 16:41 Bielefeld/Halle
Bastian Schweinsteiger? Nomen est Omen!
Mo. 11:33 Bielefeld/Halle
IUTT 2017 - Out of Lines
Di. 17:07 Bielefeld/Halle
Black Panthers gezähmt
Fr. 11:00 Bielefeld/Halle
Philosophischer Fangesang
Di. 15:04 Bielefeld/Halle
SV Brackwede: Back to the roots
Mi. 19:59 Bielefeld/Halle
Sportsgeist: Solidarität
Do. 14:54 Bielefeld/Halle
(Sichtbare) Schwule müssen draußen ble...
Di. 22:48 Bielefeld/Halle
Annabel sieht rot
Di. 17:21 Bielefeld/Halle
(Un-)nötige Nicklichkeiten Neymars
So. 09:00 Bielefeld/Halle
Großkreutz' letzter Kampf
Di. 11:00 Bielefeld/Halle
Unfairer Quervergleich?
Di. 16:30 Bielefeld/Halle
Blindes Vertrauen
Mi. 01:34 Bielefeld/Halle
Black Panthers auf der Suche nach einem ...
Di. 18:33 Bielefeld/Halle
Verratti völlig verrückt
Mi. 15:37 Bielefeld/Halle
WM-Wahnsinn
Mi. 19:35 Bielefeld/Halle
DSC – Das sensationelle Champions-Jahr...
Do. 21:32 Bielefeld/Halle
DSC – Das Sensationelle Champions-Jahr...
Fr. 20:56 Bielefeld/Halle
Schöne Bescherung!
Mi. 15:00 Bielefeld/Halle
Suspekte Suspendierung
Do. 22:00 Bielefeld/Halle
Wiedersehen mit Cloppenburg
Mo. 16:00 Bielefeld/Halle
Tolle Typen I - Der Diktator
Mo. 17:00 Bielefeld/Halle
DSC-Trio auf Schnupperkurs
Fr. 16:39 Bielefeld/Halle
Wut wegen Westerheide
Di. 14:00 Bielefeld/Halle
Mächtige Monster
Do. 19:31 Bielefeld/Halle
Sexistischer Sport
Mi. 21:19 Bielefeld/Halle
Die Frau mit den Mickeymaushänden
Mi. 22:37 Bielefeld/Halle
Nur kein Neid!
Do. 13:59 Bielefeld/Halle
Fels in der Brandung
Mo. 23:00 Bielefeld/Halle
Derby-Deserteure
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
EM der Herzen
Sa. 17:50 Bielefeld/Halle
Chasing Mavericks
Di. 21:45 Bielefeld/Halle
Das kleine ABC für Malle-Diven
Do. 17:30 Bielefeld/Halle
Ehrenvoller Einsatz
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
Markus Meisterteam
Sa. 18:24 Bielefeld/Halle
Uh-uh-uh-aaaa, du bist so heiß wie ein ...
Do. 00:07 Bielefeld/Halle
Lets talk about Sex, Baby
Do. 01:06 Bielefeld/Halle
Ein Zwilling kommt selten allein
Fr. 13:06 Bielefeld/Halle
Die wunderschöne Abseits-Falle
Do. 14:00 Bielefeld/Halle
Hummel(n) im Arsch
Mi. 16:58 Bielefeld/Halle
Bärenstarke Konkurrenz
Fr. 01:30 Bielefeld/Halle
Hahn im Korb
Do. 00:10 Bielefeld/Halle
Bombenstimmung im Stadion
Sa. 14:37 Bielefeld/Halle
Die Kruse-Krise
Do. 06:00 Bielefeld/Halle
Fußball - (K)eine Männersache!?
Di. 14:38 Bielefeld/Halle
Romina passt quer