FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 19.05.17 20:00 Uhr|Autor: Uwe Kramme226
F: Martinschledde

SC Verl möchte noch die 40-Punkte-Marke knacken

Regionalligist reist zum Saisonfinale nach Siegen. Das Spielerkarussell dreht sich weiter
Beim SC Verl ist die Erleichterung riesengroß, dass es im letzten Saisonspiel der Fußball-Regionalliga an diesem Samstag beim Tabellenletzten Sportfreunde Siegen nur noch um einen schönen Abschluss geht. „Die Erleichterung kann ich gar nicht in Worte fassen“, hatte Raimund Bertels schon zugegeben, als letzte Woche mit dem 1:1 gegen den 1. FC Köln II der Klassenerhalt endlich gesichert war. Seitdem beschäftigen sich der Präsident („Wir haben Fehler gemacht, keine Frage“) und die Sportliche Leitung mit der Analyse der zu Ende gehenden Saison und vor allem mit der Planung der neuen.

Sportfreunde Siegen - SC Verl (Sa 14:00)

„Ich bin froh, dass wir den Etat entgegen ursprünglichen Befürchtungen halten können“, sieht Bertels eine gute Basis, um eine Mannschaft zusammenzustellen, die einen attraktiven, Sponsoren und Zuschauer überzeugenden Fußball spielen und auch wieder bessere Tabellenplätze erreichen kann. „Wie viel Potenzial jetzt schon in diesem Kader steckt haben wir gegen Köln gesehen – das war mal wieder ein überzeugendes Spiel.“

„Mutiger nach vorne, weniger lange Bälle, den Abschluss suchen.“ Bis jetzt sind es nur Andeutungen und Schlagworte, die zeigen, wie Rino Capretti das Team ausrichten will. Der neue Coach („Wir brauchen noch Zeit“), stand in seinen bisher fünf Partien immer unter dem Druck, unbedingt punkten zu müssen. In Siegen kann der Sport-Club indes frei aufspielen und weitere Andeutungen machen, was in der nächsten Saison von ihm zu erwarten ist. Das einzige Ziel, das den Verlern (37 Punkte, 35:48 Tore) noch bleibt, ist die 40-Punkte-Grenze. Dann könnte der direkt über dem Abstiegsbalken rangierende Rangvierzehnte sogar noch Fortuna Düsseldorf II (38, 42:50) oder den SC Wiedenbrück (39, 42:50) einholen, die direkt aufeinandertreffen. Verzichten muss Capretti allerdings auf den gelbgesperrten Daniel Schaal.

Eifrig gedreht wurde in dieser Woche von den Verler Verantwortlichen das Spielerkarussell. Weil Robin Brüseke und Gianlucca Marzullo ihre Verträger verlängert haben, bleiben bislang 15 Spieler an der Poststraße. Hinzu kommen die bereits verpflichteten Patrick Kurzen (Delbrücker SC), Alexander Gockel (RW Masthotle), Jan Klauke (RW Ahlen) und Benjamin Kolodzig (SV Lippstadt). Während Marco Kaminski und Jarno Peters als Abgänge feststehen, ist noch offen, ob Kevin Kalinowski, Maximilian Kaspar, Hervenogi Unzola, Jonas Strifler, Jan-Lukas Liehr und Nico Hecker bleiben.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.07.2017 - 3.095
1

TSG Wixhausen landet Transfercoup

KOL Darmstadt/Groß-Gerau: Kamil Waldoch kommt von Rot-Weiß Ahlen / Sohn von Schalke-Ehrenspielführer Tomasz Waldoch

13.07.2017 - 1.561

Gegner und Spieler einfach finden: Die FuPa Vereinsbörse 2.0

Suche und finde Testspielgegner, Trainer und Spieler in der Vereinsbörse auf FuPa

19.07.2017 - 1.323

Pleiten, Pech und Paarungen

Verwirrung bei der Auslosung um SG Siegen-Giersberg - SpVg Neunkirchen erwarten Sportfreunde Siegen

17.07.2017 - 1.241

Oberes Tabellendrittel wird angepeilt

Regionalliga: Der SV Rödinghausen sieht sich für die neue Saison gut aufgestellt und will sich gegenüber der vergangenen Spielzeit verbessern

17.07.2017 - 1.116

Die Heimkehr des kölschen Jungen

Anfänge beim SC West, 187 Zweitligaspiele und Erfolge mit Bielefeld: Manuel Junglas verstärkt den FC Viktoria Köln

16.07.2017 - 1.058

KFC spielt gegen Oberligist Velbert nur 0:0

Beim Blitzturnier in Moers gab es einen Sieg und eine Niederlage für den VfR Fischeln.

Tabelle
1. Viktor. Köln 3449 72
2. Dortmund II 3429 63
3. Borussia MG II 3429 62
4. RW Oberh. 3419 59
5. RW Essen 3413 55
6. 1. FC Köln II 345 51
7.
Alem. Aachen * 3412 50
8.
Wattensch 09 347 50
9. Bonner SC (Auf) 34-1 48
10. Rödinghausen 34-2 48
11. Wuppert. SV (Auf) 340 42
12.
F. Düsseld. II 34-7 41
13.
SC Verl 34-12 40
14.
Wiedenbrück 34-9 39
15. RW Ahlen 34-23 32
16. Schalke 04 II 34-16 30
17. Sprockhövel (Auf) 34-42 24
18. SF Siegen (Auf) 34-51 21
* Alemannia Aachen: 9 Punkte Abzug
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Spielvorbericht
Regionalliga West
SC Wiedenbrück schlägt den SC Roland Beckum 6:3
SC Wiedenbrück testet Vesel Limaj
SC Wiedenbrück verliert auch Gökan Lekesiz
SV Rödinghausen SV RödinghausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Sprockhövel TSG SprockhövelAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Bonner SC Bonner SCAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Viktoria Köln FC Viktoria KölnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Wiedenbrück SC WiedenbrückAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Verl SC VerlAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Wattenscheid 09 SG Wattenscheid 09Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
Rot-Weiss Essen Rot-Weiss EssenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sportfreunde Siegen Sportfreunde SiegenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Wuppertaler SV Wuppertaler SVAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Rot Weiss Ahlen Rot Weiss AhlenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Rot-Weiß Oberhausen Rot-Weiß OberhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Alemannia Aachen Alemannia AachenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Fortuna Düsseldorf Fortuna DüsseldorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Köln 1. FC KölnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Borussia Mönchengladbach Borussia MönchengladbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Borussia Dortmund Borussia DortmundAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Schalke 04 FC Schalke 04Alle Vereins-Nachrichten anzeigen

Rominas
Querpass

Sa. 17:43 Bielefeld/Halle
Fantastische oder fatale Freundschaftssp...
Do. 12:51 Bielefeld/Halle
Am Puls der (Spiel)Zeit
Di. 16:41 Bielefeld/Halle
Bastian Schweinsteiger? Nomen est Omen!
Mo. 11:33 Bielefeld/Halle
IUTT 2017 - Out of Lines
Di. 17:07 Bielefeld/Halle
Black Panthers gezähmt
Fr. 11:00 Bielefeld/Halle
Philosophischer Fangesang
Di. 15:04 Bielefeld/Halle
SV Brackwede: Back to the roots
Mi. 19:59 Bielefeld/Halle
Sportsgeist: Solidarität
Do. 14:54 Bielefeld/Halle
(Sichtbare) Schwule müssen draußen ble...
Di. 22:48 Bielefeld/Halle
Annabel sieht rot
Di. 17:21 Bielefeld/Halle
(Un-)nötige Nicklichkeiten Neymars
So. 09:00 Bielefeld/Halle
Großkreutz' letzter Kampf
Di. 11:00 Bielefeld/Halle
Unfairer Quervergleich?
Di. 16:30 Bielefeld/Halle
Blindes Vertrauen
Mi. 01:34 Bielefeld/Halle
Black Panthers auf der Suche nach einem ...
Di. 18:33 Bielefeld/Halle
Verratti völlig verrückt
Mi. 15:37 Bielefeld/Halle
WM-Wahnsinn
Mi. 19:35 Bielefeld/Halle
DSC – Das sensationelle Champions-Jahr...
Do. 21:32 Bielefeld/Halle
DSC – Das Sensationelle Champions-Jahr...
Fr. 20:56 Bielefeld/Halle
Schöne Bescherung!
Mi. 15:00 Bielefeld/Halle
Suspekte Suspendierung
Do. 22:00 Bielefeld/Halle
Wiedersehen mit Cloppenburg
Mo. 16:00 Bielefeld/Halle
Tolle Typen I - Der Diktator
Mo. 17:00 Bielefeld/Halle
DSC-Trio auf Schnupperkurs
Fr. 16:39 Bielefeld/Halle
Wut wegen Westerheide
Di. 14:00 Bielefeld/Halle
Mächtige Monster
Do. 19:31 Bielefeld/Halle
Sexistischer Sport
Mi. 21:19 Bielefeld/Halle
Die Frau mit den Mickeymaushänden
Mi. 22:37 Bielefeld/Halle
Nur kein Neid!
Do. 13:59 Bielefeld/Halle
Fels in der Brandung
Mo. 23:00 Bielefeld/Halle
Derby-Deserteure
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
EM der Herzen
Sa. 17:50 Bielefeld/Halle
Chasing Mavericks
Di. 21:45 Bielefeld/Halle
Das kleine ABC für Malle-Diven
Do. 17:30 Bielefeld/Halle
Ehrenvoller Einsatz
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
Markus Meisterteam
Sa. 18:24 Bielefeld/Halle
Uh-uh-uh-aaaa, du bist so heiß wie ein ...
Do. 00:07 Bielefeld/Halle
Lets talk about Sex, Baby
Do. 01:06 Bielefeld/Halle
Ein Zwilling kommt selten allein
Fr. 13:06 Bielefeld/Halle
Die wunderschöne Abseits-Falle
Do. 14:00 Bielefeld/Halle
Hummel(n) im Arsch
Mi. 16:58 Bielefeld/Halle
Bärenstarke Konkurrenz
Fr. 01:30 Bielefeld/Halle
Hahn im Korb
Do. 00:10 Bielefeld/Halle
Bombenstimmung im Stadion
Sa. 14:37 Bielefeld/Halle
Die Kruse-Krise
Do. 06:00 Bielefeld/Halle
Fußball - (K)eine Männersache!?
Di. 14:38 Bielefeld/Halle
Romina passt quer