FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 15.04.17 21:14 Uhr|Autor: lst387
Moosham (l.) setzte sich auch in Bach durch und führt die Tabelle weiter mit vier Punkten Vorsprung an. F: Brandt

Moosham weiter mit vier Punkten vorne

Moosham, Aufhausen und Donaustauf erledigten allesamt ihre Hausaufgaben +++ Ladisch nun mit 23 Toren Führender der Torjägerliste
Die Top-Drei der Tabelle konnten am Karsamstag ihre Spiele allesamt gewinnen. Moosham (48) siegte beim Vierten in Bach (36), Aufhausen (44) in Sulzbach (19) und Donaustauf II (42) zu Hause gegen Wörth II (14).

Donaustauf II – Wörth II 7:0

Schiedsrichter: Johann Aumeier. 1:0 Jonas Seidl (2.), 2:0 Martin Eindorfer (8.), 3:0 Simon Götzfried (50.), 4:0 M. Eindorfer (56.), 5:0 Michael Scheithauer (65.), 6:0 Stefan Choroba (70.), 7:0 Stefan Weigert (81.). Bereits nach acht Minuten hatte der Rangdritte aus Donaustauf die Partie entschieden. „Mit der ersten Halbzeit bin ich nicht zufrieden, da wir nicht schnell und zielstrebig genug nach vorne gespielt hatten. Die zweite Halbzeit war wesentlich besser, da ließen wir Ball und Gegner laufen und kamen zu Möglichkeiten, von denen einige in Tore umgemünzt werden konnten“, resümierte Donaustaufs Trainer Manuel Lublow.

 

Bach II – Moosham 0:3

Schiedsrichter: Walter Schaffert. 0:1 Jonas Bründl per Elfmeter (6.), 0:2 Maximilian Klug (37.), 0:3 Klug (53.). Bachs Florian Henseleit kassierte in Minute 89 Rot.

Der Tabellenführer aus Moosham war gegen arg personell gebeutelte Hausherren überlegen und gewann verdient. „Moosham war besser. Punkt! Mehr gibt es nicht zu sagen“, so Bachs Trainer Christoph Zimmerer. Mooshams Abteilungsleiter Gerhard Beer sprach von einem „alles in allem verdienten Dreier!“

 

Labertal – Regensburger TS 2:2

Schiedsrichter: Adolf Weinbeck. 0:1 Michael Jäger (26.), 1:1 Luis Wagner (64.), 2:1 Daniel Hien (75.), 2:2 Mohamed Saidi (85.). In einer schwachen A-Klassen-Partie trennten sich Labertal und die RT mit einem 2:2-Unentschieden. „Das war Not gegen Elend. Die RT kämpfte mehr. Beide Teams hatten Chancen zu einem Sieg. Unwahrscheinlich welche Möglichkeiten Jäger, Gerl, Wanninger und Co. ungenützt liegen haben lassen“, ärgerte sich FC-Coach Reiner Hien.

 

Sulzbach II – Aufhausen 0:7

Schiedsrichter: Philipp Stuiber. 0:1 Matthias Winkler (11.), 0:2 Andreas Ladisch (29.), 0:3 Ladisch (30.), 0:4 Ladisch mit einem lupenreinen Hattrick (42.), 0:5 Ladisch (85.), 0:6 Jonas Menacher (86.), 0:7 Andreas Schmid (89.). Der Rangzweite aus Aufhausen erledigte seine Pflichtaufgabe mit einem nie gefährdeten 7:0-Kantersieg beim Letzten Sulzbach II. Andreas Ladisch vom TSV erzielte seine Treffer 20 bis 23.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
05.06.2017 - 6.632

Bezirksligen eingeteilt

Keine Überraschung in den beiden Gruppen.

25.06.2017 - 2.396

Ammerthal holt sich erneut den Cup

Bayernligist gewinnt den Küblböck-Cup. Im Finale besiegt das Team von Trainer Jürgen Press den SC Ettmannsdorf mit 1:8.

20.06.2017 - 2.237

Pokal: Das sind die Erstrunden-Paarungen

60 Mannschaften kämpfen am am 5. Juli ums Weiterkommen im Regensburger Totopokal. Die Teilnehmerzahl steigt wieder etwas an.

24.06.2017 - 2.197

Vier Top-Teams kämpfen um den Küblböck-Cup

Neben dem Gastgeber aus Burglengenfeld fordern der SV Donaustauf und der SC Ettmannsdorf Vorjahressieger DJK Ammerthal.

23.06.2017 - 1.792

Sulzbach will ganz oben mitmischen

Ex-Profi Nico Beigang startete als Trainer mit Sulzbach in die Vorbereitung +++ Insgesamt fünf Neuzugänge

21.05.2017 - 1.263
1

Aufhausen kehrt direkt in die Kreisklasse zurück

Moosham und Donaustauf II spielen in einem Entscheidungsspiel die Vizemeisterschaft aus +++ Wörth II der zweite Absteiger

Tabelle
1. Aufhausen (Ab) 2639 62
2.
SV Moosham 2654 61
3.
Donaustauf II 2651 61
4. FC Mötzing (Ab) 2627 48
5. VfB Bach II 260 41
6. SV Sarching II (Auf) 264 37
7.
Labertal 05 (Auf) 262 34
8.
SV Harting 26-10 34
9. Thalmassing II 26-9 31
10. FC Rosenhof 26-6 25
11. TV Geisling 26-14 24
12. Turnerschaft 26-11 23
13. Wörth/Donau II * 26-30 21
14. SV Sulzbach II 26-97 11
* TSV Wörth/Donau II: 3 Punkte Abzug
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
A-Klasse 1
Für acht Mannschaften wird ein Traum wahr
Der nächste Stopp heißt jetzt Kreisklasse
Aufstiegstrainer Robert Kellner übergibt das Zepter
SV Moosham SV MooshamAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Rosenhof-Wolfskofen FC Rosenhof-WolfskofenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Regensburger Turnerschaft Regensburger TurnerschaftAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Harting SV HartingAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Labertal 05 FC Labertal 05Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Mötzing FC MötzingAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Geisling TV GeislingAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Aufhausen TSV AufhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Sarching SV SarchingAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Donaustauf SV DonaustaufAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Wörth/Donau TSV Wörth/DonauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Sulzbach/Donau SV Sulzbach/DonauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Thalmassing FC ThalmassingAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfB Bach VfB BachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen