FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 26.04.17 21:25 Uhr|Autor: Jan Schmidt244

Medard erobert Tabellenplatz drei zurück

Knapper 1:0-Erfolg über SG Fürfeld/Neu-Bamberg

Medard (schdt). Mit einem knappen 1:0 (0:0)-Heimsieg über die SG Fürfeld/Neu-Bamberg rückt der SV Medard wieder auf Rang drei der Fußball-A-Klasse vor. Lars Ockert erzielte eine Viertelstunde vor dem Ende das Tor des Tages. „Insgesamt war es von beiden Mannschaften eine gute Begegnung“, lobt SV-Trainer Dominik Schunck auch den Gast aus Fürfeld.



Besonders in der Defensive hätten die Kombinierten gut gestanden und es den Hausherren sehr schwer gemacht. Aber auch nach vorn sei die Mannschaft von Günter Nessel immer wieder gefährlich gewesen. „Vor und nach unserer Führung hatten die Gäste einige gute Chancen, sogar die ein oder andere hundertprozentige“, berichtet Schunck. Bei einem Unentschieden hätte sich seine Mannschaft nicht beschweren dürfen. Man habe das Glück aber diesmal auf seiner Seite gehabt.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
01.11.2016 - 1.740

Karst lässt Guldental jubeln

3:2 gegen Waldböckelheim / Türkgücü siegt in Weinsheim / Auch Planig und Medard im Halbfinale

28.08.2016 - 1.704

Keine Panik nach Rückstand

VfL Sponheim, TuS Monzingen und SG Weinsheim biegen ihre Spiele noch um

10.06.2017 - 1.619

Transferkarussell an der Nahe

SG Alsenztal verstärkt sich mit Defensivmann Oliver Karst +++ Mörschied: holt Rene Fischer +++ Fabian Höning wechselt vom TuS Roxheim zur SG Braunweiler

07.08.2016 - 1.374

Einstand mit einem Dutzend Treffer

SG Nordpfalz deklassiert SG Hüffelsheim II 12:0 +++ Weinsheimer Sieg in Merxheim

12.06.2017 - 1.288

Vom Absteiger zum Aufsteiger

SG Nordpfalz holt Julian Reimann aus Roxheim +++ Viele weitere Personalwechsel in der Übersicht

02.06.2017 - 900

Im Kreis fängt die Party an

AUFSTIEG ZUR A-KLASSE TuS Gutenberg darf nach 3:1 gegen Alsenztal-Reserve jubeln

Tabelle
1. Türk Ippesh. 2863 63
2. Weinsheim 2817 52
3. SV Medard 2827 50
4.
Simmertal 2816 46
5.
TuS Waldböc. 2815 45
6.
FSV Rehborn 283 45
7. Monzingen 287 40
8. SG VfL Fürfeld 2811 38
9.
Guldental 28-3 37
10.
SG Hüffelsheim II 28-8 37
11.
VfL Sponheim 28-8 35
12. SG Braunweiler 28-16 34
13. SG Steyerba. 28-8 30
14. TuS Roxheim (Ab) 28-21 30
15. Schm.-Ca./R. II 28-95 12
16. Karadeniz Gü II 00 0
ausführliche Tabelle anzeigen