FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 18.04.17 19:05 Uhr|Autor: Johannes Bachmann (BZ)83
Symbolfoto: Patrick Seeger
SV Hölzlebruck erlebt müden Gegner
SV Geisingen wirkt beim vierten Spiel in acht Tagen etwas matt
Durchaus dankbar ist Andreas Binder, Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Hölzlebruck, den Fußballern des Liga-Konkurrenten SV Grafenhausen. Die Elf von SVG-Trainer Roberto Wenzler hatte sich am Mittwochabend im Pokal-Viertelfinale zu Hause dem FC Geisingen mit 0:2 geschlagen geben müssen und kassierte am Karsamstag an gleicher Stelle beim nachgeholten Bezirksliga-Punktspiel eine 0:4-Niederlage gegen den Tabellendritten.

„Die Grafenhausener haben die Geisinger müde gespielt“, vermutet Binder, „davon haben wir profitiert“. Während die Hölzlebrucker am Ostermontag ausgeruht an die junge Donau reisten, wirkte das Team des SVG beim vierten Spiel binnen acht Tagen vor allem in Durchgang zwei aus verständlichen Gründen ein bisschen matt. „Die haben nur noch lange Bälle gespielt, richtig zwingend waren die Aktionen der Geisinger nicht“, so Binder, der dank Marc Grieshabers Treffer in der 38. Minute einen verdienten 1:0-Erfolg seiner Mannschaft sah. Ein bisschen Glück war freilich auch im Spiel – in der letzten Minute versperrte die Latte dem SVG den Weg zum 1:1. Nicht überbewerten will Binder den neunten Hölzlebrucker Saisonsieg, „aber es war ein Schritt in die richtige Richtung“. Die Formkrise einer Handvoll HSV-Spieler scheint (fast) überwunden. „Die Jungs waren bereit, weite Wege zu gehen“, so Binder, „das ist ein gutes Zeichen“.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
02.03.2014 - 901

Die Wintertransfers in der Kreisliga A II

Do Cabo zurück zum SV Hinterzarten +++ Dieman verstärkt den SV Saig

15.03.2017 - 430

Bezirksliga: Ein Kaltstart mit vielen Fragezeichen

Personalnot in Bonndorf, Gelassenheit in Hölzlebruck, Mut zur Aufholjagd in Hinterzarten und Grafenhausen

25.04.2017 - 250

Lars Mundinger: "Jetzt wird es richtig schwer"

Die Lust an der Ballarbeit ist weiterhin ungebrochen, doch Hinterzartens jungen Fußballer fehlt noch Erfahrung

24.04.2017 - 199

Andreas Binder und Nurhan Ardiclik verlängern

Trainer des SV Hölzlebruck und des SV Gündelwangen auch kommende Saison dabei

06.04.2017 - 120

Andreas Binder: "Härte bringt gar nichts"

BZ-Interview mit Trainer Andreas Binder vom SV Hölzlebruck

27.04.2017 - 68

Mario Bibic: "Prächtige Entwicklung"

BZ-Interview mit Mario Bibic, Trainer beim SV Obereschach