FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 26.03.17 16:24 Uhr|Autor: Hans-Joachim Kaspers777
F: Gottschlich

DSC Arminia gewinnt zum dritten Mal in Folge zu Null

2. Frauen-Bundesliga: Beim 4:0 (1:0) in Hohen Neuendorf geht vor allem nach der Pause die Post ab
Erfolgreicher Trip für die Bielefelder Frauen nach Berlin. In der Tabelle festigt der DSC Platz vier.

SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf - DSC Arminia Bielefeld 0:4
Arminias Zweitligafrauen haben zum dritten Mal in Folge gewonnen und – was Trainer Markus Wuckel besonders freute – zum dritten Mal auch „zu Null“ gespielt: Bei Blau-Weiß Hohen Neuendorf gab es einen sicheren 4:0 (1:0)-Erfolg, den Wuckel als „absolut verdient“ bezeichnete.

„Es ist natürlich immer schön, wenn du dich selbst für deine Trainingsarbeit belohnst“, meinte der DSC-Coach, der die neue Stabilität in der Abwehr „ganz klar“ darauf zurückführt, dass die Mannschaft in den letzten Wochen enorm an ihrem Defensivverhalten gearbeitet habe: „Wir wollten die hohe Zahl an Gegentoren reduzieren – und das ist uns in der Rückrunde bislang gut gelungen.“

In der ersten Halbzeit hatten die Gäste indes einigen Widerstand des Kellerkindes zu brechen, dessen Spielerinnen ziemlich rustikal zur Sache gingen. „Die haben die Zweikämpfe äußerst robust geführt, da bekamst du fast immer einen Ellbogen zu spüren“, berichtete die aus der Viererkette auf die „Sechs“ vorgezogene Laura Liedmeier. Arminia ließ zwar kaum Chancen der Gastgeberinnen zu, fand aber selbst erst nach einer knappen halben Stunde zur eigenen spielerischen Linie. Und belohnte sich unmittelbar vor der Pause mit dem 1:0, das Liedmeier per Kopf nach einer Ecke von Maxi Birker erzielte.

Nach dem Wechsel benötigten die Armininnen dann nur noch gute zehn Minuten, um sich den Gegner zurechtzustellen. „Dann liefen auf einmal auch unsere Kombinationen und wir konnten richtig schön zusammenspielen“, meinte Liedmeier. So fielen dann zwangsläufig weitere Tore für die Gäste, zunächst durch Sarah Grünheid (53.), die Hohen Neuendorfs Torfrau anlief, ihr den Ball abjagte und einschoss. Nur drei Minuten später war Lena Göllner nach einer weiteren Ecke von Birker mit dem Fuß zur Stelle und erhöhte auf 3:0, und mit dem zweiten Treffer von Liedmeier, die den Ball aus 20 Metern flach ins Tor jagte (62.) war die Partie nach gut einer Stunde endgültig entschieden. Damit war die Grundlage für eine fröhliche Rückfahrt im Bus gelegt, die Arminias zweite Torfrau Ülkay Kollu ihren Mitspielerinnen noch „versüßte“, indem sie anlässlich ihres 20. Geburtstags ein Bierchen ausgab. Herzlichen Glückwunsch!

Zuschauer: 160
Tore: 0:1 Laura Liedmeier (45.), 0:2 Sarah Grünheid (53.), 0:3 Lena Göllner (56.), 0:4 Laura Liedmeier (62.)
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.05.2017 - 4.266
7

Vielen Ligen droht Aufstockung

Fast in allen Spielklassen steigen mindestens drei Teams ab +++ Aufstiegsspiele in den C-Klassen entfallen

22.05.2017 - 1.017

Abschied und Neubeginn beim DSC Arminia

2. Frauen-Bundesliga: Arminias Trainer Markus Wuckel nimmt das finale 3:4 gegen den Herforder SV als Motivationshilfe für die nächste Saison und weiß, woran sein Team noch zu arbeiten hat

21.05.2017 - 455

Union verabschiedet sich aus Titelrennen

In letzter Minute glich Internationale zum 2-2 aus *** Wahl zur Elf der Woche***

23.05.2017 - 366

BVC will unbedingt Goslar halten

21.05.2017 - 356

FSV Gütersloh beendet Saison auf Platz vier

2. Frauen-Bundesliga: Nach sieben Siegen 
in Folge gibt es in Meppen ein 0:4

22.05.2017 - 305

Gelungene Generalprobe für Meister SV Henstedt-Ulzburg II

SSC Hagen Ahrensburg deklassiert den Eichholzer SV - der Spieltag in der Übersicht

Tabelle
1. Werd. Bremen (Ab) 2277 59
2. Wolfsburg II 2260 54
3. Cloppenburg 2238 50
4. FSVGütersloh 229 40
5. DSC Arminia (Auf) 22-10 32
6. Potsdam II 225 31
7. SV Meppen 221 30
8. H. Neuendorf 22-22 23
9. SV Henst.-Ul 22-12 22
10. Herforder SV 22-33 22
11. 1. FC Union (Auf) 22-33 18
12. Bramfeld (Auf) 22-80 3
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligabericht
2. Bundesliga Frauen Nord
In der nächsten Saison wird es noch schwerer
Abschied und Neubeginn beim DSC Arminia
Herforder SV setzt sich 4:3 gegen Arminia Bielefeld durch
SV Henstedt-Ulzburg SV Henstedt-UlzburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Bramfelder SV Bramfelder SVAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf SV Blau-Weiß Hohen NeuendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FFC Turbine Potsdam 1. FFC Turbine PotsdamAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FSV Gütersloh 2009 FSV Gütersloh 2009Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Meppen SV MeppenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BV Cloppenburg BV CloppenburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Herforder SV Borussia Friedenstal Herforder SV Borussia FriedenstalAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Union Berlin 1. FC Union BerlinAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DSC Arminia Bielefeld DSC Arminia BielefeldAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfL Wolfsburg VfL WolfsburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Werder Bremen SV Werder BremenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen

Rominas
Querpass

Di. 17:07 Bielefeld/Halle
Black Panthers gezähmt
Fr. 11:00 Bielefeld/Halle
Philosophischer Fangesang
Di. 15:04 Bielefeld/Halle
SV Brackwede: Back to the roots
Mi. 19:59 Bielefeld/Halle
Sportsgeist: Solidarität
Do. 14:54 Bielefeld/Halle
(Sichtbare) Schwule müssen draußen ble...
Di. 22:48 Bielefeld/Halle
Annabel sieht rot
Di. 17:21 Bielefeld/Halle
(Un-)nötige Nicklichkeiten Neymars
So. 09:00 Bielefeld/Halle
Großkreutz' letzter Kampf
Di. 11:00 Bielefeld/Halle
Unfairer Quervergleich?
Di. 16:30 Bielefeld/Halle
Blindes Vertrauen
Mi. 01:34 Bielefeld/Halle
Black Panthers auf der Suche nach einem ...
Di. 18:33 Bielefeld/Halle
Verratti völlig verrückt
Mi. 15:37 Bielefeld/Halle
WM-Wahnsinn
Mi. 19:35 Bielefeld/Halle
DSC – Das sensationelle Champions-Jahr...
Do. 21:32 Bielefeld/Halle
DSC – Das Sensationelle Champions-Jahr...
Fr. 20:56 Bielefeld/Halle
Schöne Bescherung!
Mi. 15:00 Bielefeld/Halle
Suspekte Suspendierung
Do. 22:00 Bielefeld/Halle
Wiedersehen mit Cloppenburg
Mo. 16:00 Bielefeld/Halle
Tolle Typen I - Der Diktator
Mo. 17:00 Bielefeld/Halle
DSC-Trio auf Schnupperkurs
Fr. 16:39 Bielefeld/Halle
Wut wegen Westerheide
Di. 14:00 Bielefeld/Halle
Mächtige Monster
Do. 19:31 Bielefeld/Halle
Sexistischer Sport
Mi. 21:19 Bielefeld/Halle
Die Frau mit den Mickeymaushänden
Mi. 22:37 Bielefeld/Halle
Nur kein Neid!
Do. 13:59 Bielefeld/Halle
Fels in der Brandung
Mo. 23:00 Bielefeld/Halle
Derby-Deserteure
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
EM der Herzen
Sa. 17:50 Bielefeld/Halle
Chasing Mavericks
Di. 21:45 Bielefeld/Halle
Das kleine ABC für Malle-Diven
Do. 17:30 Bielefeld/Halle
Ehrenvoller Einsatz
Fr. 14:00 Bielefeld/Halle
Markus Meisterteam
Sa. 18:24 Bielefeld/Halle
Uh-uh-uh-aaaa, du bist so heiß wie ein ...
Do. 00:07 Bielefeld/Halle
Lets talk about Sex, Baby
Do. 01:06 Bielefeld/Halle
Ein Zwilling kommt selten allein
Fr. 13:06 Bielefeld/Halle
Die wunderschöne Abseits-Falle
Do. 14:00 Bielefeld/Halle
Hummel(n) im Arsch
Mi. 16:58 Bielefeld/Halle
Bärenstarke Konkurrenz
Fr. 01:30 Bielefeld/Halle
Hahn im Korb
Do. 00:10 Bielefeld/Halle
Bombenstimmung im Stadion
Sa. 14:37 Bielefeld/Halle
Die Kruse-Krise
Do. 06:00 Bielefeld/Halle
Fußball - (K)eine Männersache!?
Di. 14:38 Bielefeld/Halle
Romina passt quer