Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 21.04.17 10:22 Uhr |Autor: FuPa 53

Genc Osman II mit drei wichtigen Punkten beim Schlusslicht

2:0-Erfolg bei Wacker Dinslaken vergrößert Polster auf Rang 14 auf fünf Zähler
Mit einem 2:0 bei Schlusslicht Wacker Dinslaken hat die Zweitvertretung des SV Genc Osman Duisburg einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf der Duisburger Kreisliga A2 gelandet. Bei noch immer einem Spiel weniger beträgt der Vorsprung auf den 14. Hamborn 90 nun bereits fünf Zähler. Beide Treffer resultierten dabei aus Strafstößen.

Dogan Cicek nutzte den ersten Elfmeter nach einer Viertelstunde nach einem Handspiel von Wacker-Spieler Tim Bechlingberg, in der 68. Minute war der Kapitän ein zweites Mal zur Stelle und verwandelte nach einem Foul des Dinslakener Keepers Sebastian Herms an Anil Yildirim. Für die Dinslakener erscheint mit elf Zählern die Rettung kaum noch möglich.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.06.2017 - 12.427
4

Das sind die neuen Bezirksliga-Gruppen

Die Teams der Kreise Neuss, Krefeld und Essen sind über zwei Gruppen verteilt

21.06.2017 - 1.847

Die Elf des Jahres in den Duisburger Kreisligen

Alle neun Ligen ausgewertet

23.06.2017 - 1.663

Die FuPa Top-Elf des Jahres in den Bezirksligen

Das sind die besten Spieler der Saison 2016/17 in den sechs Gruppen der Bezirksliga

13.06.2017 - 1.266

SuS 09 Dinslaken verpflichtet Hanna und Kirstein

Kader des A-Ligisten nimmt zunehmend Formen an

04.06.2017 - 491

SGP Oberlohberg vor großen Veränderungen

Neues Trainerteam der Ersten Mannschaft legt Wert auf Disziplin, Spaß und Freude

06.06.2017 - 392

Der Vorbereitungsplan der Löwen-Reserve steht

So bereiten sich die Sportfreunde Hamborn 07 II auf die Bezirksliga vor