FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 31.10.16 19:00 Uhr|Autor: Fellbacher Zeitung / Eva Herschmann175
Jürgen Dekpo verliert mit seinen Fellbacher Teamgefährten beim TSV Sulzbach-Laufen. Patricia Sigerist
SV Fellbach II unterliegt nach spätem Tor
Der SV Fellbach verliert gegen Sulzbach-Laufen +++ Bildergalerie zum Spiel
Die Fellbacher verlieren beim TSV Sulzbach-Laufen mit 1:2 (1:1).

Die Bezirksliga-Fußballer des SV Fellbach sind gewarnt gewesen. Der TSV Sulzbach-Laufen hatte in den vergangenen vier Partien auf heimischem Platz insgesamt 17 Tore erzielt. Gegen die zweite Mannschaft des SV Fellbach sind am Sonntag nur zwei Treffer hinzugekommen. Die Gäste unterlagen mit 1:2 (1:1), und so knapp wie das Ergebnis hat Theo Fringelis, der Trainer des SVF II, auch das Spiel gesehen: „Ich mache meiner Mannschaft keinerlei Vorwürfe, sie haben gegen einen starken Gegner großen Einsatz und viel Willen gezeigt.“


GALERIE TSV Sulzbach-Laufen - SV Fellbach II

Der TSV Sulzbach-Laufen, offensivstark und vor der Partie als Tabellendritter ja auch besser gelistet als das Fellbacher Team auf dem sechsten Platz, war der Favorit am Sonntag. Doch zunächst schien den Gästen das Glück hold zu sein. Einen Foulelfmeter für die Platzherren – der SVF-Torwart Benjamin Kögel hatte einen gegnerischen Angreifer im eigenen Strafaum von den Beinen geholt – verschoss Marcel Retter (10. Spielminute). Das 1:0 für den TSV Sulzbach-Laufen fiel aber dennoch – in der 20. Minute. Philipp Ruf, der beste Torschütze der Gastgeber, erzielte bereits seinen siebten Saisontreffer.

Ausgleich kurz vor dem Pausenpfiff

Noch vor dem Seitenwechsel kamen die Fellbacher Fußballer zum Ausgleich. Nach einem Eckball traf Jürgen Dekpo zum 1:1 (43.) und damit bereits zum dritten Mal in dieser Runde. So ausgeglichen wie das Ergebnis war die Partie auch nach dem Wiederanpfiff. Die Fellbacher waren ihrem Ziel, bei den bisher stets siegreichen Gastgebern zumindest einen Punkt mitzunehmen, schon ganz nah. Doch dann traf Marek Hähnel in der 86. Minute zum späten 2:1 für die Heimelf. Das Gegentor kurz vor dem Abpfiff sei ärgerlich gewesen, sagte Theo Fringelis. So hätten sich die Seinen um den seiner Meinung nach verdienten Punktgewinn gebracht. „Aber auch wenn wir verloren haben, von der Leistung meines Teams war ich beeindruckt.“

Ausführliche Tabelle

1.
TSV Nellmersbach
TSV Nellmersbach 9 8 0 1 27 : 11 16 24
2.
SV Breuningsweiler
SV Breuningsweiler 8 6 2 0 28 : 7 21 20
3.
SV Kaisersbach
SV Kaisersbach 8 5 2 1 19 : 12 7 17
4.
TSV Sulzbach-Laufen
TSV Sulzbach-Laufen 8 5 2 1 23 : 17 6 17
5.
SV Remshalden
SV Remshalden 9 4 2 3 16 : 13 3 14
6.
SG Schorndorf
SG Schorndorf 8 4 1 3 17 : 16 1 13
7.
VfR Murrhardt
VfR Murrhardt 9 4 0 5 26 : 24 2 12
8.
SC Korb
SC Korb 9 4 0 5 20 : 18 2 12
9.
SV Fellbach II
SV Fellbach II 8 3 3 2 13 : 12 1 12
10.
SV Allmersbach
SV Allmersbach 8 3 1 4 21 : 20 1 10
11.
TSG Backnang II
TSG Backnang II 8 3 0 5 23 : 26 -3 9
12.
FC Oberrot
FC Oberrot 9 2 1 6 10 : 31 -21 7
13.
VfL Winterbach
VfL Winterbach 8 2 0 6 14 : 23 -9 6
14.
SV Unterweissach
SV Unterweissach 9 1 2 6 10 : 20 -10 5
15.
SV Hegnach
SV Hegnach 8 0 2 6 7 : 24 -17 2
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
27.03.2017 - 305

Wo soll am Wochenende gefilmt werden?

Bis zum Mittwoch um 13 Uhr kann abgestimmt werden

04.03.2017 - 275

SV Fellbach II: Theo Fringelis stellt die Offensive neu auf

Das Team von Theo Fringelis trifft am Sonntag auf den TSV Nellmersbach

11.03.2017 - 200

SV Fellbach II: Der Trainer ist als Psychologe gefragt

Der SV Fellbach II trifft auf den FC Oberrot

20.02.2017 - 173

SV Fellbach II: Kräftezehrende Aufholjagd

Der SV Fellbach II kommt nach einem Rückstand gegen den SV Unterweissach noch zu einem Remus

06.03.2017 - 169

SV Fellbach II: Das Training hilft bislang nicht

Der SV Fellbach II verliert gegen Nellmersbach

27.02.2017 - 166

SV Fellbach II: Eine Niederlage, die wehtut

Der SV Fellbach lässt gegen den SV Remshalden zu viele Chancen liegen

Tabelle
1. Breunigswei. 2043 48
2. Nellmersbach 2014 38
3. Kaisersbach 1918 37
4.
Remshalden 206 33
5.
SG Schorndo. 196 31
6.
VfR Murrh. 200 28
7.
TSG Backnang II 19-5 28
8.
Allmersbach 1911 26
9.
SV Fellbach II 19-1 26
10.
Sulzbach-La. 19-1 24
11.
SC Korb 20-6 22
12.
VfL Winterb. 20-12 22
13.
FC Oberrot 19-29 20
14.
Unterweissa. 20-10 19
15. SV Hegnach 19-34 14
ausführliche Tabelle anzeigen