FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 21.04.17 17:19 Uhr|Autor: Felix Schell411
F: Waitz
Langsam geht's um die Wurst
+++ War Bad Orb für Oberndorf nur ein Ausrutscher? +++ Wer verschafft sich die beste Ausgangslage im Abstiegskampf? +++ Bad Orb, Hailer und Altenhaßlau im indirekten Kampf um Platz 2 +++
Oben wie unten wird es nun so richtig entscheidend in der Kreisoblerliga Gelnhausen. Mit Spannung ist die Oberndorfer Reaktion auf den unglücklichen Auftritt zuletzt zu erwarten. Außerdem ruhen viele Blicke auf dem Abstiegsduell zwischen Breitenborn und Flörsbachtal. Hailer möchte natürlich ganz oben dranbleiben. Und nico Thomas hat für die Partie gegen Altenmittlau zudem noch ein persönlichs Ziel...

VfB Oberndorf vs. SV Altenmittlau – Sonntag 15:00 Uhr

Der SV Altenmittlau muss nach der bitteren Derbyniederlage am Ostermontag gegen den SV Neuses zum Spitzenreiter nach Oberndorf reisen. Der VfB verpasste es am Ostermontag, sich durch einen Sieg gegen Bad Orb von der direkten Konkurrenz abzusetzen und sorgte dadurch wieder für Spannung im Aufstiegsrennen. Nach dieser bitteren Niederlage will Oberndorf nach der Aussage von Angreifer Nico Thomas unbedingt wieder in die Erfolgsspur zurückkehren: „Mit Altenmittlau erwartet uns ein schwieriger Gegner, der sehr kompakt steht und unangenehm zu bespielen ist. Trotzdem spielen wir immer noch zuhause und wissen, dass der SVA sich in der Vergangenheit bei uns immer schwergetan hat. Wir werden auf jeden Fall auf Sieg spielen und die nächsten drei Punkte zum Titel einfahren. Ich persönlich erhoffe mir, dass ich gegen meinen Lieblingsgegner aus Altenmittlau, gegen welchen ich am liebsten Treffe, endlich meine Torflaute beenden kann. Da sie die derzeit beste Defensive der Liga aufbieten, freue ich mich auf das Duell.“

Altenmittlaus Offensiv-Youngster Jannik Burgstaller, der in dieser Saison schon zwölf Treffer erzielen konnte, zieht seine Motivation aus dem 3:2 Hinspiel-Erfolg sowie der bitteren Derbyniederlage am Ostermontag gegen Neuses: „Wir haben am Montag sehr unglücklich verloren und meiner Meinung nach auch gegen zwölf Mann gespielt. Das Spiel hat uns gezeigt, dass wir jedoch auch gegen die großen Teams das Spiel gestalten und dominieren können. Im Hinspiel gegen Oberndorf konnten wir dies ebenfalls bereits bestätigen. Da wir am Sonntag denke ich auf dem Kunstrasen spielen werden, möchte ich Kurzpassspiel sehen und kein Kick and Rush. Wir können Fußballspielen und wollen das zeigen. Das Spiel wird sicherlich schwer, allerdings haben wir keine Angst. Unsere kompakte Defensive steht in dieser Saison noch besser als in der Vorsaison und wird die Oberndorfer Offensive vor eine gewaltige Herausforderung stellen. Wenn wir unsere Chancen konsequenter ausspielen und nutzen, können wir auch dem Tabellenführer ein Bein stellen und ihm zeigen, dass wir nicht zu Unrecht so weit oben in der Tabelle stehen.“

Der SV Altenmittlau reist ohne den zuletzt stark aufspielenden Routinier Stephan Moll an. Dieser weilt ebenso wie Mittelfeldspieler Marvin Mohr im Urlaub. Keeper Lars Weingärtner fällt aufgrund einer Verletzung aus. Dominik „Zu Null“ Zull wird wohl für ihn den Kasten sauber halten. Felix Schell fehlt rotgesperrt. Beim VfB kehrt Stürmer Sebastian Jessl nach Verletzung zurück in den Kader. Verteidiger Schäfer ist angeschlagen und fraglich. Mathias Stoppel sitzt das letzte Spiel seiner Rotsperre ab.

SV Breitenborn vs. SG Flörsbachtal – Sonntag 15:00 Uhr

Im Abstiegsduell der Kreisoberliga Gelnhausen empfängt der SV Breitenborn die SG Flörsbachtal, die sich mit zuletzt vier ungeschlagenen Partien sowie zweier Siege gegen die direkte Konkurrenz eine gute Ausgangslage im Abstiegskampf verschaffen konnte. Beim SV Breitenborn sieht es hingegen anders aus. Seit Beginn der Rückrunde konnte bislang keine Partie gewonnen werden und die Tabellensituation zeigt den Ernst der Lage. Die Partie gegen Flörsbachtal auf dem schwierigen, heimischen Untergrund kann nun richtungsweisend für den weiteren Saisonverlauf sein.

Janosch Lindenberger, Angreifer der SGF, erwartet ein enges Spiel: „Am Sonntag werden Kleinigkeiten den Ausschlag geben. Breitenborn ist lauf- und kampfstark, das wissen wir. Wir müssen richtig gut dagegenhalten, um was Zählbares mit nach Hause zu nehmen. Wir werden keine Geschenke verteilen und alles für die drei Punkte geben. Hinten stehen wir derzeit sicher und vorne nutzen wir auch unsere Gelegenheiten. Die Osterspiele waren sehr gut für unser Selbstvertrauen. Dieses wollen wir jetzt nutzen, um im Saisonendspurt optimale Resultate zu erzielen. Wir wollen eine Serie starten und sind uns sicher, dass wir dazu in der Lage sind.“

Das Hinspiel der beiden Teams vergangenen Oktober endete mit 1:1 und zeigt, dass zwischen beiden Teams kein großer Leistungsunterschied herrscht und die Zuschauer sich auf einen packenden Abstiegskrimi freuen können. Der Kader der SGF ist komplett. Stürmer Bonhard kehrt nach Urlaub wieder zurück. Der SV Breitenborn muss auf Sebastian Salomon und Sebastian Till verzichten. Zudem sind weitere Akteure fraglich.

Am unteren Ende der Tabellenregion werden am Wochenende auch die Germania aus Rothenbergen in Neuses sowie der VfR Meerholz gegen Wittgenborn versuchen, wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln. Bad Orb, Altenhasslau und Hailer wollen durch Siege gegen Gelnhausen, Kassel und Birstein versuchen, an Oberndorf dranzubleiben und ihre Aufstiegschancen zu wahren. Im Mittelfeld der Tabelle empfängt Mittelgründau den TSV Höchst.

Alle Partien im Überblick:

SKG Mittelgründau vs. TSV Höchst – Sonntag, 15:00 Uhr

VfR Meerholz vs. KG Wittgenborn - Sonntag, 15:00 Uhr

FC Gelnhausen vs. FSV Bad Orb - Sonntag, 15:00 Uhr

SG Altenhasslau vs. TSV Kassel - Sonntag, 15:00 Uhr

SV Birstein vs. FSV Hailer - Sonntag, 15:00 Uhr

SV Neuses vs. Germania Rothenbergen - Sonntag, 15:00 Uhr

VfB Oberndorf vs. SV Altenmittlau - Sonntag, 15:00 Uhr

SV Breitenborn vs. SG Flörbachtal - Sonntag, 15:00 Uhr

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.04.2017 - 986

Stimmen zum Massen-Abgang

TRANSFERS: +++ Großer Aderlass beim SV Somborn +++ Auch Neuses muss Abgang verkraften +++ Grotzkrotzenburg und Gelnhausen können sich freuen +++

18.04.2017 - 602

Starke FSV-Wochen gehen weiter

KOL Gelnhausen: +++ Bad Orb sorgt für Spannung an der Tabellenspitze und steht im Pokalfinale +++ Fragwürdige Schiedsrichterentscheidungen im Freigericht-Derby +++

23.04.2017 - 584

Meerholz findet Endspurt-Geheimwaffe

KOL GELNHAUSEN: +++ Mario Grohs netzt dreifach +++ Spitzen-Trio gibt sich keine Blöße +++ Altenhasslau fertig Kassel mit 8:0 ab +++ Breitenborn der Verlierer des Spieltags +++

16.04.2017 - 412

Derbytag an Ostern

KOL GELNHAUSEN: +++ Oberndorf kann gegen „letzten direkten Konkurrenten" aus Bad Orb großen Schritt in Richtung Aufstieg machen +++ Altenmittlau und Neuses wollen Derbysieger ohne grünen Tisch ermitteln +++ Treffen der Krisenteams in Hailer +++

23.04.2017 - 326

Niedermittlau siegt im Hochspannungsderby

KLA GELNHAUSEN: +++ Wahnsinns-Serie der Alemannia geht weiter +++ Schiedsrichter mag es bunt +++ Auch Wirtheim siegt dramatisch knapp +++ Fischborn souverän +++ Primus siegt bei Wächtersbacher Derby +++

21.04.2017 - 283

Bernbach gewinnt Freigerichtderby

KOL Gelnhausen: +++ Neuses verpasst zweiten Derbysieg in einer Woche +++ Spitznamen werden geboren +++

Tabelle
1. Oberndorf 2640 59
2. Hailer 2738 55
3. Bad Orb 2643 54
4. Altenhaßlau 2734 52
5. Neuses 2716 46
6. Altenmittlau 2722 45
7.
Höchst 261 40
8.
Gelnhausen 2717 38
9. Mittel-Grün. 27-5 37
10. Kassel 27-11 33
11. Bernbach 27-23 32
12. Wittgenborn 26-11 31
13.
Meerholz 26-19 27
14.
Flörsbachtal 25-24 27
15.
Rothenbergen (Ab) 27-7 26
16.
Breitenborn (Auf) 27-19 25
17. Birstein (Auf) 25-92 8
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
Kreisoberliga Gelnhausen
KOL Gelnhausen-Elf: Kantersieger teilen sich das Feld
Meerholz findet Endspurt-Geheimwaffe
Bernbach gewinnt Freigerichtderby
SV Birstein SV BirsteinAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FSV Bad Orb FSV Bad OrbAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Kassel TSV KasselAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Breitenborn SV BreitenbornAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FSV Hailer 1921 FSV Hailer 1921Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Flörsbachtal SG FlörsbachtalAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Altenmittlau SV AltenmittlauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Neuses 1912 SV Neuses 1912Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV 07 Höchst TSV 07 HöchstAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Bernbach SV BernbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SKG Mittel-Gründau SKG Mittel-GründauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
KG Wittgenborn KG WittgenbornAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfR Meerholz VfR MeerholzAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfB Oberndorf 1921 VfB Oberndorf 1921Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Altenhaßlau/Eidengesäß SG Altenhaßlau/EidengesäßAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Germania Rothenbergen FC Germania RothenbergenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC 03 Gelnhausen 1. FC 03 GelnhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen