FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 21.04.17 14:30 Uhr|Autor: Dennis Gollasch
78
F: Wolf

Bausenhagen will seine starke Serie ausbauen

Vorbericht Kreisliga A2 Unna-Hamm: Frömern und Massen trennen sich im Donnerstagsspiel remis
Bereits am Donnerstagabend machten der SV Frömern und die SG Massen den Auftakt zum 29. Spieltag. Der Tabellenvorletzte SuS Oberaden hat spielfrei.

SV Frömern - SG Massen 2:2
Die Gastgeber gingen mit einer 2:0-Führung in die Schlussviertelstunde, verpassten es jedoch, dem Tabellendritten mit einer Niederlage nach Hause zu schicken. Björn Duve und Manuel Schultz, der zwei Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit ausglich, sicherten der SGM noch einen Zähler. Das Team von Adrian Ruzok verbessert sich trotzdem vorübergehend auf Rang neun.

Schiedsrichter: k.A. - Zuschauer: 40
Tore: 1:0 Darius Ruzok (16.), 2:0 Christian Holzhausen (64.), 2:1 Bjoern Duve (77.), 2:2 Manuel Schultz (88.)

TuS Westfalia Wethmar II - Königsborner SV Unna (So 13:00)
Gegen die Westfalia-Reserve, die in diesem Jahr bisher nur drei Punkte sammeln konnte, hofft KSV-Trainer Tobias Retzlaff, "den Bock endlich umzustoßen." Sein Team wartet seit Februar auf einen Dreier, in Wethmar soll dies mit Unterstützung aus der zweiten Mannschaft gelingen, um nicht weiter in der Tabelle abzurutschen. Retzlaff: "Unser Kader ist immer noch sehr dünn."

Schiedsrichter: Henning Off

SV Bausenhagen - VfK Weddinghofen (So 15:00)
Vier Siege in Folge: Der SV Bausenhagen belegt im FuPa-Power-Ranking aktuell den Spitzenrang. Gegen den VfK Weddinghofen soll der nächste Dreier her. "Wir wollen unseren Aufwärtstrend beibehalten", gibt Co-Trainer Ulrich Neuhaus die Marschroute aus. Er erwartet einen Gegner, der "mit Sicherheit nicht leicht zu bespielen wird. Ich bin aber guter Dinge, dass die Punkte bei uns bleiben werden." Auch Gäste-Coach Tobias Knapp ist zuversichtlich: "In Bausenhagen ist immer alles möglich. Natürlich hat der SV den großen Heimvorteil aufgrund des Platzes, aber wir brauchen noch Punkte um die Klasse zu halten." Der VfK muss auf Rataj, Ngo, Böhm, Goslawski und König verzichten, zwei bis drei weitere Spieler sind fraglich. Beim SVB fehlen Meng, Schoof und Schulte.

SSV Mühlhausen-Uelzen II - FC TuRa Bergkamen (So 15:00)
Die Siege gegen die direkten Konkurrenten Königsborner SV und VfK Weddinghofen haben die Elf von Maik Portmann im Abstiegskampf ordentlich Luft verschafft. Jetzt will die SSV-Reserve gegen Bergkamen den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Der Vorjahres-Absteiger zeigte zuletzt an Ostermontag gegen Heeren (4:2) eine starke Leistung und dürfte eine große Herausforderung für die Gastgeber darstellen.

Schiedsrichter: Keine Angabe

BSV Heeren - SuS Kaiserau II (So 15:00)
Dank des Unentschiedens der SG Massen kann der BSV seinen Vorsprung im Rennen um die Vizemeisterschaft mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten aus Kaiserau wieder ausbauen. Die Gäste werden kaum Vorfreude auf die Reise zum Tabellenzweiten haben: Schon im Hinspiel kassierte das Team von Michael Hoffmann und Michael Zuter eine 3:6-Niederlage.

Schiedsrichter: Rafael Janik

PSV Bork - Grün-Schwarz Cappenberg (So 15:00)
Spielt der PSV Bork im Derby gegen Cappenberg mit seiner Top-Elf? Kapitän Phillip Grodowski wollte dies gegenüber FuPa nicht verraten. "Von uns sind noch einige Spieler angeschlagen, mal sehen, was die Tage noch so bringen." Allerdings will der Meister das Lokalduell unbedingt vor eigenem Publikum gewinnen, denn es könnte, wie Grodowski treffend sagt, "erstmal das Letzte sein".

Schiedsrichter: Sebastian Hauptmann

Rot-Weiß Unna - TuS Hemmerde (So 15:00)
TuS-Coach Georgios Kipreos erwartet im Spiel bei Rot-Weiß Unna einen schwierigen Gegner. " RWU spielt eine gute Saison und ist nicht unverdient im oberen Teil der Liga. Sie haben viele Spieler in ihren Reihen, die ein Spiel alleine entscheiden können." Als Dreh- und Angelpunkt des Tabellenfünften hat der Gäste-Trainer Christoph Gnatowski ausgemacht, auch die Sechser Maisinger und Kulinski, den Neuzugang Sparrenberg und das junge Unnaer Eigengewächs Delker erwähnt Kipreos in seiner Gegneranalyse. "RWU hat die besseren Spieler und die größere Qualität. Allerdings haben wir von den letzten zehn Spielen nur zwei verloren. Wir versuchen mit Geschlossenheit und Teamgeist dagegen zu halten."

Janni Kipreos, Christoph Beyer, und Lars Goeke stoßen wieder zum Kader, Top-Torjäger Senad Berisa (16 Saisontreffer) fällt allerdings aufgrund einer Gelbsperre aus. Georgios Kipreos ist trotzdem selbstbewusst: "Mit der richtigen Einstellung kann auch was Zählbares für uns dabei sein. Am Ende wird der Wille entscheiden wer die Punkte mehr haben will. Wir haben uns gut auf dieses Spiel vorbereitet."

Schiedsrichter: Cafer Yilmaz

Türkischer SC Kamen - TuS Niederaden (So 15:00)
Der TuS Niederaden reist mit zuletzt vier Auswärtsniederlagen im Gepäck zum TSC Kamen und will diese Negativserie beim Tabellenvierten stoppen. Im Hinspiel (2:2) erzielte Ufuk Turan beide Treffer für den Türkischen SC - der Stürmer spielt seit Beginn der Rückrunde allerdings beim Ligakonkurrenten TuS Hemmerde.

Schiedsrichter: Isamil Ötztürk
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
04.07.2017 - 5.135

Grodowski wird Berufsfußballer

Wechsel in höhere Liga - keine Ablöse für Bork

27.06.2017 - 1.984

Die Elf des Jahres in Unna-Hamm

In allen Ligen ist eine Top-Auswahl zustande gekommen

10.07.2017 - 947

Macht mit beim FuPa-Schnellcheck

Beantwortet die Fragen und schickt uns eure Antworten

15.07.2017 - 701

Grodowski kann ohne Druck aufspielen

Über das Perspektivteam in den Profikader.

11.07.2017 - 654

Die heutigen Testspiele

Dienstag, 11.07.2017

11.07.2017 - 652

Bezirksliga 8: Hannibal wird Hamms erster Gegner

Spielplan veröffentlicht

Tabelle
1. PSV Bork 3254 73
2. BSV Heeren 3248 61
3. TSC Kamen 3231 58
4.
FC TuRa Berg (Ab) 3231 56
5.
RW Unna 3224 56
6. SG Massen 3224 52
7. GS Cappenb. 3210 51
8. SV Bausenh. 326 49
9. TuS Wethmar II 325 47
10. SV Frömern 32-9 45
11. Niederaden 32-25 37
12.
SSV Mühl.-U. II 32-27 35
13.
KSV Unna 32-27 34
14.
Weddinghofen (Auf) 32-32 32
15. TuS Hemmerde 32-26 29
16.
SuS Kaiserau II 32-49 26
17.
SuS Oberaden 32-38 25
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
Kreisliga A, Gruppe 2
Die Transferbörse auf FuPa
Die heutigen Testspiele
Macht mit beim FuPa-Schnellcheck
SV Bausenhagen SV BausenhagenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfK Weddinghofen VfK WeddinghofenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SuS Kaiserau SuS KaiserauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SSV Mühlhausen-Uelzen SSV Mühlhausen-UelzenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Königsborner SV Unna Königsborner SV UnnaAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC TuRa Bergkamen FC TuRa BergkamenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Westfalia Wethmar TuS Westfalia WethmarAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
PSV Bork PSV BorkAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Grün-Schwarz Cappenberg Grün-Schwarz CappenbergAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Rot-Weiß Unna Rot-Weiß UnnaAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Frömern SV FrömernAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Türkischer SC Kamen Türkischer SC KamenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Hemmerde TuS HemmerdeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BSV Heeren BSV HeerenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SG Massen SG MassenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Niederaden TuS NiederadenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SuS Oberaden SuS OberadenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen