FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 21.05.17 11:11 Uhr|Autor: SSV Neustadt93
F: Patten

Dezimierter SSV Neustadt verliert bei SG Schönfeld

Gäste müssen mit einem 0:2 nach Hause fahren / Keeper Buhl hält Elfmeter
Das vorletzte Auswärtsspiel in der Saison 2016/17 brachte SSV-Trainer Udo Schmuck wieder Kopfzerbrechen. In der Spieltagsvorbereitung zeigte sich wieder, das die vielen Verletzungen und das Fehlen mehrerer Spieler fast nicht mehr zu kompensieren war. 

Brandt und Schiffel musste erneut reaktiviert werden, um die Auswechselbank besetzen zu können. Unter diesen Vorzeichen ging es in die Partie beim starken Aufsteiger. Eine halbe Stunde hielten beide Mannschaften in der Defensive ihre Null. Nach 35 Minuten versenkte Marek Langr auf Seiten der Hausherren seinen Schuss in die Maschen des SSV-Tors zum 1:0. Noch vor der Pause pfiff Schiedsrichter Dollinger einen Elfmeter. Doch die Schönfelder scheiterten an SSV-Keeper Buhl.

Mit diesem knappen Ergebnis ging es in die Pause. Nach dem Seitenwechsel dauerte es nicht sehr lange, als Marek Langr seinen zweiten Geniestreich ansetzte. Er hob das Leder über den SSV-Schlussmann zum 2:0 (54.). Neustadt stemmte sich mit Kampf gegen diese Niederlage, doch die Schönfelder waren einfach eine Nummer zu groß an diesem Tag. Constantin Porstmann hätte die Heimelf noch weiter nach vorn schießen können. Doch er scheiterte immer wieder an sich selbst.

Nach 90 Spielminuten musste sich die Neustädter-Elf mit dieser Niederlage abfinden. Nach dem kuriosen Spiel aus der Vorwoche hatte man sich in Schönfeld etwas mehr ausgerechnet, um die bis dato sehr gut laufende Rückrunde noch positiver zu gestalten. Am kommenden Spieltag hofft nun Trainer Schmuck wieder auf einen kompletten Kader, um in Freital bei den Motor-Kickern bestehen zu können.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
14.06.2017 - 2.894

Alle Auf- und Absteiger im Überblick!

Immer wieder dieselben Rechenspiele am Saisonende. Was wäre, wenn. Wir verschaffen uns einen Überblick über die Auf- und Absteiger von der Sachsenliga bis zur Kreisoberliga.

03.06.2017 - 443

Der Pott geht in die Hauptstadt!

Union Berlin gewinnt das 13. Helmut-Johne-Gedenkturnier

13.06.2017 - 274

Hartmannsdorfer feiern Titel und Aufstieg - der Videobericht

Nach 5:1 bei der SG Reinhardtsdorf behauptet sich der Tabellenführer an der Spitze / Nächste Saison Landesklasse / Bewegte Bilder vom Spiel und der anschließenden Sause auf dem Platz

12.06.2017 - 225

Einen Spalt stand sie offen, die Tür zur Landesklasse

1. FC Pirna spielt unentschieden gegen Motor Freital / Hausherren verpassen Chance auf Titel und Aufstieg knapp

22.05.2017 - 166

KOL Sächsische Schweiz - wählt die Elf der Woche

Alle Begegnungen des Wochenendes im Überblick / Votet für Eure Favoriten

31.05.2017 - 156

Stahl Altenberg macht Sprung nach oben

Powerranking: Das Trendbarometer der KOL Sächsische Schweiz nach dem 25. Spieltag