FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 14.06.17 06:00 Uhr|Autor: dol | AZ/AN218
Die „Stadionelf“ von SW Düren 96 freut sich über den Sieg bei der Ü32-Kreismeisterschaft. Foto: Dolfus

Die „Stadionelf“ sichert sich bei der Premiere den Titel

Die Ü 32-Fußballer von Schwarz-Weiß Düren gewinnen bei der Kreismeisterschaft alle Spiele. Eine schlechte Beteiligung .
Der Pokal für die beste Ü 32-Mannschaft im Fußballkreis Düren geht an Schwarz-Weiß Düren 1896. Gespielt wurde im Modus „Jeder gegen jeden“ auf dem Sportplatz des BSV Gey. Die „Stadionelf“, die erstmals an dem Alte-Herren-Turnier teilnahm, war in ihren drei Partien jeweils siegreich und führte demnach die Abschlusstabelle unangefochten mit neun Punkten und 14:3-Toren an.

Auf Platz zwei folgte Gastgeber SG BSV Gey/Alemannia Straß I, Dritter wurde die Mannschaft von Düren 77, den vierten Platz belegte die zweite Mannschaft der SG BSV Gey/Alemannia Straß, die wenige Tage vor Turnierbeginn ihre Teilnahme zugesagt hatte. Zur Freude von Turnierorganisator Matthias Hunf: Denn angesichts der Fülle von 100 Mannschaften, die am Spielbetrieb im Fußballkreis Düren teilnehmen, sei die geringe Beteiligung am Ü32-Wettbewerb schon ein wenig „frustrierend“, wie Kreisvorsitzender Manfred Schultze bei der Siegerehrung erläuterte. „Dieser Trend ist leider bei allen Ü-Turnieren zu erkennen“, bedauerte Schultze. Er überreichte den Pokal, den 2016 Gastgeber Gey/Straß gewonnen hatte, an Presley Lubasa, den Spielführer der „Stadionelf“. Die Schwarz-Weißen vertreten den Fußballkreis nun beim Verbandsturnier.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.06.2017 - 5.803
7

Fußballkreis AC verhindert FuPa.TV bei Aufstiegsrelegation

Anweisung an beteiligte Vereine ohne Angabe von Gründen

20.06.2017 - 4.648

Die Transferbörse auf FuPa

Alle eingetragenen Wechsel in der Übersicht

22.06.2017 - 1.964

Nur noch drei statt vier Absteiger

Die Vereine müssen sich in der kommenden Saison auf wichtige Änderungen einstellen. Der Spielbetrieb soll sich künftig noch mehr an den Bedürfnissen und Wünschen der Vereine orientieren - Rechtsordnung komplett überarbeitet

18.06.2017 - 1.814

Kaderplanungen beim Tus 08 Langerwehe abgeschlossen

Auch wenn sich unsere beiden Senioren Mannschaften in der Sommerpause befinden, wird hinter den Kulissen schon seit Wochen/ Monaten neben dem Kunstrasenprojekt, auch an den Kaderplanungen für die neue Saison geschraubt und gebastelt.

22.06.2017 - 1.106
1

Alle Meister und Absteiger der FVM-Ligen

Übersicht über alle überegionalen Ligen der Herren und Frauen

21.06.2017 - 754

Mit Charakter und Qualität

Der Bezirksligist DJK Viktoria Frechen setzt in der kommenden Saison auf Spaß am und um den Fußball

Tabelle
1. Lindenthal II 3090 73
2. SW Düren 3041 66
3. SF Düren (Ab) 3043 62
4. Buschbell (Ab) 3032 58
5. Brauweiler 3019 50
6.
Mechernich (Auf) 301 46
7.
Vik. Frechen 30-5 44
8.
Lich-S 3015 43
9. Bedburger BV 307 42
10. Langerwehe 304 42
11. GW Welldorf (Auf) 30-16 34
12. FC Bergheim (Ab) 30-26 32
13. BC Bliesheim 30-45 31
14. VfR Bachem 30-28 28
15. SG 69 M.-N. (Auf) 30-57 22
16. Türkspor 93 30-75 12
ausführliche Tabelle anzeigen