Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 04.05.17 16:08 Uhr|Autor: Schwäbische Zeitung / Von Markus Prinz223
Simon Saule (in Weiß) rettete Waltershofen mit seinem Treffer das Remis in Maierhöfen. Foto: Josef Kopf

Spitzenspiel steigt in Waltershofen

Fußball-Kreisliga B: Der SV Edelweiß empfängt am Sonntag die Elf aus Deuchelried

Leutkirch / mpr - In der Fußball- Kreisliga B, Staffel VI, empfängt am Sonntag, 7. Mai, der SV Edelweiß Waltershofen den Tabellenführer SV Deuchelried.



Das Meisterschaftsrennen gestaltet sich so spannend wie schon lange nicht mehr: Lediglich drei Punkte trennen den Spitzenreiter Deuchelried vom Tabellenvierten SV Edelweiß Waltershofen.

Punkt in letzter Minute

In der letzten Minute rettete der SV Waltershofen vergangene Woche noch einen Punkt beim Tabellendritten SV Maierhöfen-Grünenbach und hält sich somit weiter im Meisterschaftsrennen. Mit dem Auftritt seiner Mannen in Maierhöfen war Trainer Bastian Plocher sehr zufrieden: "Am Ende war der Punkt natürlich glücklich, aber wir waren die überlegene Mannschaft. Daher war das Remis eigentlich zu wenig."

Solch eine Leistung würde Plocher auch gerne gegen den SV Deuchelried von seiner Mannschaft sehen, wohlwissend dass Deuchelried ein "anderer Gegner" ist. "Deuchelried hat die beste Offensive und die beste Defensive der Liga und tritt sehr kompakt auf", schwärmt Plocher nahezu vom Gegner.

"Richtungsweisendes Spiel"

Aber ohne Chance sieht er sein Team gegen den Favoriten nicht, "wenn wir eine Topleistung abrufen, ist auch gegen Deuchelried was drin". Über die Wichtigkeit des Spiels ist sich der Trainer natürlich auch bewusst, da der Rückstand bei einer Niederlage auf sechs Punkte bei noch vier ausstehenden Spielen ansteigen würde. "Natürlich ist es ein richtungsweisendes Spiel, aber entschiedend im Meisterschaftskampf ist es noch nicht." Seine Mannschaft soll ohne "großen Druck" ins Spiel gehen und einfach "alles geben".

Zwei seiner Spieler sind noch fraglich fürs Spitzenspiel am Sonntag. "Ein Spieler ist noch beruflich unterwegs, und einer ist wegen seines Studiums nicht vor Ort. Aber wir bringen auf alle Fälle eine schlagkräftige Truppe auf den Platz", gibt sich Bastian Plocher selbstbewusst.

Der Spieltag, Sonntag, 15 Uhr: FC Wuchzenhofen – SV Maierhöfen-Grünenbach II, SGM Herlazhofen-Friesenhofen – SV Aichstetten, SV Edelweiß Waltershofen – SV Deuchelried, SV Arnach – ASV Wangen, SV Haslach – TSV Opfenbach, SV Gebrazhofen – FV Weiler II, TSG Rohrdorf – Kleinhaslacher SC, SV Karsee – SV Weissenau, SV Alttann – SV Immenried.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
21.06.2017 - 2.084

Die Elf des Jahres (Saison 16/ 17) im Bezirk Bodensee

Elf des Jahres: Bezirksliga, Kreisliga A1, Kreisliga A2, Kreisliga A3, Kreisliga B1, Kreisliga B2, Kreisliga B3, Kreisliga B6, Kreisliga Damen

06.06.2017 - 1.896

Der Mann, der beim FV Weiler die Tore macht

Kevin Bentele ist zum zweiten Mal hintereinander Torschützenkönig in der Fußball-Landesliga - "Mission Relegation" startet am Mittwochabend

07.06.2017 - 1.728

Weiler scheitert bereits in Runde eins

Relegation zur Fußball-Verbandsliga: FV RW Weiler verliert in Oberzell gegen den SKV Rutesheim mit 1:2

11.06.2017 - 948

In Unterzahl den Abstieg in die B-Liga vermieden

Fußball-Relegation: TSV Stiefenhofen schafft nach 2:1-Erfolg über den SV Gebrazhofen den Klassenerhalt

09.06.2017 - 504

TSV Stiefenhofen ist voll fokussiert auf die Relegation

02.06.2017 - 315

SV Gebrazhofen: Charaktertest im Derby

Fußball-Kreisliga B: SVG muss in Waltershofen siegen, um den Relegationsplatz zu erreichen

Tabelle
1. SV Deuchelr 2659 62
2. SV Gebrazhof 2650 58
3. Maierh./Grün II (Ab) 2630 57
4. SV Waltersho 2630 50
5. SV Haslach W 2622 44
6. SV Arnach 26-1 37
7.
ASV Wangen 26-10 37
8.
FV Weiler II (Ab) 26-10 35
9. SGM Her/Frie 26-12 28
10. TSG Rohrdorf 26-21 27
11. TSV Opfenba 26-23 26
12. FC Wuchzenho 26-26 25
13. Aichstetten 26-43 21
14. Kleinhaslach 26-45 8
15. TSV Ellhofen 00 0
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligavorschau
Kreisliga B Bodensee Staffel 6
Meisterporträt SV Deuchelried: Mit einer tollen Teamchemie zum Titel
Die Elf des Jahres (Saison 16/ 17) im Bezirk Bodensee
In Unterzahl den Abstieg in die B-Liga vermieden
SV Haslach (Wangen) SV Haslach (Wangen)Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SGM SV Herlazhofen/SG Friesenhofen SGM SV Herlazhofen/SG FriesenhofenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Opfenbach TSV OpfenbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSV Ellhofen TSV EllhofenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Gebrazhofen SV GebrazhofenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Wuchzenhofen FC WuchzenhofenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Edelweiß Waltershofen SV Edelweiß WaltershofenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TSG Rohrdorf TSG RohrdorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Deuchelried SV DeuchelriedAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
ASV Wangen ASV WangenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Aichstetten SV AichstettenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Arnach SV ArnachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Kleinhaslacher SC Kleinhaslacher SCAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Maierhöfen/Grünenbach SV Maierhöfen/GrünenbachAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FV Rot-Weiß Weiler FV Rot-Weiß WeilerAlle Vereins-Nachrichten anzeigen