FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 20:50 Uhr|Autor: Andreas Kempe
80
F: Patten
Spitzenspiel der 2.Kreisklasse endet Remis
Krusenbusch und Bümmerstede II trennen sich 1:1

Der Krusenbuscher SV musste sich am Freitagabend mit einem 1:1-Unentschieden im Nachbarschaftsduell mit BW Bümmerstede II zufrieden geben.



Timo Deubler traf zwar in der 40.Minute zum 1:0 doch nur drei Minuten später erzielte Mirko Weinert schon den Ausgleich.

„Wir haben uns mehr vorgenommen und sind am Ende schon enttäuscht, das es nur zu einem Unentschieden gereicht hat“, sagte der neue Coach von BW Bümmerstede II, Dennis Hippe. „Wir kamen in der ganzen Spielzeit aber nicht richtig ins Spiel, hatten viele Ballverluste im Mittelfeld und kaum Torchancen. Am Ende ist das Ergebnis daher schon gerecht, da auch der KSV nicht wirklich viel für das Spiel getan hat“.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
14.01.2017 - 1.200

Cup der LZO: SV Eintracht und GVO sind am Sonntag dabei

Im Cup der LZO sind am Samstagvormittag die ersten Entscheidungen gefallen.

21.02.2017 - 674
1

2.Kreisklasse Oldenburg nur noch zu elft

27.03.2017 - 670

So kommst du in die Elf der Woche

Tipps aus der Redaktion +++ Nicht nur Stimmen sind ausschlaggebend

28.03.2017 - 420

BV Bockhorn stellt vier Spieler

26.03.2017 - 265

BW Bümmerstede II schießt den Tabellenführer ab

Das Spitzenspiel der 2.Kreisklasse Oldenburg hat BW Bümmerstede II am Sonntag überraschend deutlich mit 6:2 gegen den Polizei SV für sich entschieden.

26.03.2017 - 178

Krusenbuscher SV ist neuer Tabellenführer

Die Gunst der Stunde hat der Krusenbuscher SV am Sonntag für sich genutzt.