Vereinsverwaltung
Suche
Montag 20.03.17 22:22 Uhr |Autor: RP / ko 128

Spitzenreiter Wersten 04 hat fünf Punkte Vorsprung

Kosova siegt glücklich, die SG Benrath Hassels kommt über ein Remis nicht hinaus.
Spitzenreiter Wersten 04 setzte sich gegen den Tabellenachten DSV 04 durch. Die Werstener haben weiterhin fünf Punkte gegenüber dem Zweiten SC Unterbach. Die SG Benrath-Hassels II kam bei SC Vatangücü nicht über ein torloses Remis hinaus. FC Kosova gelang ein knapper Arbeitssieg. 

SV Wersten 04 - DSV 04 II 3:1 (2:1). Werstens Coach Alfred Glubisz standen nur zwei Auswechselspieler zur Verfügung. Nach einem unnötigen Ballverlust im Mittelfeld nutzten die Gäste die Gelegenheit mit einem Distanzschuss zum 0:1 (12.). Wichtig für die Hausherren war, dass Dennis Hanuschkiewitz kurz darauf der 1:1-Ausgleich gelang (17.). Danach dominierten die Platzbesitzer. Mehr als die 2:1-Pausenführung durch Hanuschkiewitz sprang nicht heraus (41.). Nach dem Wechsel bauten die Gastgeber ab. Die Lierenfelder machten Druck. Werstens Keeper Peter Gonzalez Köhn bewahrte sein Team vor dem möglichen Ausgleich. Hanuschkiewitz sorgte mit seinem dritten Treffer zum 3:1-Endstand (86.).

SC Vatangücü Düsseldorf 05 - SG Benrath-Hassels II 0:0
. Die Abwehr der SG II stand sehr sicher. Der Offensive der SG II boten sich eine Vielzahl von Torgelegenheiten. Doch immer wieder scheiterten die Angriffe am überragend haltenden Torwart der Hausherren. Die SG II hat nicht einen Punkt gewonnen, sondern zwei liegen gelassen. "Wer keine Tore erzielt, kann auch nicht gewinnen", merkt SG II-Trainer Manuel Jordan an.

FC Kosova - Rot Weiß Lintorf II 1:0 (0:0).
Wie erwartet operierten die Gäste aus einer tief gestaffelten Abwehr. Sie versuchten, die Hausherren mit Konter in Verlegenheit zu bringen. Kosova war vor der Pause überlegen. Doch am Strafraum war das Team mit seinem Latein am Ende. Mario Beqari gelang in der 87. Minute das Tor des Tages für Kosova. Fast wäre Lintorf der Ausgleich gelungen, doch der Ball landete in der Nachspielzeit nur an der Querlatte des Kosova Gehäuses (90.+2).

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.05.2017 - 893

Warm Up im Kreis

Eine Organisationsform - zahlreiche Trainingsformen

09.05.2017 - 693

Düsseldorf: Die Top-Elf der Woche

Alle sechs Kreisligen wurden ausgewertet

21.05.2017 - 609

DSV 04 folgt Benrath-Hassels in die Bezirksliga

Die Lierenfelder setzen sich gegen Tusa 06 mit 2:1 durch und feiern den Aufstieg.

18.05.2017 - 336

Düsseldorf: Das aktuelle Power-Ranking

Die Formstärke der Kreisligisten im Überblick.

09.05.2017 - 318

SV Hilden-Ost steigt in die Kreisliga B auf

Weil die zweite Mannschaft von Hilden 05/06 verliert, ist die Meisterschaft eingetütet.

22.05.2017 - 128

Wersten ist zurück an der Spitze

Nach dem Sieg über den GSC Hermes stehen die Chancen für einen direkten Wiederaufstieg gut.

Tabelle
1.
Wersten 04 3183 73
2.
Unterbach 3157 72
3. FC Bosporus 3149 66
4.
SSV Erkrath 3142 56
5.
GSC Hermes 3122 56
6. SG Hassels II 3138 55
7. DSV 04 II 313 49
8. MSV Hilden 316 45
9. FC Türkspor 32-8 44
10. Grafenberg 31-2 36
11. Eller 04 II 317 35
12. Sp. Eller 31-43 33
13. SF Gerreshei II 31-29 32
14. TuS Gerresh. II 31-24 31
15. Vatangücü 31-32 29
16. SV Hilden 31-62 21
17. CfR Links II 31-107 13
18. SFD 75 Süd 00 0
SF Düsseldorf 75 Süd hat zurückgezogen
ausführliche Tabelle anzeigen