FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 21.02.17 10:05 Uhr|Autor: MOZ.de/Roland Hanke/Dirk Schaal40
Torhüterin Annika Dennenlöhr und Manuela Gropp von der SG Ladeburg/Wandlitz klären vor Kahrin Lasche von Tauche/Fürstenwalde (v.l.). © Alexander Winkler
Sorgen bei Barnimer Fußballerinnen
Zwei Spielerinnern der SG Ladeburg/Wandlitz verletzen sich bei Hallenturnier
Pech hatten die Fußball-Frauen der SG Ladeburg/Wandlitz bei ihrem letzten Auftritt auf Parkett in dieser Hallensaison. Beim Turnier in Fürstenwalde belegten die Landesliga-Fußballerinnen mit nur einem Punkt den letzten Platz und noch viel schlimmer: Gleich zwei Spielerinnen verletzten sich dabei.

Nur sieben anstatt der acht gemeldeten Teams waren angereist, sodass das Turnier im Modus jeder gegen jeden ausgetragen wurde. Zum Auftakt setzte es für die Barnimerinnen eine knappe 1:2-Niederlage gegen den 1. FC Frankfurt. Den Gastgebern von der SG Tauche/Borussia Fürstenwalde rangen sie ein 1:1-Unentschieden ab. "Der Spaß stand für uns im Vordergrund", erklärte Jacqueline Els-Bosse (Team-Betreuerin SG Ladeburg/ Wandlitz).

Nun bleibt zu hoffen, dass die Barnimerinnen zum Saisonauftakt in der Landesliga mit voller Mannschaft antreten können. Am 5. März kommt die TSG Rot-Weiß Fredersdorf-Vogelsdorf zum ersten Punktspiel der Rückrunde.

SG Ladeburg/Wandlitz: Annika Dennenlöhr, Katja Küchenmeister, Jacqueline Burkert, Katja Fischer, Monique Kabisch, Anke Grenzing, Felicia Heinemeyer, Manuela Gropp

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.09.2016 - 3.398
4

Sachsenhausen empfängt Glienicke schon im Achtelfinale

Wer muss gegen wen im Oberhavel-Barnim-Kreispokal ran? Hier kommt die Übersicht.

21.03.2017 - 985

Die Top-10 aus dem Norden: Undefinierbar, aber geil gemacht

Das regionale Highlight der Hartplatzhelden: Immer zum Wochenbeginn gibt es die besten Tore aus ganz Deutschland in Regionen-Playlists. Teil 1: Die besten Toren aus dem Norden!

22.03.2017 - 452

Derbystar-Hartplatzheld: Die Finalisten

Wie jede Woche küren wir wieder das schönste Amateurtor der Woche. Bis Freitag-Mittag um 12 Uhr könnt ihr auf unserer Facebook-Seite abstimmen.

03.09.2016 - 298

Von großen Favoriten und kleinen Stolpersteinen

Der Kreispokal Oberhavel/Barnim geht in die nächste Runde

02.03.2017 - 157

Kagel entführt Zähler beim Liga-Primus

Rückschau: Lichtenow ergattert Punkt bei Blau-Weiß Briesen II | Hennickendorf bezwingt Hangelsberg | Heinersdorf verliert deutlich bei Borussia Fürstenwalde

20.03.2017 - 138

Lindower SV sehnt sich nach Ballschlepper

MIT GALERIE: Der dritte Meister aus dem Fußballkreis Prignitz/Ruppin, der Lindower SV Grün-Weiß, rutscht nach der Niederlage gegen Eintracht Wandlitz wieder rein in den Tabellenkeller der Landesklasse-Nord