FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 19.05.17 09:30 Uhr|Autor: Volkhard Patten
60

SG Halsbek feiert vorzeitige Rückkehr in 1. Kreisklasse

Bereits zwei Spieltage vor dem Saisonende wurde in Halsbek gefeiert. Die Fußballer der SG Halsbek machten im Nachholspiel gegen den TuS Ekern den Titelgewinn ...

und den Aufstieg in die 1. Kreisklasse perfekt. Durch den 3:2-Sieg sind die Halsbeker nicht mehr vom ersten Platz in der 2. Kreisklasse zu verdrängen.

Dabei mussten die Gastgeber am Dienstagabend lange zittern. Erst die dritte Führung sollte die entscheidenden drei Punkte bringen. Mirco Kloppenburg brachte die SG in der 24. Minute mit einem verwandelten Elfmeter in Führung. Ebenfalls per Strafstoß glich Tim Germer aber 14 Minuten später wieder aus. Kurz vor der Halbzeit brachte Nico Stamer den Favoriten erneut in Führung.

Nach dem Seitenwechsel zeigte Ekern aber Moral und kam durch Marvin Oltmer in der 59. Minute zum 2:2. Erst der Siegtreffer von Jarrek Kloppenburg in der 83. Minute ließ bei den Halsbekern alle Dämme brechen und die Meisterfeier beginnen. BILD: Volkhard Patten

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.05.2017 - 726

SG Halsbek holt sich die Meisterschaft

18.03.2017 - 268

Spannung an der Tabellenspitze

25.04.2017 - 224

Apen stellt vier Spieler

11.04.2017 - 216

Klarmann zum vierten Mal dabei

18.03.2017 - 201

Rastede III setzt sich ab

04.04.2017 - 75

Großenmeer gewinnt deutlich