FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 16.04.17 14:00 Uhr|Autor: André Nückel
109
Foto: Verein
Daniel Nowak ist mit der Entwicklung sehr zufrieden
Der FuPa-Endspurtcheck 2016/2017: SG Castrop-Rauxel, U19
Seit Sommer trainiert Daniel Nowak die U19 der SG Castrop-Rauxel. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat sein Team jedoch die Anforderungen angenommen und gut umgesetzt. Der FuPa-Endspurtcheck.

Welche Ziele habt ihr noch bis zum Saisonende?
NowakWir möchten alle noch ausstehenden Spiele bis zum Saisonende gewinnen. Damit würden wir uns noch auf Platz 4 in der Tabelle verbessern und die Rückrunde mit 30 von 33 möglichen Punkten abschließen.

Auf welche Duelle kommt es besonders an?
Nowak: Am wichtigsten sind die Spiele gegen SV Wanne 11 und SF Wanne. Wanne 11 spielt noch um die Meisterschaft und mit einem Sieg können wir Wanne 11 möglicherweise vorentscheidend aus dem Rennen nehmen. SF Wanne ist der direkte Konkurrent um Platz 4. 

Welcher Spieler aus deiner Liga und/oder deiner Mannschaft ist für dich der Spieler der Saison und warum?
Nowak: Da möchte ich keinen einzelnen Spieler aus meiner Mannschaft herausnehmen. Insgesamt hat meine Mannschaft über die Saison eine gute Entwicklung genommen. Zu Spielern anderer Vereine möchte ich mich nicht äußern, dafür habe ich zu wenige Spiele dieser Teams gesehen.

Welche vakante(n) Entscheidung(en) (Aufstiegskampf in der Bezirksliga, Abstiegskampf in der Kreisliga B) verfolgst du in den kommenden Wochen besonders und warum?
NowakBesonders verfolge ich den Abstiegskampf in der Bezirksliga, Staffel 5 der A-Junioren. Mit Frohlinde und Schwerin stehen zwei Mannschaften auf Abstiegsplätzen, die im Falle des Abstiegs in der nächsten Saison in unserer Liga spielen würden. Außerdem die Aufstiegsrunde des Meisters unserer Liga.

Was noch zu sagen wäre...
Nowak: Nachdem ich die Mannschaft zu Saisonbeginn übernommen habe, haben wir etwas gebraucht, bis die Abläufe funktioniert haben. Insgesamt spielen wir als Jungjahrgang aber eine ordentliche Saison. Nächste Saison möchten wir dann ganz oben mitspielen. Zudem sind wir Zweiter beim Castroper Stadtpokal in der Halle geworden und wollen bei den Feld-Stadtmeisterschaften im Juni auch noch einmal angreifen und wenn möglich den Titelgewinn der letztjährigen A-Jugend wiederholen. Klasse war, dass wir dem bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer VfB Börnig die erste Niederlage zugefügt haben und so das Meisterschaftsrennen noch einmal spannend machen konnten. Mit einem Sieg unsererseits hatte kein Außenstehender gerechnet.


Ihr wollt ebenfalls beim FuPa-Endspurtcheck mitmachen? Kein Problem, beantwortet flott die Fragen: http://www.fupa.net/berichte/landesliga-westfalen-staffel-3-macht-mit-beim-fupa-endspurtc-794496.html@ruhrgebiet

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
26.04.2017 - 189

Die Elf der Woche im Kreis Herne

Die A-Liga, die zwei B- sowie die drei C-Ligen im Überblick.

24.04.2017 - 188

Habinghorst überrascht, FC Marokko mit starker Moral

Kreisliga A Herne: Reserve des SV Wanne dreht Spiel gegen Arminia Holsterhausen

27.04.2017 - 37

Herne: Das aktuelle Power-Ranking

Die Formstärke der Kreisligisten im Überblick.