Vereinsverwaltung
Suche
Montag 30.01.17 15:43 Uhr|Autor: Stefan Lösch
141
SCP verpflichtet Manuel Perkovic
Verbandsligist SC Pfullendorf präsentiert als ersten Winter-Neuzugang Manuel Perkovic.
  Der 20-jährige Kroate kommt aus seiner Heimat vom NK Rovinj. Perkovic ist beim Sportclub für die linke Defensivseite vorgesehen, kann aber auch im zentralen Mittelfeld eingesetzt werden. „Ich freue mich auf die neuen Herausforderung hier in Deutschland beim SCP“, sagt der Linksfuß,  der nach 15 Jahren bei seinem Heimatverein in Rovinj , bereits im Dezember zum Probetraining im Pfullendorf weilte und auf Anhieb überzeugen konnte. Nachdem die letzten Details mit der FIFA geklärt wurden, erhielt Manuel Perkovic am Montag die sofortige Spielberechtigung und wird damit am Dienstagabend (19 Uhr, Kunstrasenplatz Osterholz) beim ersten Testspiel des SCP beim VfR Stockach sein Debüt im Pfullendorfer Dress geben. 
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.03.2017 - 433

Konrads Sakko bleibt (noch) im Schrank

SCP-Trainer trägt Spielerkluft als Glücksbringer - SV Denkingen: Wunderlich soll bleiben

19.03.2017 - 88

Stützle und Tamas entscheiden Stadtderby

21. Spieltag Fußball-Bezirksliga Bodensee

23.03.2017 - 36

Florian Stemmer warnt vor einem starken Gegner

22. Spieltag Fußball-Bezirksliga Bodensee