FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 15.06.17 09:45 Uhr|Autor: Neue Osnabrücker Zeitung 159
1
F: Volkhard Patten

Bezirksliga: 3:0 reicht Melle nicht zum Titel

Melles A-Jugend verpasst Meisterschaft
Ein 3:0 war nicht genug: Die A-Junioren des SC Melle haben im Meisterschaftsrennen der Fußball-Bezirksliga GW Brockdorf die Schale überlassen müssen.

Die Südoldenburger sicherten sich Platz eins durch einen 2:0-Erfolg bei der SG Niedermark/Hagen. Melle hatte am Tag zuvor gegen die JSG Dissen/Bad Rothenfelde vorgelegt. Beim 3:0 erzielte Kerem Yildirim seinen 52. Saisontreffer. Einen Tag später verfolgten Trainer Fatmir Dusinovic und sein Team die Partie in der Niedermark. „Niedermark hatte selber die Chance zum 1:0. Nach der Führung hat Brockdorf aber aufgedreht“, sagte Dusinovic und zeigte sich als fairer Sportsmann: „Gratulation an Brockdorf. Es ist ärgerlich, wenn die meisten Tore schießt und die wenigsten reinbekommt und dennoch nicht Meister wird. Aber so ist der Sport.“

 
1 Kommentare1 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
26.06.2017 - 8.795

Kreispokal-Auslosung: Der Ticker zum Nachlesen

Paarungen der ersten Hauptrunde in Belm gezogen

26.06.2017 - 370

Defensivstarke Belmer feiern überlegen die Meisterschaft

Kreisliga Süd: Schledehausen steigert sich – Beide Aufsteiger bleiben drin

08.06.2017 - 152

Spielvorschau für den 26. Spieltag A-Junioren Bezirksliga 4

Brockdorf möchte die Meisterschaft perfekt machen +++ Bad Laer, Georgsmarienhütte und Dinklage verabschieden sich

09.06.2017 - 122

"Sehr starker Jahrgang“ vor letztem Schritt

A-Junioren-Bezirksliga: SC Melle kann im Aufstiegsrennen vorlegen - Brockdorf erst Samstag gefordert

28.06.2017 - 39

JSG bietet Aufsteigern Paroli

A-Jugend aus Buer/Westerhausen beendet Kreisligasaison auf Platz drei