FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.04.17 14:00 Uhr|Autor: Patrick Radtke
290
F: Nückel

Bei Constantin Herne wird Zusammenhalt groß geschrieben

Der FuPa-Endspurtcheck 2016/2017: SC Constantin Herne, erste Mannschaft
Der SC Constantin Herne steht im Mittelfeld der Kreisliga A. Enormes Verletzungspech verhinderte einen weiteren Sprung nach oben. So mussten immer wieder Akteure der Zweitvertretung bei der Mannschaft von Coach Jörg Haake aushelfen. Auf diesen Zusammenhalt im Verein ist der Trainer besonders stolz.

Welche Ziele habt ihr noch bis zum Saisonende?
Haake: Wir wollen die Saison auf einem einstelligen Tabellenplatz beenden.


Auf welche Duelle kommt es besonders an?

Haake: Wir müssen unsere Punkte gegen die aktuell unteren Mannschaften holen, um so unsere Ziele zu erreichen.

Welcher Spieler aus deiner Liga und/oder deiner Mannschaft ist für dich der Spieler der Saison und warum?
Haake: Für mich ist es ein Spieler aus den eigenen Reihen: Dustin Behlau. Er hat als junger Spieler eine tolle Entwicklung genommen.

Welche vakante(n) Entscheidung(en) (Aufstiegskampf in der Bezirksliga, Abstiegskampf in der Kreisliga B) verfolgst du in den kommenden Wochen besonders und warum?
Haake: Der verdiente Aufsteiger heißt SG Castrop, somit ist in unserer Liga alles gelaufen. In anderen Ligen verfolge ich natürlich den Aufstiegskampf der Herner Mannschaften Westfalia Hernre, SV Sodingen und Horsthausen. 

Wer oder was ist für dich die Überraschung beziehungswiese Enttäuschung der Saison und warum?
Haake: Besonders enttäuschend war für mich in dieser Saison das Verletzungspech bei unserer Truppe. Junge Spieler sind mit langwierigen Verletzungen ausgefallen. Das traf uns natürlich hart.

Was noch zu sagen wäre...
Haake: Die Unterstützung unserer zweiten Mannschaft ist mehr als vorbildlich! Einige Spieler haben 90 Minuten in der zweiten Mannschaft gespielt, um im Anschluss in der Startelf der ersten Mannschaft zu spielen. Und auch dort zeigten sie eine mehr als ordentliche Leistung. Das kann man gar nicht hoch genug würdigen.


Ihr wollt ebenfalls beim FuPa-Endspurtcheck mitmachen? Kein Problem, beantwortet flott die Fragen: http://www.fupa.net/berichte/landesliga-westfalen-staffel-3-macht-mit-beim-fupa-endspurtc-794496.html@ruhrgebiet

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.06.2017 - 746

Fünf weitere Zugänge für Teutonia Riemke

Neu aufgestellter C-Ligist verstärkt Aufgebot

25.10.2016 - 688

Castrop-Rauxel dominiert die Elf der Woche

Zweite Auswahlmannschaft in Herne

14.06.2017 - 636

22 Zugänge! Nach dem Abstieg folgt der Umbruch

VfB Habinghorst krempelt sein Team um

17.06.2017 - 438

Acht Teams kämpfen um den Davidheimann-Cup

Vorbereitungsturnier des SC Constantin

19.06.2017 - 413

"Wir wollen oben mitspielen"

Olschewski will den VfB Habinghorst wieder nach oben führen

13.06.2017 - 369

Macagnino stellt die Konkurrenz in den Schatten

Sechs Spieler mit mindestens 20 Toren