FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 05.02.17 19:30 Uhr |Autor: Torben Schröder 619

Neuzugänge treffen für Mombach

Fortuna setzt sich gegen Finthen 3:2 durch
Mainz.  „Sehr positiv für das erste Spiel“ fand Trainer Daniel Kittl den 3:2-Erfolg des Verbandsligisten gegen Bezirksligist Fontana Finthen, „wir haben ein anderes System ausprobiert als sonst. Es war wichtig, mit einem Sieg zu starten. Ich habe viel Positives gesehen.“ Beispielsweise, dass die  neuen Stürmer Marvin George (2) und Yoshiki Mano die Tore für die in der Liga bislang so offensivschwachen Mombacher geschossen haben.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.05.2017 - 2.356

Wer steigt auf, wer steigt ab, wer hält die Klasse?

Alle wichtigen Details zu den Saisonentscheidungen im Überblick

23.05.2017 - 1.769
9

Mit Waldhof und Elversberg fängt alles an

Bis zum Ende der Aufstiegsspiele geht das Zittern um den Klassenerhalt mancherorts weiter

23.05.2017 - 1.517

Arlind Mulaj wird ein Löwe

KARADENIZ Neuer Spielertrainer beim Bezirksliga-Meister aus Bad Kreuznach

20.04.2017 - 1.395

Daniel Kittl wirft das Handtuch

Trainer trennt sich einvernehmlich vom FC Fortuna Mombach +++ Betreuer Uwe Köth zieht ebenfalls von Dannen

24.05.2017 - 778

Oberliga ist möglich, aber...

KLAUS MEFFERT Der Eintracht-Präsident nach einem turbulenten Jahr über Trainer, Ziele oder die Jugendarbeit / Mitgliederversammlung am 23. Juni

20.04.2017 - 606

Zeit der Endspiele ist gekommen

SG EINTRACHT Bei Kellerkind Mombach kann das Krick-Team einen wichtigen Schritt machen / Trainer-Chaos in Mainz