FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 20.04.17 08:00 Uhr|Autor: Christian Nemeth41
Schwerstarbeit wartet auf die FSG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod am Wochenende: Heute steht das Kreispokal-Halbfinale bei Ohmes/Ruhlkirchen an, am Sonntag heißt es wieder Kreisoberliga-Abstiegskampf, wenn es gegen Obbornhofen/Bellersheim geht. Hier Altenburgs Edwin Hameli (weißes Trikot) im Duell mit Bastien Lack (Trohe).

Nach Sieg in Treis: Mohr-Team will nachlegen

KREISOBERLIGA: +++ Sieg gegen Tabellennachbar könnte Meilenstein auf Weg zum Klassenerhalt sein

ALSFELD (chn). Nach dem wichtigen Sieg bei SG Treis/Allendorf möchte die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod am Sonntag gerne nachlegen.



Sonntag, 15 Uhr, in Altenburg Altenburg/Eud./Schwab. – Obb./B.

Dann empfängt die Mohr-Elf den direkten Tabellennachbarn in der Kreisoberliga Gießen Süd, die SG Obbornhofen/Bellersheim.

Vorher steht für die Dreier-Spielgemeinschaft jedoch das Kreispokal-Halbfinale auf dem Programm: Bereits heute Abend (19 Uhr) muss die SGAES beim Tabellenführer der Alsfelder A-Klasse, FSG Ohmes/Ruhlkirchen, ran (siehe Extra-Vorschau in dieser Ausgabe).

Das Hinspiel gegen Obbornhofen/Bellersheim hatte die SGAES mit 0:2 verloren, entsprechend motiviert geht man aus heimischer Sicht an die Sache ran. „Wir haben natürlich etwas gut zu machen. Das Hinspiel war total ausgeglichen, und erst ganz am Ende hatten wir die beiden Gegentore bekommen. Wir wollen natürlich den Schwung vom Treis-Spiel mitnehmen und die Punkte bei uns behalten“, lautet die Marschroute von Roland Mohr, der am Sonntag auf den zuletzt beruflich verhinderten Nils Müller wieder zurückgreifen kann.

Der kommende Gegner Obbornhofen/Bellersheim spielt bislang eine solide Rückrunde und musste von den letzten sieben Partien lediglich zwei verloren geben. Vergangenen Samstag feierte die Truppe von Übungsleiter Thorsten Hillgärtner einen 4:1-Erfolg gegen die SG Romrod/Zell.



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.06.2017 - 1.191

SpVgg. Leusel: Sieben Neue sind schon fix

GL GI/MR: +++ Aufsteiger verstärkt sich +++

15.06.2017 - 889

Raketen-Herausforderung beim SVH

KLA ALSFELD: Neuzugänge und Abgänge der Harbacher im Einzelcheck mit Trainer Sascha Inderthal +++ Herausragende Schiffs-Abschlussfahrt +++ Spätestens November soll der Motor rund laufen +++

13.06.2017 - 763

Komplettes Drama in einem Text

RELEGATIONS-RÜCKBLICK: +++ Für euch zusammengefasst: Alle Relegationspartien lässt FuPa Mittelhessen nochmal Revue passieren +++

19.06.2017 - 534

Elf des Jahres: KOL Gießen Süd

INTERVIEW: +++ Rekordhalter Michael Rohde (FSG Grünberg/Lehnheim/Stangenrod) im Gespräch +++

03.06.2017 - 370

Volles Programm von 10 bis 20 Uhr

SWG-KREISPOKAL GIESSEN: +++ VfR Lich für Finale am Pfingstmontag gerüstet +++ „Gutes Wetter wäre natürlich super“ +++ Vier Endspiele und viele Aktivitäten rund um das Spielfeld +++

16.06.2017 - 282
1

Keine C-Liga in Alsfeld

ALSFELD: +++ Vereine lehnen geplante neue Liga ab +++ „Fall Sören Eidt“ sorgt auch bei Vereinsbesprechung für Wirbel +++