FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 12.02.17 18:32 Uhr |Autor: Torben Schröder 608

Mombacher Testspielpleite

Fortuna verliert 0:3 gegen Marienborn
Mombach. Bezirksliga-Spitzenreiter TuS Marienborn bleibt der Favoritenschreck in dieser Vorbereitungsphase. Als „Klatsche“ ordnete Daniel Kittl, Trainer des Verbandsligisten Fortuna Mombach, die 0:3-Niederlage ein, „wir haben ganz klar verdient verloren. Doch das Ergebnis ist zweitrangig. Die Hauptsache ist, dass man sieht, wo es noch Fehler abzustellen gilt.“ Und da sah Daniel Kittl offenbar einiges – und das, obwohl „erstmals alle Mann an Bord waren“.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
06.06.2017 - 1.920

Lasset die Spiele beginnen

Fortuna Mombach schlägt kräftig zu +++ Gonsenheim holt 05er A-Junioren Verteidiger +++ Übersicht über die bisherigen Transfers von acht Mainzer Clubs

19.06.2017 - 1.499
1

Ein Herz und eine Seele

VATER-SOHN-BEZIEHUNG Alfred und Marcel Schumann verbindet mehr als nur der Fußball

20.04.2017 - 1.415

Daniel Kittl wirft das Handtuch

Trainer trennt sich einvernehmlich vom FC Fortuna Mombach +++ Betreuer Uwe Köth zieht ebenfalls von Dannen

05.06.2017 - 868

Faire Auftritte

Kreisvorsitzender Gerd Schmitt zieht positive Bilanz der beendeten Fußball-Saison – und freut sich mächtig auf die Bezirksliga 2017/18

27.06.2017 - 719

Neue Gesichter bei der Alemannia

Verbandsligist Waldalgesheim vepflichtet Graffe, Monteiro und Bittner / Neuer Torwarttrainer

23.06.2017 - 715

Alemannia und Hassia starten mit Heimspielen

Die Verbandsliga beginnt am zweiten Augustwochenende +++ Rheinhessen-Derby steigt Ende Oktober