FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 16.02.17 17:30 Uhr |Autor: Torben Schröder 305
Mombach eine Halbzeit dominant
Fortuna bezwingt Türkgücü Mainz 2:1
Mombach. Beim 2:1-Sieg des Verbandsligisten Fortuna Mombach gegen Bezirksligist Türkgücü Mainz trafen Joseph Meier und Davin Dzaka. „Die erste Halbzeit haben wir klar dominiert“, berichtet Trainer Daniel Kittl, „in der zweiten Halbzeit ist, nachdem wir durchgewechselt haben, der Schwung verloren gegangen – typisch für ein Vorbereitungsspiel.“ Gegenüber dem 0:3 gegen Marienborn sah Kittl eine „deutliche Steigerung“.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.04.2017 - 1.331

Daniel Kittl wirft das Handtuch

Trainer trennt sich einvernehmlich vom FC Fortuna Mombach +++ Betreuer Uwe Köth zieht ebenfalls von Dannen

20.04.2017 - 589

Zeit der Endspiele ist gekommen

SG EINTRACHT Bei Kellerkind Mombach kann das Krick-Team einen wichtigen Schritt machen / Trainer-Chaos in Mainz

23.04.2017 - 582

Langsam erlöschen die Lichter

Verbandsligist Fortuna Mombach unterliegt Eintracht Bad Kreuznach 0:3 / Oliver Schmitt soll neuer Trainer werden

23.04.2017 - 574

Nicht schön, aber erfolgreich

SG EINTRACHT Morchid trifft doppelt beim wichtigen 3:0-Erfolg in Mombach

08.04.2017 - 258

Tabellensechsten ein bisschen ärgern

Fortuna Mombach strebt bei Hassia Bingen einen Punkt an +++ Kaderplanung läuft

23.04.2017 - 235
1

»Gestärkt in nächste Wochen gehen«

Trotz 1:2-Niederlage gegen den SC Idar-Oberstein sind die Waldalgesheimer zufrieden mit eigener Leistung