FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 16.02.17 17:30 Uhr |Autor: Torben Schröder 304
Mombach eine Halbzeit dominant
Fortuna bezwingt Türkgücü Mainz 2:1
Mombach. Beim 2:1-Sieg des Verbandsligisten Fortuna Mombach gegen Bezirksligist Türkgücü Mainz trafen Joseph Meier und Davin Dzaka. „Die erste Halbzeit haben wir klar dominiert“, berichtet Trainer Daniel Kittl, „in der zweiten Halbzeit ist, nachdem wir durchgewechselt haben, der Schwung verloren gegangen – typisch für ein Vorbereitungsspiel.“ Gegenüber dem 0:3 gegen Marienborn sah Kittl eine „deutliche Steigerung“.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.03.2017 - 518
1

Willy Wacker kann den Sekt kalt stellen

Tabellenführer schlägt Verfolger Orient deutlich +++ MTV patzt zuhause gegen Inter

19.03.2017 - 368

Mombach kassiert klare Pleite

0:3 (0:0)-Niederlage für den FC Fortuna Mombach bei Fußball-Verbandsliga-Spitzenreiter FV Dudenhofen

17.03.2017 - 264

Mombachs Kittl appelliert an seine Kicker

Neuer Chefcoach redet Team ins Gewissen / Sonntag zu Gast beim Spitzenreiter

23.03.2017 - 177

Einer will, einer muss

Derby zwischen Eintracht Bad Kreuznach und SV Alemannia Waldalgesheim +++ Unterschiedliche Voraussetzungen für das große Verbandsliga-Duell am Freitag

23.03.2017 - 121

Fortuna steht vor Herkulesaufgabe

Mombacher stehen vor dem Verbandsliga-Heimspiel gegen SG Rieschweiler unter Druck

20.03.2017 - 58

SGR vergibt beste Möglichkeiten

2:2 im Heimspiel gegen den FC Speyer