FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 14.04.17 11:30 Uhr|Autor: awh177
© FSV Ohratal
Vorschau: Spotlight Ohrdruf ++ Sonneberg lachender Dritte?
Wir schauen auf den 22. Spieltag, der ganz im Zeichen des Spitzenspiels in Ohrdruf steht.
Bei der Stärke der Top3 ist davon auszugehen, dass in den direkten Duellen die Entscheidung über Aufstieg und Nichtaufstieg in die Thüringenliga fällt. Entsprechend wichtig ist das direkte Duell zwischen Ohratal und Borsch für beide Teams. Sonneberg kann als lachender Dritter am Samstag vorlegen...

FSV Waltershausen - Hainaer SV (Sa 15:00)
Das Kellerduell der Rückrunde steigt zwischen Waltershausen und Haina. Die Hausherren haben erst einen Punkt geholt. Bei den Gästen gab es nach dem Auftaktsieg in Suhl fünf Pleiten am Stück. Der HSV steht seit dem letzten Wochenende auf dem vorletzten Platz. Mut macht den Grabfeldern die Auswärtsbilanz, wo man deutlich mehr Punkte holte (10) als zu Hause (1).

Schiedsrichter: Martin Mühlberg (SV BW Erfurt)

1. FC Sonneberg - SV Wacker Bad Salzungen (Sa 15:00)
Sonneberg könnte der lachende Dritte am Wochenende sein. Die Röhr-Elf will gegen Bad Salzungen vorlegen und hofft, dass sich Ohratal und Borsch am Sonntag dann gegenseitig Punkte wegnehmen. Zu Hause gab es noch keine Niederlage für die Spielzeugstädter. Das soll auch gegen Bad Salzungen so bleiben...

Schiedsrichter: Jan Schröder (Jena)

SG SpVgg Siebleben 06 - SG RSV Fortuna Kaltennordheim (So 15:00)
Nach dem Abgang von Jürgen Heun Ende März hat Siebleben zu alter Stärke gefunden. Mit zwei klaren Siegen zuletzt ist der Abstand nach unten beruhigend. Gegen Kaltennordheim soll der dritte Sieg in Serie her. Die Rhöner hingegen brauchen Punkte, um weiter in Richtung Ligaverbleib zu marschieren.

Schiedsrichter: Steffen Reichenbächer (SF Marbach)

FSV 04 Viernau - SG SV 08 Steinach (So 15:00)
Nach dem 1. FC Sonneberg ist der FSV 04 Viernau neben Borsch das zweitbeste Rückrundenteam. Die Brandt-Elf hat in 2017 noch nicht verloren. Gegen defensiv anfällige Gäste aus Steinach soll dies so bleiben. 

Schiedsrichter: Christopher Jänike (Jena)

FSV 06 Ohratal - SG SV Borsch 1925 (So 15:00)
Das Highlightsspiel des Wochenendes steigt zwischen Ohratal und Borsch. Beide Teams sind in der Rückrunde noch ungeschlagen und spielen um den Thüringenliga-Aufstieg mit. Die Hausherrenhaben zuletzt am 22. Oktober ein Spiel verloren und möchten den Primus am Sonntag stürzen. Doch Andreas Herzberg wird seine Elf sicher optimal auf das Spiel in Ohrdruf vorbereiten. Denn die Rhöner streben den direkten Wiederaufstieg in die Thüringenliga an.

Schiedsrichter: Leroy Schott (SG Falken)

SG Herpfer SV - FV Inselberg Brotterode (So 15:00)
Ein Fußballkreisduell steigt zwischen Herpf und Brotterode. Die Hausherren konnten sich mit guten Leistungen zuletzt von der Kellerzone lösen. Auch Brotterode hat nach den Verstärkungen der Winterpause und postiven Resultaten den Klassenerhalt in der eigenen Hand. In Herpf soll dafür jetzt gepunktet werden...

Schiedsrichter: Paul Hecklau (Hildburghausen)

FSV Eintracht Hildburghausen - 1. Suhler SV (So 15:00)
Hildburghausen ist die hinter dem unangefochtenen Spitzentrio die vierte Kraft in der Liga. Nun soll endlich auch mal gegen Suhl gewonnen werden, was vier Mal in Folge nicht geklappt hat. Zu Hause sind die Hildburghäuser eine Macht. Doch technisch befinden sich die Gäste auf Augenhöhe. Es wird spannend...

Schiedsrichter: Philipp Linke (FSV Gräfinau)

SG Milz/Eicha - VfL Meiningen (28. April, Fr 18:30)
Das Aufsteigerduell zwischen Milz/Eicha und Meiningen wurde "ausgelagert" und findet erst am Freitag den 28. April statt. 

Schiedsrichter: Keine Angabe
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
28.04.2017 - 3.743

Spielabbruch in Milz nach Massenschlägerei!

Die Landesklassen-Partie zwischen der SG Milz/Eicha und dem VfL 04 Meiningen wurde in der 90. Spielminute nach tumultartigen Szenen auf dem Platz abgebrochen.

27.04.2017 - 329

LK 3 - Expertentipp: Marcel Winkler (1. FC Sonneberg)

Das lange Fußballwochenende steht vor der Tür und wir freuen uns auf die Spiele der Landesklasse. Diesmal für uns an seiner Glaskugel: Marcel Winkler vom Tabellenzweiten 1. FC Sonneberg.

29.04.2017 - 38

Fußballsamstag in Thüringen: Alle Liveticker auf einem Blick

Viele Fupaner tickern am heutigen Ostersamstag wieder die Partien ihres Vereins. Wir geben den Überblick.