FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 06.07.17 16:01 Uhr|Autor: Uwe Müller1.118
Scheckübergabe: Dieter Attelmann (l.) und Martin Derenthal (4. v.l.) haben die Schecks an die Vereinsvertreter übergeben, deren Mannschaften in der Fairplay-Tabelle vorne liegen.

106 Teams starten in den Kreisligen

Bei der Arbeitstagung der Seniorenfußballer stellt der Kreisvorstand die neuen Staffeln, die Auf- und Abstiegsregelung und ein paar Neuerungen vor
Seit 17 Jahren ist Hermann-Josef Koch schon Vorsitzender des Sportkreises Höxter und hat dabei keine Kreisversammlung verpasst. Doch am Mittwochabend bei der Arbeitstagung im Seniorenfußball musste der Bad Driburger krankheitsbedingt absagen. Sein Stellvertreter Martin Derenthal sowie Dieter Attelmann und Marcel Rehermann vom Kreisfußballausschuss führten aber souverän durch die Versammlung, bei der es diesmal auch keine großen Diskussionen oder Aufreger gab. Dafür aber einige Neuerungen, die im Saal der Gaststätte Weber in Vörden vorgestellt wurden.

Die erste halbe Stunde gehörte aber einer Gastrednerin: Nina Middelkamp vom Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen brachte den Vertretern den Masterplan des DFB für den Amateurfußball nahe. Von Martin Derenthal als „Miss Masterplan“ angekündigt erklärte die Projektleiterin, dass schon durch die Startphase des Masterplans der FLVW erkannt habe, dass „was zwischen Verein und Verband gemacht wird, intensiviert werden muss.“

»Wir vom Verband kommen auf Wunsch zu den Vereinen«

Um den Kontakt zur Basis, die der Verband schon seit langem verloren hat, wieder herzustellen, kommt der Verband vermehrt zu den Vereinen. Es sollen Dialoge geführt werden, das Ehrenamt soll gestärkt werden, modern kommuniziert werden und auch moderne Spielangebote wie Beachsoccer oder Futsal angeboten werden. „Wir vom Verband kommen auf Wunsch zu den Vereinen und hören uns dort Kritik, Ideen und Fragen an. Das ist uns ganz, ganz wichtig“, unterstreicht Middelkamp, die auch Treffen von Vereinsvorständen untereinander anregt und Qualifizierungsmaßnahmen von Jugendtrainern.
Martin Derenthal ging zunächst auf Anträge ein. Der gemeinsame Antrag der Spvg. Brakel und des FC Neuenheerse/Herbram zur Aufstockung der Kreisliga A, damit beide B-Ligameister auch aufsteigen dürfen, wurde abgelehnt. „Es besteht keine Möglichkeit, da wir uns nicht über die Auf- und Abstiegsregelung hinwegsetzen können. Würden wir es doch machen, würde das anderen Vereinen Tür und Tor öffnen in der Zukunft“, erklärt Derenthal, der auch den Vorschlag aus Neuenheerse, die Staffel-Größe der A-Liga demnächst variabel zu gestalten, ablehnte – die anwesenden Vereinsvertreter stimmten Derenthal fast einstimmig zu. Auch der Antrag des SV Dalhausen, die Eingruppierung der betreffenden Vereine in die nördlichen und südlichen B-Ligen im Losverfahren und nicht nach regionalen Gesichtspunkte zu machen, wurde abgelehnt.
Bei seinem Rückblick auf die Fußballsaison bedauerte Dieter Attelmann zunächst, dass wiederum keine Hallen-Kreismeisterschaft der Senioren zustande kam. Ebenso bedauerlich sah er den Abstieg von gleich drei Bezirksligisten aus dem Kreis Höxter. „Durch eine wundersame Siegesserie des RSV Barntrup musste leider nach Erkeln und Höxter auch der FC Stahle absteigen. Das bescherte uns dann die nicht so schöne Situation in den Kreisligen“, so der Vorsitzende des Kreisfußballausschusses (KFA). Bekanntlich konnte somit nur ein B-Ligameister aufsteigen. Die Chancen stehen in der neuen Saison aber sehr gut, dass beide B-Ligameister aufsteigen. Lediglich wenn vier Bezirksligisten aus dem Kreis Höxter absteigen sollten, würde es wieder ein Entscheidungsspiel geben. Bei drei oder vier Bezirksligaabsteigern müssten allerdings vier Teams aus der Kreisliga A absteigen. Lob verteilte Attelmann noch an den SV Ottbergen/Bruchhausen, der die Kreispokalendspiele der Männer und Frauen vor insgesamt fast 900 Zuschauern ausrichtete. Bewerbungen zur Ausrichtung der Finalspiele am 30. und 31. Mai 2018 nimmt der KFA ab sofort entgegen.
Derenthal machte noch auf einige Neuerungen aufmerksam. Die neue Rechts- und Verfahrenordnung sieht vor, dass viele Verfahren in den Kreisspruchkammern, wo keine Beweisaufnahme nötig ist, schnell von Einzelrichtern abgehandelt werden können. „Das spart Zeit und verursacht viel weniger Kosten“, so Derenthal. Zudem ist ab sofort auch möglich, dass die Passbilder ins DFB-net eingepflegt werden können. Wenn das flächendeckend passiert, kann die Passüberprüfung demnächst digital gemacht werden – vorausgesetzt der Verein oder Schiedsrichter hat ein Smartphone oder Tablet und eine gute Internetverbindung am Sportplatz. Die herkömmliche Passmappe und auch die Strafgelder (Pass vergessen usw.) könnten dann wegfallen. Den Schiedsrichter-Kosten-Pool aus dem bisher die Schiedsrichter bezahlt wurden, wird es nicht mehr geben. Änderungen gab es auch bei den Staffelleitern. Klaus Rehermann wird jetzt die A-Liga und die B-Liga Süd leiten, Marco Reede übernimmt die B-Liga Nord und C-Liga 1 und Wolfgang von Raedern ist Staffelleiter der restlichen drei C-Ligen. Für die Altherren bleibt Hubert Wöstefeld zuständig und Attelmann leitet den Senioren-Kreispokal.

TERMINE und ZAHLEN
Das Saisonauftaktspiel der Kreisliga A wird am Freitag, 11. August, um 19 Uhr in Brenkhausen stattfinden. Dort erwartet der SV Brenkhausen/Bosseborn den Bezirksliga-Absteiger SV Höxter zum Derby. Am 13. August starten dann alle anderen Kreisligisten. Der letzte Spieltag im Jahr 2017 soll am 19. November stattfinden. 2018 geht es dann weiter am 11. März. In den C-Ligen ist am 27. Mai 2018 Saisonschluss und die A-Liga sowie die beiden B-Ligen enden am 9. Juni.
Die erste Runde im Kreispokal wird am Freitag, 28. Juli, gespielt. Eventuell soll das Viertelfinale vorgezogen werden und schon am 22. September gespielt werden, um so den Spielplan im Frühjahr zu entlasten.
Insgesamt gehen 106 Herrenteams an den Start, davon 52 in den vier C-Liga-Staffeln.
Die fairsten Mannschaften wurden ebenfalls ausgezeichnet. In der Kreisliga A war das der SV Dringenberg II (250 Euro), in der B-Liga Nord der TuS Godelheim und in der B-Liga Süd der FC Germete/Wormeln II (je 150 Euro). In den C-Ligen gehen jeweils 50 Euro an den SV Sandebeck, SV Borgholz/Natzungen II und die SG Scherfede/Rimbeck/Wrexen II.

Einteilung der Kreisliga A und der beiden B-Ligen

Kreisliga A: TuS Erkeln, SV Höxter, FC Stahle, TuS Vinsebeck, SG Altenbergen/Vörden, SV Kollerbeck, TIG Brakel, TSC Steinheim, TuS Bad Driburg, FC Germete/Wormeln, FC Neuenheerse/Herbram, SV Brenkhausen/Bosseborn, SV Bonenburg, TuS Hembsen, SSV Würgassen.
Kreisliga B Nord: SV Drenke, SV Bredenborn, VfL Eversen, TuS Amelunxen, SV Bergheim, SG Bellersen/Nethetal/Bökendorf, SV Nieheim-West, SV Albaxen, FC Stahle II, SV Fürstenau/Bödexen, TuS Lütmarsen, Spvg. Brakel II, SV Alhausen/Pömbsen/Reelsen, TuS Lüchtringen, TuS Godelheim, SV Holzhausen/Erwitzen.
Kreisliga B Süd: VfR Borgentreich II, SV Dringenberg II, SG Bühne/Körbecke, SuS Gehrden/Altenheerse, SG Nörde/Ossendorf, SV Borgholz/Natzungen, SG Scherfede/Rimbeck/Wrexen, FC Großeneder/Engar, FC Westheim/Oesdorf, TuS Willebadessen, SG Siddessen/Niesen, SG Blau-Weiß Desenberg, SC Manrode, SG Dalhausen/Tietelsen/Rothe, FC Peckelsheim/Eissen/Löwen II, SF Warburg II.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
03.07.2017 - 1.037

TuS Lüchtringen holt Törjäger aus dem Kreis Northeim

Coach Brenneke freut sich zudem über einen Rückkehrer und auf einige Jugendspieler / Keeper verlässt den Club

03.07.2017 - 912

Pascal Kunkel zur Spvg 20 Brakel II

Offensivspieler zieht es zurück an die Nethe

01.07.2017 - 662

Fürstenau/Bödexen rockt die Rückrunde

In der nördlichen Kreisliga B hat die Spvg. Brakel II die Liga dominiert, den Aufstieg aber verpasst. Der SV Alhausen/Reelsen/Pömbsen war der härteste Verfolger. Spannung im Abstiegskampf bis zuletzt

04.07.2017 - 645

Trainertrio und Neuzugänge beim SV Albaxen

Nord B-Ligist setzt auf geballte Power und meldet auch wieder eine 2. Mannschaft

Tabelle
1. SpVg Brakel II 3087 74
2. AL/Pö/Re 3037 64
3.
SV Drenke 3042 62
4.
Lütmarsen 3041 60
5. Lüchtringen (Ab) 3022 53
6.
Fürst./Böde. 305 49
7.
Bredenborn 304 48
8. VfL Eversen (Auf) 30-6 45
9. Amelunxen 3016 44
10. Holzh/Erwitz 30-9 37
11. SV Albaxen 30-10 34
12.
SV Bergheim 30-13 32
13.
SV Nieheim-W 30-19 31
14. Godelheim 30-34 27
15. SV Höxter II (Auf) 30-55 18
16. FC BW Weser II 30-108 4
ausführliche Tabelle anzeigen

Rominas
Querpass

Sa. 17:43 Ostwestfalen
Fantastische oder fatale Freundschaftssp...
Do. 12:51 Ostwestfalen
Am Puls der (Spiel)Zeit
Di. 16:41 Ostwestfalen
Bastian Schweinsteiger? Nomen est Omen!
Mo. 11:33 Ostwestfalen
IUTT 2017 - Out of Lines
Di. 17:07 Ostwestfalen
Black Panthers gezähmt
Fr. 11:00 Ostwestfalen
Philosophischer Fangesang
Di. 15:04 Ostwestfalen
SV Brackwede: Back to the roots
Mi. 19:59 Ostwestfalen
Sportsgeist: Solidarität
Do. 14:54 Ostwestfalen
(Sichtbare) Schwule müssen draußen ble...
Di. 22:48 Ostwestfalen
Annabel sieht rot
Di. 17:21 Ostwestfalen
(Un-)nötige Nicklichkeiten Neymars
So. 09:00 Ostwestfalen
Großkreutz' letzter Kampf
Di. 11:00 Ostwestfalen
Unfairer Quervergleich?
Di. 16:30 Ostwestfalen
Blindes Vertrauen
Mi. 01:34 Ostwestfalen
Black Panthers auf der Suche nach einem ...
Di. 18:33 Ostwestfalen
Verratti völlig verrückt
Mi. 15:37 Ostwestfalen
WM-Wahnsinn
Mi. 19:35 Ostwestfalen
DSC – Das sensationelle Champions-Jahr...
Do. 21:32 Ostwestfalen
DSC – Das Sensationelle Champions-Jahr...
Fr. 20:56 Ostwestfalen
Schöne Bescherung!
Mi. 15:00 Ostwestfalen
Suspekte Suspendierung
Do. 22:00 Ostwestfalen
Wiedersehen mit Cloppenburg
Mo. 16:00 Ostwestfalen
Tolle Typen I - Der Diktator
Mo. 17:00 Ostwestfalen
DSC-Trio auf Schnupperkurs
Fr. 16:39 Ostwestfalen
Wut wegen Westerheide
Sa. 17:00 Ostwestfalen
David gegen Goliath?
Di. 14:00 Ostwestfalen
Mächtige Monster
Do. 19:31 Ostwestfalen
Sexistischer Sport
Mi. 21:19 Ostwestfalen
Die Frau mit den Mickeymaushänden
Mi. 22:37 Ostwestfalen
Nur kein Neid!
Do. 13:59 Ostwestfalen
Fels in der Brandung
Mo. 23:00 Ostwestfalen
Derby-Deserteure
Fr. 14:00 Ostwestfalen
EM der Herzen
Sa. 17:50 Ostwestfalen
Chasing Mavericks
Di. 21:45 Ostwestfalen
Das kleine ABC für Malle-Diven
Do. 17:30 Ostwestfalen
Ehrenvoller Einsatz
Fr. 14:00 Ostwestfalen
Markus Meisterteam
Sa. 18:24 Ostwestfalen
Uh-uh-uh-aaaa, du bist so heiß wie ein ...
Do. 00:07 Ostwestfalen
Lets talk about Sex, Baby
Do. 01:06 Ostwestfalen
Ein Zwilling kommt selten allein
Fr. 13:06 Ostwestfalen
Die wunderschöne Abseits-Falle
Do. 14:00 Ostwestfalen
Hummel(n) im Arsch
Mi. 16:58 Ostwestfalen
Bärenstarke Konkurrenz
Fr. 01:30 Ostwestfalen
Hahn im Korb
Do. 00:10 Ostwestfalen
Bombenstimmung im Stadion
Sa. 14:37 Ostwestfalen
Die Kruse-Krise
Do. 06:00 Ostwestfalen
Fußball - (K)eine Männersache!?
Di. 14:38 Ostwestfalen
Romina passt quer