FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 09.01.17 13:25 Uhr|Autor: Mirko Blahak
1.393
F: volksfreund.de

Kirschstein: "Ich möchte mich nicht auf die Bank setzen"

Der Torwart-Routinier, derzeit bei Eintracht Trier im Probetraining, spricht im fupa-Videointerview über seine Pläne
Mit Sascha Kirschstein trainiert derzeit ein prominenter Ex-Profi bei Eintracht Trier mit. Wäre der 36-jährige Torwart ein Kandidat für eine Verpflichtung? Und was stellt sich der Routinier vor? fupa hat mit ihm gesprochen. 

So viel steht fest: Wo auch immer Sascha Kirschstein in Zukunft spielen wird - ein Ersatzmann will der 36-Jährige nicht sein. "Ich war 18 Jahre lang Profi, da möchte ich mich nicht auf die Bank setzen. Ich will spielen", sagte der Torwart im fupa-Videointerview.

Ob er damit für die Eintracht infrage kommt, die einen Ersatz für den verletzten Ersatzmann Andrei Popescu sucht?

Unabhängig davon sind Kirschsteins erste Eindrücke vom SVE positiv: "Trier hat eine junge, wilde Mannschaft." Sich selbst sieht er trotz einer halbjährigen Pause ohne Verein in guter körperlicher Verfassung für ein neues Engagement: "Ich habe meine Läufe gemacht und mich auch in Ahlen fit gehalten."

Das Interview mit Sascha Kirschstein gibt's hier:

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.05.2017 - 7.939
3

"Das war eine bodenlose Frechheit"

Eintracht Trier verliert Rheinlandpokalfinale gegen Koblenz mit 1:2 - SVE-Interimscoach Thömmes geht mit seinem Team hart ins Gericht - UPDATE: Video mit Stimmen von Christoph Buchner und Walter Desch

07.01.2017 - 3.246

Ex-Bundesliga-Torwart Kirschstein im Probetraining

Das wäre ein Ding: Eintracht Trier interessiert sich für 36-jährigen ehemaligen Profi mit Champions-League-Erfahrung

27.05.2017 - 2.497

Gelingt die Quadratur des Kreises?

Die 1:2-Pokalfinalniederlage macht die Zukunftsplanung bei Eintracht Trier noch komplizierter – Neu-Coach Paulus: „Es wird extrem schwer.“

29.05.2017 - 1.471
1

Die Enttäuschung sitzt tief

Mauchenheims SANDRO LOECHELT knabbert an der Pokalniederlage +++ Abschied von Worms definitiv

28.05.2017 - 869

Finale im Überblick - Teil I

SAISONENDE: +++ Unser Panorama der letzten kniffligen Ausgänge in Mittelhessen +++ Zunächst der Blick auf die Ligen von der Regionalliga runter bis zu den Gruppenligen +++

29.05.2017 - 598

Da hilft nur noch ein Wunder

Elversberg verliert 0:3 in Unterhaching