Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 14.07.17 21:55 Uhr|Autor: RP / oli2.462
F: Moritz Alex

5:0 - KFC siegt deutlich gegen Kerkrade

Vor dem Testspiel am Freitagabend hatte der Regionalliga-Aufsteiger seinen Kader erneut prominent erweitert.
Der KFC Uerdingen hat am Freotag erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Lucas Musculus, der 26 Jahre alte Mittelstürmer kommt, wie schon zuvor Connor Krempicki, vom Ligakonkurrenten Bonner SC und hat dort in der vergangenen Saison 20 Tore erzielt.

Beim KFC Uerdingen erhält Lucas Musculus, der offenbar aus seinem Vertrag herausgekauft werden musste, einen Kontrakt über zwei Jahre. "Finanziell können wir einfach nicht mit den Profibedingungen in Uerdingen mithalten", sagte BSC-Vorstand Thorsten Nolting.

Im Testspiel folgte dann am Abend der nächste Sieg in der Vorbereitung. Gegen Jong Roda Kerkrade gewann der KFC mit 5:0 (2:0). Neuzugang Marcel Reichwein traf nach zehn Minuten zum 1:0, Mario Erb erhöhte in der 37. Minute auf 2:0. Im zweiten Durchgang sorgten die Tore von Florian Rüter (73.), Charles Takyi (80.) und Philipp Goris (83.) für den Endstand.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
14.07.2017 - 1.845

Musculus verstärkt den KFC

Einer der besten Torschützen der Liga trägt künftig das Trikot der Krefelder.

25.07.2017 - 915

16 von 18 Trainern sehen den KFC als Favoriten

Am kommenden Wochenende beginnt die Saison in der Regionalliga. Den KFC und Viktoria Köln sehen fast alle Trainer vorne.

14.07.2017 - 746

Lucas Musculus wechselt zum KFC Uerdingen

Vertrag wird auf Wunsch des Spielers aufgelöst

06.02.2016 - 602

Die Alemannia besiegt Jong Roda im Testspiel mit 2:0

Maier und Gödde treffen

24.07.2017 - 550

KFC tauscht Heimrecht im Pokal mit Giesenkirchen

Die Erstrundenpartie im Niederrheinpokal gegen den Bezirksligisten findet in der Grotenburg statt.

25.07.2017 - 429

Rödinghausen gelingt die Generalprobe

Der SVR setzt sich mit 3:1 gegen die U 23 des FC Utrecht durch

Tabelle
1. Dortmund II 00 0
  Borussia MG II 00 0
  1. FC Köln II 00 0
  F. Düsseld. II 00 0
  Alem. Aachen 00 0
  RW Oberh. 00 0
  Wuppert. SV 00 0
  RW Essen 00 0
  Wattensch 09 00 0
  SC Verl 00 0
  Wiedenbrück 00 0
  Viktor. Köln 00 0
  Bonner SC 00 0
  Rödinghausen 00 0
  WegbergBeeck (Auf) 00 0
  KFC Uerding. (Auf) 00 0
  Erndtebrück (Auf) 00 0
  SV Rhynern (Auf) 00 0
ausführliche Tabelle anzeigen