FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 09.12.16 11:30 Uhr |Autor: General-Anzeiger / Ludovic Bürling 309
Keine Geschenke vor Weihnachten
Born­hei­mer wol­len ge­gen Nie­der­kas­sel Feh­ler ver­mei­den und Punk­te be­hal­ten
Vor der Be­geg­nung beim SV Beu­el 06 for­dert Di­mit­ri­os Ka­ra­cha­li­os, Trai­ner des SV Wacht­berg, nur eins: „Noch ein­mal al­le Kräf­te bün­deln.“ Ähn­li­che Vor­ga­ben wer­den al­le Fuß­ball-Be­zirks­li­gis­ten ih­ren Mann­schaf­ten ma­chen, denn am Sonn­tag steht mit dem er­sten Rück­run­den­spiel­tag zu­gleich die letz­te Par­tie des Jah­res an. Die zen­tra­le Fra­ge: Wer muss auf ei­nem Ab­stiegs­platz über­win­tern? Gleich drei Bon­ner Ver­ei­nen droht die­ses Sze­na­rio.

1. FC Niederkassel - SSV Bornheim (So 14:45)

Schiedsrichter: Ramazan Avci (Lülsdorf-Ra.) 

Vor der Sai­son hät­te si­cher­lich nie­mand da­mit ge­rech­net, dass sich auch der SSV Born­heim in die­sem Kreis be­we­gen wür­de. Doch: Der kom­men­de Geg­ner, der FC Nie­der­kas­sel, be­legt im Klas­se­ment den vor­letz­ten Platz – zwei Punk­te hin­ter dem SSV. Mi­cha­el Hen­se­ler, der erst vor zehn Ta­gen das Trai­ne­ramt vom zu­rück­ge­tre­te­nen Her­mann-Jo­sef Wer­res über­nom­men hat, weiß um die pre­kä­re La­ge. Der 35-Jäh­ri­ge ana­ly­siert sach­lich und spricht nur wi­der­wil­lig von ei­nem so­ge­nann­ten Sechs-Punk­te-Spiel. „Si­cher kann man es so se­hen, aber nach der Win­ter­pau­se gibt es noch 14 Be­geg­nun­gen“. Sprich: Über den Klas­sen­er­halt oder Ab­stieg wird nicht am Sonn­tag ent­schie­den. Bei sei­nem De­büt, das mit ei­nem 0:2 beim FSV Neun­kir­chen-Seel­scheid en­de­te, wa­ren zwei Din­ge nicht zu über­se­hen: Die feh­len­de Kalt­schnäu­zig­keit vor dem geg­ne­ri­schen Tor und die im­mer wie­der ein­ge­streu­ten in­di­vi­du­el­len Aus­set­zer. „An un­se­rem aku­tes­ten Pro­blem, der man­gel­haf­ten Chan­cen­ver­wer­tung, kann man im Trai­ning ar­bei­ten. Da­rauf wird auch un­ser Haupt­au­gen­merk lie­gen. Das an­de­re kann man nicht trai­nie­ren. In­di­vi­du­el­le Feh­ler sind ei­ne Kopf­sa­che, die nur mit höch­ster Kon­zen­tra­ti­on ver­mie­den wer­den kön­nen“, sagt Hen­se­ler und hat in­so­fern ei­nen vor­weih­nacht­li­chen Wunsch: „Wir dür­fen kei­ne Ge­schen­ke mehr ver­tei­len, son­dern müs­sen uns selbst be­schen­ken“.



SV Beuel 06 - SV Wachtberg (So 15:00)

Schiedsrichter: Mert Yücelen (Sickingmühl.) 

Im Der­by zwi­schen dem SV Beu­el 06 und dem SV Wacht­berg (An­stoß 15 Uhr) er­war­tet SVW-Co­ach Di­mit­ri­os Ka­ra­cha­li­os ein „emo­tio­na­les Spiel“. „Beu­el ist mitt­ler­wei­le in der Be­zirks­li­ga an­ge­kom­men. Drei Tref­fer ge­gen Spich zu er­zie­len, das muss man erst mal schaf­fen“, lobt Ka­ra­cha­li­os den kom­men­den Geg­ner. Sein Pen­dant auf Beu­eler Sei­te, Jörg Arenz, gibt sich an­griff­slus­tig: „Un­ser Ziel ist, die Ab­stiegs­plät­ze zu ver­las­sen und un­se­re Heim­se­rie fort­zu­set­zen.“ Seit fünf Be­geg­nun­gen ist Beu­el 06 im hei­mi­schen Franz-El­bern-Sta­di­on nun un­be­siegt. Im Hin­spiel ver­spiel­te Beu­el ei­ne 0:2-Füh­rung und un­ter­lag noch mit 2:3. Seit­dem te­le­fo­nie­ren Arenz und Ka­ra­cha­li­os, die acht Jah­re lang ge­mein­sam beim VfL Alf­ter spiel­ten, je­de Wo­che, um sich über den näch­sten Spiel­tag aus­zu­tau­schen. „Die­se Wo­che wird al­ler­dings Funk­stil­le herr­schen“, so Arenz.



SV Rot-Weiß Merl - SV Rot Weiß Hütte (So 15:15)

Schiedsrichter: Arya Parvaresch (SV Bossend.) 

Mit der aus­wärts stärk­sten Mann­schaft be­kommt es der SV Rot-Weiß Merl zu tun, der um 15.15 Uhr RW Hüt­te emp­fängt. „Hut ab, was mein Kol­le­ge In­go Bohl­scheid mit dem Auf­stei­ger ge­leis­tet hat.“ Der drit­te Ta­bel­len­platz nö­tigt dem Mer­ler Co­ach An­dre­as Drysch Re­spekt ab. „Wir wol­len schau­en, dass wir zu­min­dest ei­nen Punkt in Merl be­hal­ten.“



ASV Sankt Augustin - Oberkasseler FV (So 14:30)

Schiedsrichter: Christian Reifenrath (SpVg. Holpe) 

Auf ei­nen Drei­er spe­ku­liert der Ober­kas­se­ler FV , der am Sonn­tag beim Schluss­licht ASV Sankt Au­gus­tin das letz­te Spiel des Jah­res be­strei­tet. Wenn das ge­lin­gen soll, muss sich das Te­am von Trai­ner Gre­gor Eibl im Ver­gleich zur 0:2-Nie­der­la­ge in Trois­dorf al­ler­dings er­heb­lich stei­gern.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
17.04.2017 - 692

Gewankt, aber nicht gefallen

Der FV Bad Honnef wendet die erste Liga-Pleite im Duell mit den SF Troisdorf 05 in allerletzter Sekunde ab

18.04.2017 - 635

Bornheim vor Klassenerhalt

4:1 ge­gen Wahl­scheid. Auch Beu­el schöpft Hoff­nung. Arenz hört auf

21.04.2017 - 582

Beuel will in Merl nachlegen

Es geht um wich­ti­ge Punk­te ge­gen den Ab­stieg. Heim­spie­le für Ober­kas­sel und Born­heim

14.04.2017 - 560

Der SV Beuel braucht dringend drei Punkte

Der Auf­tritt beim Ta­bel­len­schluss­licht ASV Sankt Au­gus­tin ist ein Schlüs­sel­spiel für den Klas­sen­er­halt

21.04.2017 - 519

Das Treffen der Ersatztorhüter

Berg­heim er­war­tet den FC Nie­der­kas­sel. Pri­mus HFV zu Gast beim Schluss­licht ASV Sankt Au­gus­tin

20.04.2017 - 511

Der Sekt steht noch nicht kalt

Der FV Bad Honnef könnte bereits nach dem Derby in Sankt Augustin als Aufsteiger feststehen

Tabelle
1. Bad Honnef (Ab) 2464 66
2. TuS Mondorf (Ab) 2434 48
3. 1. FC Spich 2419 46
4. RW Hütte (Auf) 246 41
5.
SF Troisdorf 248 36
6.
SV Wachtberg 24-1 35
7. Neunk.-Seel. 24-1 33
8.
Wahlscheid 246 31
9.
SC Uckerath 24-4 31
10.
Oberkassel 24-22 31
11.
SSV Bornheim 242 30
12.
SV Bergheim 24-13 30
13. Niederkassel 24-16 26
14.
SV Beuel 06 (Auf) 24-21 22
15.
RW Merl 24-25 21
16. St. Augustin 24-36 12
ausführliche Tabelle anzeigen