FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 18.06.17 18:30 Uhr|Autor: roki91
Rico Keil erzielte beim FC Förderkader René Schneider sein 36. Saisontor. GSC

Remis reicht dem GSC für Platz drei

Güstrower Verbandsliga-Kicker spielten beim FC Förderkader René Schneider 2:2 (0:1)

Einen Punkt brauchten die Güstrower Verbandsliga-Fußballer noch, um die starke Saison als Dritter abzuschließen – und diesen einen Zähler holte er auch. Beim FC Förderkader René Schneider hieß es nach 90 Minuten 2:2. Als „absolut leistungsgerecht“ bezeichnet Güstrows Trainer Sven Lange dieses Ergebnis.



Beiden Mannschaften war anzumerken, dass es das letzte Saisonspiel war. Es war vor allem hektisch und zerfahren. „Wir haben einfach keine Ruhe reinbekommen bei eigenem Ballbesitz“, bemängelt Lange. Dabei lief das Spiel eigentlich für den GSC. Nico Hinrichs (43.) und Rico Keil (48.) sorgten kurz vor und nach der Halbzeitpause für eine 2:0-Führung. Der FC Förderkader steckte aber nicht auf und schlug in der 72. und 75. Minute per Doppelschlag zurück. In der 90. Minute mussten die Güstrower noch einen Freistoß überstehen, der nicht ins Tor ging und somit dem GSC nicht noch Platz drei versaute. „Wir wollten den einen Punkt, das haben wir geschafft. Insgesamt war es eine sehr gute Saison“, sagt Sven Lange.Währenddessen bastlen die Güstrower Verantwortlichen weiterhin fleißig an ihrem Kader für die kommende Saison. Vom Rostocker FC kommt Torhüter Eike Döscher und von der SG Karlsberg/Züssow wechselt Abwehrspieler Lukas Möller in die Barlachstadt.

Güstrower SC: Edgaras Kuhlmann – Henning Leu (65. Philipp Scheller), Eddy Bormann, Björn Plate, Marvin Bartelt, Ole Schuller (60. Florian Reimer), Nico Hinrichs, Paul Fichelmann, Sava-Andre Mihajlovic, Hannes Zirnsack, Rico Keil

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.06.2017 - 1.759

Überraschende Kündigung an der Elbe

Fußball-Verbandsligist SG Aufbau Boizenburg hatte sich vor dem abschließenden Punktspiel von seinen Trainern getrennt

20.06.2017 - 718

Kroos neuer Trainer in Greifswald

26.06.2017 - 154

Bützower gastieren bei Ajax

27.06.2017 - 71

Neuer Torjäger für den MSV Pampow

21.06.2017 - 24

Vizekreismeister

Güstrower E-Junioren fehlt ein Treffer zum Titel