Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 10:30 Uhr |Autor: FuPa 169
GSV Moers II wird es gegen Homberg II nicht leicht haben
Duell am Mittwochabend um 20 Uhr +++ Dennoch wäre jeder Punkt im Abstiegskampf der Kreisliga A wichtig +++ Homberg könnte auf Platz zwei springen
Am Mittwochabend um 20 Uhr empfängt der GSV Moers II in der Kreisliga A den VfB Homberg II zum Reserveduell der Kreisliga A. Bei der Partie handelt es sich um ein vorgezogenes Spiel des 31. Spieltags. Die Homberger befinden sich aktuell in Top-Form und könnten mit einem Sieg für den Moment auf den zweiten Platz klettern. Für den GSV wäre jeder Punkt am Ende aber noch weit wichtiger, liegt das Team doch aktuell auf dem ersten Abstiegsplatz. Diesen kann der GSV auch mit einem Sieg nicht verlassen, doch der Rückstand von sechs Punkten auf den Relegationsrang, den aktuell der TuS Xanten belegt, könnte verkürzt werden.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
28.04.2017 - 403

Ausblick: die Liveticker am Wochenende

Alle eingetragenen Liveticker am Wochenende 28. April bis 30. April 2017

26.04.2017 - 322

Robin Morawa - ein Neuanfang vor der Haustür

In Budberg ist der ehemalige Spieler des SV Orsoy nach seinem Wechsel noch beschäftigungslos

25.04.2017 - 173

Prämienaktion: FuPa Strandtuch für nur 300 Punkte

Neues Strandtuch von FuPa im Prämienshop

29.04.2017 - 143

Showdown im Kampf um Platz zwei

Bezirksliga-Gruppe 4, 29. Spieltag: Will der SV Emmerich-Vrasselt dem TuS Fichte Lintfort noch einmal gefährlich werden, muss er den direkten Vergleich am Sonntag gewinnen

28.04.2017 - 120

Homberg reist auf den bebenden Acker

Im Hinspiel gab es einen knappen Sieg