FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 15.04.17 21:20 Uhr|Autor: Lukas Karrer (BZ)554
Wenige Wochen nach dem 3:0 für Wasenweiler im Hinspiel, gab es im verlegten Rückspiel ein 2:2 zwischen Gelb-Schwarz und Rot-Weiß. | Foto: Ingo Umhauer
Glücklicher Auswärtszähler für Wasenweiler
Nach drei Siegen erkämpfte die Mannschaft von Gerhard Mithöfer im Nachholspiel in Burkheim nach 0:2 noch ein Remis.
SV Burkheim - SV Wasenweiler 2:2 (0:0)
Tore: 1:0 Koynakov (50.), 2:0 Memdy (52.), 2:1 Ehlend (75.), 2:2 Kopp (85.). - Mit dem Selbstvertrauen von zuletzt zwei Siegen ohne Gegentreffer im Rücken begann Burkheim auch gegen Wasenweiler stark. Die Gastgeber erarbeiteten sich ein klares Chancenplus, verpassten es jedoch mehrfach aus guter Distanz die Führung zu erzielen. Nach dem Seitenwechsel wurden die Hausherren zielsicherer. Mit einem Doppelschlag binnen zwei Minuten schien die kleine Serie des SV Burkheim weiterzugehen, doch Wasenweiler kam zurück.  In der Schlussphase glichen die Schwarz-Gelben die Partie noch aus und warten somit ihre Aufstiegschance. Doppelt bitter für Burkheim war neben dem vergebenen Sieg und drei Aluminumtreffern, der Ausfall von Keeper Fabian Bauer. Der 27-jährige musste mit einer Bänderverletzung in der 75 Minute vom Feld. Sein als Aushilfskeeper einspringender Coach Falko Weis konnte den späten Ausgleich nicht verhindern. Burkheims Pressewarte Thomas Hofschneider war nach Abpfiff bedient: "Selten haben wir in einer Partien so viele Chancen bekommen. Dass es am Ende nur für einen Zähler gereicht hat ist sehr bitter für uns."
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
26.04.2017 - 924

Weisweil hält die Minimalchance am Leben

Achkarren bleibt in Wasenweiler chancenlos +++ Mundingens Serie geht weiter +++ Kenzingen mit Kantersieg

24.04.2017 - 681

VfR Ihringen erzielt drei Treffer in vier Minuten

Fünf Heim-Treffer zum 50-jährigen Vereinsjubiläum des SC Kiechlinsbergen

27.04.2017 - 544

SC March springt zurück an die Tabellenspitze

Breisach entfernt sich nach spätem Siegtreffer von den Abstiegsrängen