FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 09.01.17 14:45 Uhr|Autor: Bernhard Horn / FuPa.net 579
Frank Rethmann steht mit der Viktoria auf Platz 2 der Bezirksliga. F: Bernd Seyme
Frank Rethmann verlängert bei der Viktoria
Die Verantwortlichen von Viktoria 08 Georgsmarienhütte haben Nägel mit Köpfen gemacht - Auch U19-Trainer Lennart Horn bleibt an Bord
Mit Beginn der Saison 2017/2018 wird Frank Rethmann in sein sechstes Trainerjahr bei Viktoria Georgsmarienhütte gehen. Dort sieht man die Entwicklung der 1, Herren als noch nicht abgeschlossen an.

Zur Winterpause der Saison 2012/2013 übernahm Frank Rethmann die 1. Herrenmannschaft der Viktoria vom Trainerduo Bürgel/Hebbeler und führte die Mannschaft in der Rückrunde auf Platz 9 in der Abschlusstabelle. In den nächsten Jahren gelang es ihm die Mannschaft in der Bezirksliga 5 zu etablieren. Über Platz 6 in der Saison 2013/2014 ging es zu Platz 3 in der Saison 2014/2015 und Platz 4 in der Tabelle der letzten Saison. Dort standen 48 Punkte auf dem Konto der Gmhütter.

In dieser Saison hat Rethmann das  Team zu einem echten Aufstiegsaspiranten geformt. Nach gespielten 17 Runden sind die Gmhütter mit 38 Punkten und einem Spiel weniger dem Tabellenführer SSC Dodesheide auf den Fersen. Zu keinem Zeitpunkt seit der Übernahme der Tätigkeit hatte die Mannschaft in der Hinrunde mehr Punkte gesammelt als in dieser Saison (Vorjahr 26).

1. Dodesheide 18 24 43
2. Vik. GMHütte 17 17 38
3. Hollage 18 17 36
4. Lüstringen 17 18 32

Diese Erfolge und auch der gelungene Einbau von Nachwuchsspielern veranlasste die Verantwortlichen nun frühzeitig Rethmann für die kommende Saison weiterzuverpflichten.

Der 1. Vorsitzende Roger Fischer bringt es auf den Punkt:  "Wir freuen uns, dass Frank auch in der Saison 2017/18 Trainer unserer 1. Herren sein wird und wollen den eingeschlagenen Weg mit ihm fortsetzen. In den letzten Jahren konnte Frank als Trainer elf Spieler aus der eigenen A-Jugend in den Kader der 1. Herren einbinden, sodass unsere intensive Jugendarbeit Früchte getragen hat. Auch der aktuelle Tabellenstand und die letzten Auftritte lassen hoffen, dass die Entwicklung der jungen Mannschaft noch lange nicht abgeschlossen ist."

Erfahrung mit jüngeren Spielern hat Rethmann reichlich gesammelt: Er war sechs Jahre im Jugendbereich in Hagen tätig, bevor er 1997 die B-Jugend der Viktoria übernahm und dann fünf Jahre die U19 betreute und sogar den Aufstieg in die Landesliga mit der Mannschaft schaffte. Insofern liegt ihm die Förderung der Talente und der Einbau in den Herrenbereich am Herzen.

Da seitens der Viktoria auch mit dem U19-Trainer Lennart Horn eine Zusammenarbeit für die kommende Saison vereinbart wurde, ist Kontinuität gewährleistet. Somit sollte die Entwicklung von jungen Spielern und das Heranführen an den Herrenbereich für die "Hütter" weiterhin von Erfolg geprägt sein.

> Zum Kader von Viktoria Georgsmarienhütte <

Alle Ergebnisse, Tabellen, Liveticker und die Elf der Woche der Bezirksliga 5 findet Ihr unter: http://www.fupa.net/liga/bezirksliga-weser-ems-5

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
13.01.2017 - 2.042
1

Masters: Das tippen die FuPa-Jungs

Bersenbrück und Melle favorisiert +++ Hilter hat Außenseiterchancen

02.09.2014 - 1.462

"Elf der Woche" ohne den Tabellenführer

Türkgücü II vierfach vertreten - Spitzenteams dominieren im Norden - Süden bunt gemischt

11.01.2017 - 974

Vier Märchen - aber nur zwei Happy Ends

Masters, Gruppe B: Vetter-Cup-Champ Türkgücü gegen drei Außenseiter

10.01.2017 - 954
1

Melle und die Bürde des Favoriten

Masters, Gruppe A: Hüggelcup-Sieger trifft auf Kalkriese, Wallenhorst und den SV 16

12.01.2017 - 714

Anspruchsvolle Aufgabe für den Indoor-Cup-Sieger

Masters, Gruppe C: Lechtingen ohne Schleibaum und Schomäker, Dodesheide im neuen Gewand

10.01.2017 - 683

TSV Wallenhorst behält den LVM-Cup zuhause

Turnierchef Dierker lobt Helfer und Schiedsrichter – Dritte Endspiel-Niederlage: Holzhausens Finalfluch geht weiter