Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 03.05.17 15:25 Uhr|Autor: Nicolas te Baay
58

12. Millinger Dorf-Turnier um den Volksbank-Cup

In diesem Jahr findet das 12. Millinger Dorfturnier am Donnerstag, den 15. Juni 2017, auf unserer Platzanlage statt. Hierzu laden wir Sie/Euch auch diesmal herzlich ein.

Das Dorfturnier hat sich im Programm unseres Ortes etabliert und gehört zu einem festen Bestandteil unseres Jahresprogramms. Es gehört zu Millingen, wie das Schützenfest, die Karnevalsitzung und der Feuerwehrball. Es ist noch viel Platz auf dem Pokal, so dass sich noch weitere Mannschaften auf der begehrten Trophäe „verewigen“ können. Wir freuen uns wieder auf die Ausrichtung und danken allen Gruppen, Firmen etc. die bisher an diesem Turnier teilgenommen haben. Gleichzeitig freuen wir uns auf weitere neue Teilnehmer. 

In diesem Jahr findet das 12. Millinger Dorfturnier am Donnerstag, den 15. Juni 2017, auf unserer Platzanlage statt.  Hierzu laden wir Sie/Euch auch diesmal herzlich ein.

Alle Teilnehmer der Vorjahre, wie auch jede neue Mannschaft (z.B. Nachbarschaften, Kegelclubs, Familienclans usw.) sind uns herzlich willkommen.

Wir binden natürlich auch unseren Nachwuchs in das Turnier ein. Neben bewährten Klassikern wie Torwandschießen und Messung der Schussgeschwindigkeit bietet unsere Jugendabteilung wieder das DFB-Fußball Abzeichen für alle Kinder und Jugendlichen an.

 Wir freuen uns wieder auf ein schönes Turnier und bitten um Eure Anmeldung bis zum 31. Mai 2017.

Alle notwendigen Informationen zur Anmeldung sind auf unserer Homepage www.fortuna-millingen.de hinterlegt.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.06.2017 - 1.551

Die Elf des Jahres in den Rees-Bocholter Kreisligen

Alle sieben Ligen ausgewertet

23.06.2017 - 400

Das ist die neue Kreisliga A im Kreis Rees-Bocholt

So sehen die 17 Mannschaften für die Spielzeit 2017/18 aus +++ Drei Absteiger und zwei Aufsteiger

24.06.2017 - 124

Arbeitstagung im Kreis Rees-Bocholt am 26. Juli

Teilnahme für die Vereine ist verpflichtend