FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 18.04.17 20:00 Uhr|Autor: kk/sf | AZ/AN305
F: Bauer
Rott siegt souverän
Roetgen verliert 0:1. Konzen spielt 1:1 in der A-Liga.
Nach einem Foul von Marco Cosler an Mehmet Yilmaz zeigte der Schiedsrichter dem Roetgener Kapitän Rot und ahndete das Foulspiel auch noch mit einem Strafstoß.

FC Roetgen - FC Wegberg-Beeck II 0:1
Den lenkte FC-Keeper Mark Hilgers zwar an die Latte, allerdings konnte Yannik Leersmacher den Abpraller zur Führung über die Linie drücken. Daniel Formbergs Mannschaft wehrte sich aber auch in Unterzahl kräftig. „Ich kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen, sie hat alles gegeben und hatte einen Punkt verdient“, war Daniel Formberg mit der Einstellung seines Teams zufrieden.


Schiedsrichter: Luca Marx - Zuschauer: 100
Tore: 0:1 Yannik Leersmacher (31.)
Platzverweise: Rot gegen Marco Cosler (30./FC Roetgen/Notbremse )
Besondere Vorkommnisse: Mehmet Yilmaz (FC Wegberg-Beeck II) scheitert mit Foulelfmeter an Torwart Mark Hilgers (31.)


TuS Rheinland Dremmen - SV Rott 1:4
Angeführt von einem blendend aufgelegten Avdo Iljazovic zeigte Rott eine hervorragende Leistung. „Das war schon top, was die Mannschaft hier geboten hat“, lobte Trainer Mirko Braun. Iljazovic erzielte einen Dreierpack (13., 20., 56.). Die Gastgeber kamen nach einer Stunde zwar zum Ehrentreffer, damit konnten sie die Rotter aber nicht aus der Fassung bringen. Stefan Savic legte kurz vor Schluss für Marvin Brauweiler auf, der den – auch in der Höhe – verdienten Endstand erzielte. „Souverän, was die Jungs hier gespielt haben“, strahlte Braun und lobte noch seinen Abwehrspieler Kadir Dogan.


Schiedsrichter: Peter Wackers (K`münster) - Zuschauer: 37
Tore: 0:1 Avdo Iljazovic (13.), 0:2 Avdo Iljazovic (20.), 0:3 Avdo Iljazovic (56.), 1:3 Sascha Kurz (66.), 1:4 Marvin Brauweiler (90.)
 

KREISLIGA A, AACHEN

Spielverein Breinig II - TV Konzen 1:1
„Vor dem Spiel hätte ich ein Unentschieden unterschrieben, nach dem Spielverlauf kann ich mit dem Punkt nicht mehr zufrieden sein“, konnte der Konzener Trainer Frank Thielen, nach einem starken Auftritt seines Teams in der zweiten Halbzeit mit dem Remis nicht mehr zufrieden sein. „In der zweiten Halbzeit waren wir die klar bessere Mannschaft“. In der 83. Minute brachte Marcel Mertens die stark ersatzgeschwächten Gäste, die auf sieben Stammkräfte verzichten mussten, durch einen verwandelten Freistoß in Führung, jedoch kamen die Gastgeber in der Nachspielzeit nach einer Standardsituation noch zum Ausgleich.


Schiedsrichter: Dirk Welters (SpVgg Ofden) - Zuschauer: 70
Tore: 0:1 Marcel Mertens (83.), 1:1 Dennis Hoettgen (90.)

GALERIE Spielverein Breinig II - TV Konzen

 

KREISLIGA A, DÜREN

SG Vossenack/Hürtgen - SG Germania Burgwart 2:1
Der Sieg für die SG geht in Ordnung. Wenn er auch glücklich zustande kam, die Platzelf machte das Spiel, traf in der 27. Minute durch Thomas Vossen zum 1:0. Danach ergaben sich noch Möglichkeiten, die aber versiebt wurden. Somit wurden mit dem 1:0 die Seiten gewechselt, die SG erwischte aber erneut auch den besseren Start, führte ab der 55. Minute mit 2:0, als Kay Clasen traf. Auch wenn Burgwart danach mehr vom Spiel hatte, es reichte nur noch zum 1:2 durch Taiga Hirai. Mit dem Schlusspfiff sah noch ein Gästeakteur die rote Karte.


Schiedsrichter: Udo Spreuer (Hovener SV) - Zuschauer: 250
Tore: 1:0 Thomas Voßen (27.), 2:0 Kay Clasen (55.), 2:1 Taiga Hirai (76.)

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 737

Aachen: Alle Ligen mit Elf der Woche

Mittelrheinliga, Landesliga, Bezirksliga und alle 12 Kreisligen stellen eine Auswahlmannschaft

25.04.2017 - 590

Düren: Alle Ligen mit Elf der Woche

Mittelrheinliga, Landesliga, Bezirksligen und alle Kreisligen stellen eine Auswahlmannschaft

27.04.2017 - 365

Die heutigen Spiele in der Übersicht

Alle Spiele vom 27. April kompakt zusammengefasst

24.04.2017 - 349

Barmen bleibt trotz eines 5:2 beim SV Kelz Schlusslicht

Spitzenreiter Winden lässt sich auch durch Merzenichs starker zweiten Halbzeit nicht beirren, gewinnt verdient mit 3:1

25.04.2017 - 298

Frauen: Fast alle Ligen mit Elf der Woche

Mittelrheinliga, Landesliga, Bezirksliga und alle zwei Kreisligen mit Auswahlmannschaft

25.04.2017 - 294

FV Eschweiler arbeitet sich aus dem Keller

Das Spitzenduo der Kreisliga B2 spielt im Gleichschritt unentschieden

Tabelle
1. SV Rott (Ab) 2251 48
2.
Schafhausen 2131 44
3.
DJK Brand (Auf) 2222 44
4.
Arm. Eilend. 2231 42
5.
FC Roetgen (Auf) 2327 40
6.
DJK Haaren 2212 34
7.
WegbergBeeck II (Auf) 222 31
8.
JS Wenau 23-5 27
9.
Kückhoven 22-13 27
10.
Gerderath 23-13 27
11. Oidtweiler 22-14 27
12.
Kellersberg 23-28 23
13.
SF Uevekoven 22-39 19
14.
TuS Dremmen 22-28 16
15.
TSV Walheim II 23-36 16
ausführliche Tabelle anzeigen