FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 17.04.17 13:24 Uhr|Autor: Badische Zeitung1.022
Bem FC Portugiesen Freiburg zurückgetreten: Horacio Pinto Alves | Foto: Matthias Konzok
Horacio Pinto Alves tritt bei Portugiesen Freiburg zurück
Trainer zieht die Konsequenz aus der sportlichen Misere
Trainerrücktritt beim FC Portugiesen Freiburg: Coach Horacio Pinto Alves stellt aus sportlichen Gründen sein Amt zur Verfügung.

Veränderungen bei dem FC Portugiesen Freiburg auf der Trainerbank: Coach Horacio Pinto Alves legt beim Tabellenfünfzehnten der Kreisliga A, Staffel II, sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder, dies teilte der Verein mit. Bis Saisonende werden nun Verteidiger Marco Pusic und Max Gruber interimsmäßig das Traineramt übernehmen.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
27.10.2016 - 1.771

Horacio Alves: "Schwer Automatismen reinzubekommen"

Horacio Alves, Trainer der FC Portugiesen Freiburg, tippt den 12. Spieltag

09.09.2014 - 1.397

Luis da Silva Pereira machts fast im Alleingang

Portugiesen auf der Sonnenseite: Gleich drei Mann in der Elf der Woche

18.01.2017 - 1.223

GALA: Drei Tage toller Hallenfußball

Bildergalerie zum größten Amateurturnier Deutschlands im Sindelfinger Glaspalast

15.01.2017 - 1.048

Gala: SGV Freiberg siegt im Sindelfinger Glaspalast

FuPa.tv filmte alle Entscheidungen beim größten Amateurturnier in Süddeutschland

26.04.2017 - 591

St. Georgener Befreiungsschlag

St. Georgen II kann noch gewinnen +++ Neuenburg durch Grißheim-Patzer Fast-Meister +++ Neuenburg siegt im Spitzenspiel

20.02.2017 - 518

Horacio Pinto Alves verlässt die Portugiesen im Sommer

Nach zweieinhalb Jahren verlässt der Coach die Freiburger