FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 15.06.17 17:00 Uhr |Autor: cada 149

Jungspunde verstärken Oberligateam des FCM

Mit Mittelfeldmann Markus Studier (19) und Stürmer Jelto Reuter (18) zieht der FC Mecklenburg Schwerin zwei A-Jugendspieler für die kommende Saison in die Oberligamannschaft hoch.



„Es macht uns stolz, dass wir auch regelmäßig Spieler aus dem gut ausgebildeten Nachwuchs unseres Vereins in die Herrenmannschaft hoch nehmen können, um ihnen auch die Chance zu geben, sich dort zu beweisen“ freut sich Markus Gaedke, Sportlicher Leiter des FC Mecklenburg. Und er ergänzt:„Somit zeigen wir, dass auch die Durchlässigkeit vom Nachwuchs in den Herrenbereich gegeben ist. Ob es dann am Ende für beide reicht, wird man sehen. Letztendlich sind sie selbst dafür verantwortlich.“ Auch in den Vorjahren schafften beim FC Mecklenburg Schwerin mit Paul Stubbe, Tim Schmal und Evgeni Pataman immer wieder Nachwuchskicker den Sprung zur Herrenmannschaft.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
23.06.2017 - 2.276

Frankfurt, Eisenhüttenstadt und Michendorf steigen nicht ab

Der NOFV gliedert den FCF per Beschluss in die Oberliga Nord ein. Auch Drebkau ist damit gerettet.

23.06.2017 - 66

Christopher Skade wechselt von Schöneiche zu Tebe

Veilchen lotsen 21-jährigen Germania Torjäger nach Berlin

23.06.2017 - 51

Ramy Raychouni bleibt Hertha 06 erhalten

22-jähriger Offensiv-Spieler hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert