FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 19.04.17 09:34 Uhr|Autor: Erdinger Anzeiger - FC Forstern65
Der FC Forstern reagiert auf gestiegene Stromkosten und Verbandsabgaben Foto: Christian Riedel

FC Forstern erhöht Mitgliedsbeiträge

Der Verein reagiert auf deutlich gestiegene Ausgaben
FC Forstern – Ausgezeichnete Arbeit attestierte Kassenprüfer Alfred Bauer Peter Keilhacker, der die Geldgeschäfte der Forsterner Fußballer führt. Bauer hatte zusammen mit Josef Riepl alles nachgeprüft. Keilhacker konnte so in der Abteilungsversammlung einstimmig entlastet werden.

Trotz strikter Kostenkontrolle, vieler Eigenleistungen, „sehr guter finanzieller Unterstützung der Gemeinde“ bei Großausgaben und Crowdfunding-Projekt der Raiffeisenbank Isen Sempt musste Keilhacker bei einem Umsatz von knapp 150 000 Euro ein Minus von knapp 3000 Euro melden.
Keilhacker gab zu, dass er sich sehr darüber ärgere, denn die FCF-Mitglieder hätten durch die Selbstbewirtschaftung des Sportheims, bei Hallenturnieren oder immenser Eigenleistung beim Kunstrasenplatz viel Geld eingespart, das er nicht zum Ausgleich der Kasse habe verwenden wollen, sondern lieber für die vielen Mannschaften verwendet hätte.
Das könnte aber in den kommenden Jahren möglich sein, denn einstimmig beschlossen alle anwesenden Mitglieder erstmals seit zehn Jahren eine moderate Anhebung der Mitgliedsbeiträge. In diesem Zeitraum sind die Stromausgaben des Vereins um über 47 Prozent gestiegen, die Verbandsabgaben um mehr als 175 Prozent und der Unterhalt der Geräte um über 55 Prozent. Das erklärte Bürgermeister Georg Els. Er stellte die geplanten Erhöhungen in den Vergleich mit Nachbarvereinen.
Demnach bleibe der FCF zwar Schlusslicht in Sachen Beitragshöhe, aber auch ein attraktiver Partner für Sporttreibende.
Die neuen Beiträge gelten ab dem kommenden Jahr. Kinder zahlen dann 54 Euro (bisher 44 Euro), Jugendliche 58 (48) Euro und Erwachsene 64 (52) Euro. Alles beim Alten bleibt für die passiven Mitglieder. Sie zahlen weiterhin 25 Euro. 

Text: fcf

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
07.06.2017 - 3.800

ERDINGER Weißbier: Das sind die Top-Torjäger der Saison

Zwei Last-Minute-Siege

12.06.2017 - 718

Starke Anfangsphase bedeutet Aufstieg für Kirchasch

Nach acht Minuten hatte der SCK bereits doppelt getroffen

13.06.2017 - 686

Kirchasch gräbt den Asbach wieder aus

Kuriose Aktion nach dem Aufstieg

06.06.2017 - 179

Irres Finish: Zoran Pejic rettet Neuching in letzter Minute

01.06.2017 - 70

Moosinninger Heimspiel: Duell der Sorglosen

29.06.2017 - 32

U17 KK ED - Der 18. Spieltag

Alle Spiele des 18. Spieltags in der Übersicht