FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Mittwoch 12.04.17 17:00 Uhr|Autor: Niklas Hegmans387
F: Holzapfel
Herbede kann der lachende Dritte werden
Parallel empfängt nämlich der SC Weitmar den Spitzenreiter Horsthausen - schon das Hinspiel gewannen die Bochumer.
Der FC Altenbochum kann die Abstiegssorgen in Rotthausen kleiner werden lassen, auch Neuruhrort und Arminia Bochum haben gute Chancen, Punkte zu sammeln.

SV Fortuna 31 Herne - DJK Arminia Bochum (Do 19:00)
Die Fortuna gilt nach den vergangenen Wochen zwar nicht mehr als Spitzenmannschaft. Dass sie jedoch auch keine Laufkundschaft ist, bewies sie mit den jüngsten zwei Siegen in Folge. Die Arminia ist dagegen nach einem Zwischenhoch zweimal leer ausgegangen und benötigt dringen Punkte, um aus der roten Zone zu fliehen.


Schiedsrichter: Keine Angabe

SV Wanne - BV Herne-Süd (Do 19:00)
In Wanne trifft man sich an diesem Donnerstag zum Derby. "Und das unter Flutlich. Schöner geht es fast nicht", ist Wannes Co-Trainer Serkan Besli voller Vorfreude auf das Duell mit dem Ballspielverein. Seine Mannen gehen als Favorit in die Partie, auch wenn Besli warnt: "Herne-Süd ist immer in der Lage, Tore zu erzielen, wir müssen immer hellwach sein." Gleichzeitig stellt er aber auch die Defensivschwäche der Schwarz-Gelben heraus. "Daher müssen wir versuchen, den Druck hoch zu halten - dann kann es unser Abend werden", ist sich Besli sicher.


Schiedsrichter: Keine Angabe

TuS Heven - Vorwärts Kornharpen (Do 19:00)
Wer die Partie der Hevener gegen Kornharpen besucht, dürfte sich auf so einige Tore freuen. Denn bei den jüngsten zwei Partien des TuS fielen sage und schreibe sechzehn (16!) Treffer, zudem gewannen die Hevener immer nur mit einem Tor Vorsprung. Da mit Vorwärts die zweitschlechteste Defensive der Liga anreist, dürfen sich die Zuschauer wohl auf ein Spektakel freuen.


Schiedsrichter: Keine Angabe

TuS Hattingen - FC Neuruhrort (Do 19:00)
Glücklicherweise hat der TuS in der Hinrunde so viele Punkte gesammelt. Denn bei ein paar Zählern weniger wäre der Aufsteiger nun mitten im Abstiegskampf angekommen - im neuen Jahr läuft's eher suboptimal. Das kann man über den FCN nicht sagen. Der verlor zwar am vergangenen Wochenende, allerdings gegen den SV Herbede. 


Schiedsrichter: Keine Angabe

SV Herbede - Sportfreunde Wanne-Eickel (Do 19:00)
Große Abstiegssorgen plagen auch die Sportfreunde, die auf den 16. Rang gefallen sind. Beim SVH hängen die Trauben logischerweise sehr hoch. "Das ist, gerade nach letztem Sonntag, ein Zusatzspiel", erklärt daher Wannes Trainer Mark Lipok und verdeutlicht: "Jeder Punkt, den wir da holen, wäre logischerweise ein gewonnener Punkt." Denn erschwerend kommt hinzu, dass die Personallage der Gäste nicht allzu vielversprechend ist - neun von 20 Feldspielern fallen aus. "Wir werden daher auf einen A-Jugendlichen, einen Reserve-Spieler und einen Alten Herren zurückgreifen", so Lipok.
Trübe Aussichten für die Sportfreunde also. Eines macht dem jungen Linienchef aber Mut: "Gegen die Gegner von oben haben wir mit dem Rücken zur Wand die besten Spiele gemacht." 


Schiedsrichter: Keine Angabe

TuS Harpen - SV Phönix Bochum (Do 19:00)
Der TuS ist nach den etwas ernüchternden Wochen davor wieder voll im Geschäft. "Wir haben gegen Wanne-Eickel zu unserer alten Stärke zurückgefunden", ist auch Trainer Dietmar Hampel überzeugt. Allerdings gastiert nun ein Gegner ganz anderen Formats in Harpen. "Es geht darum, die Offensive von Phönix nicht zu Geltung kommen zu lassen", so Hampel, der den SV ebenso gut kennt wie umgekehrt.
Bitter für die Harpener ist allerdings die Personalie Thomas Jasinski. Der Stammspieler brach sich gegen Wanne-Eickel den Mittelfuß und wird in dieser Spielzeit nicht mehr eingreifen können. "Die Mannschaft hat beschlossen, für Thomas eine Schüppe draufzulegen", berichtet Hampel. "Sie wird gegen Phönix alles geben."


Schiedsrichter: Keine Angabe

SC Weitmar 45 - SpVgg Horsthausen (Do 19:00)
Die für den Aufstiegskampf wichtigste Partie steigt in Weitmar. Denn hier trifft der Tabellendritte, der den Anschluss ein wenig verloren hat, auf den Ligaprimus. "Wir sind Außenseiter", schiebt daher SCW-Trainer Axel Sundermann dem Gegner die Favoritenrolle zu. Damit ist sein Trainerkollege allerdings nicht ganz einverstanden. "Weitmar haben wir in der Hinrunde als stärkstes Team wahrgenommen und daher verdient verloren", gibt der Horsthauser Trainer zu. "Sie sind als Mannschaft und individuell ein Spitzenteam und zudem zu Haus nochmal stärker einzuschätzen als auswärts."
Den Hausherren fehlen allerdings einige Akteure. Kenneth Neumann ist gesperrt, Top-Torjäger Kamil Kokoschka verletzt, sodass sich einige Weitmarer A-Jugendliche werden beweisen dürfen. "Vielleicht schaffen wir es, den Rückstand nochmal einzuschmelzen", hofft Sundermann, für den das Hauptaugenmerk allerdings darauf liegt, "wieder ein gutes Spiel abzuliefern."


Schiedsrichter: Keine Angabe

SSV/FCA Rotthausen - FC Altenbochum 1920/28 e.V. (Do 19:00)
Das Spiel des Tabellenletzten gegen den Zwölften kann man normalerweise als Abstiegs-Krimi bezeichnen. Da jedoch der SSV bei 19 Punkten Rückstand aufs rettende Ufer nur noch sehr theoretische Chancen auf den Klassenverbleib hat, geht es nur noch für den FCA um etwas. Der zeigte nach der bislang starken Rückrunde am vergangenen Wochenende gegen Fortuna Herne überraschenderweise Schwäche und verlor 2:3. Jetzt stecken die Altenbochumer wieder mitten im Schlamassel.


Schiedsrichter: Keine Angabe

SV Schwarz-Weiß Eppendorf - TuS Kaltehardt (Do 19:30)
Spieltext


Schiedsrichter: Keine Angabe
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 1.369

Die Elf der Woche im Ruhrgebiet

Die Oberliga, die beiden Westfalenligen, drei Landes- sowie sechs Bezirksligen im Überblick.

27.04.2017 - 736

VfB Hüls erlöst U19

Schlusslicht der Landesliga 2 wurde abgemeldet

25.04.2017 - 673

Bochum: Der Relegations-Fahrplan

Entscheidungsspiele werden am 29. Mai 2017 ausgelost.

28.04.2017 - 669

Doppelrückzug in Herne

Zwei Teams spielen die Saison nicht mehr zu Ende

26.04.2017 - 488

Arminias U 19 und U 17 des VfL Theesen wehren sich tapfer

Westfalenpokal: Dennoch ist im Viertelfinale gegen Schalke und Dortmund Endstation

26.04.2017 - 394

Die Gelsenkirchener Top-Elf der Woche

Die beste Elf vom vergangenen Spieltag der jeweiligen Kreisligen im Überblick.

Tabelle
1. SpVgg Horst. 2943 70
2. SV Herbede 2931 63
3. SV Wanne (Ab) 2965 59
4. SC Weitmar (Ab) 2941 59
5. Fortuna 31 2940 56
6. TuS Heven (Ab) 2923 51
7. Phönix Boch. (Auf) 2916 46
8. TuSHattingen (Auf) 29-3 43
9. Kaltehardt 29-14 38
10. FC Altenbo. 292 36
11.
BV Herne-Süd 29-13 36
12.
SW Eppendorf 29-2 35
13.
Neuruhrort 29-18 33
14. TuS Harpen 29-12 31
15. SF Wanne-Ei. (Auf) 29-16 29
16. Arminia Boch 29-31 29
17. SSV/FCA Rott 29-72 9
18. Kornharpen 29-80 9
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
Bezirksliga Staffel 10
BV Herne-Süd will 40-Punkte-Marke schnell erreichen
Mit Patrick Hampel zum Klassenerhalt
Ausblick: die Liveticker am Wochenende
FC Altenbochum 1920/28 e.V. FC Altenbochum 1920/28 e.V.Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SSV/FCA Rotthausen SSV/FCA RotthausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Wanne SV WanneAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BV Herne-Süd BV Herne-SüdAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Kaltehardt TuS KaltehardtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Schwarz-Weiß Eppendorf SV Schwarz-Weiß EppendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Neuruhrort FC NeuruhrortAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Weitmar 45 SC Weitmar 45Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
Vorwärts Kornharpen Vorwärts KornharpenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Hattingen TuS HattingenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Herbede SV HerbedeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Heven TuS HevenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Phönix Bochum SV Phönix BochumAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
DJK Arminia Bochum DJK Arminia BochumAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Fortuna 31 Herne SV Fortuna 31 HerneAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sportfreunde Wanne-Eickel Sportfreunde Wanne-EickelAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SpVgg Horsthausen SpVgg HorsthausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Harpen TuS HarpenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen