Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 20.04.17 22:34 Uhr |Autor: RP / for 133

FC Aldekerk II beendet seine lange Negativserie

Die FCA-Reserve machte beim SV Veert das halbe Dutzend voll.
Kreisliga B, Gruppe 3: SV Veert - FC Aldekerk II 3:6 (1:0). Der Knoten ist geplatzt: Die Reserve des FC Aldekerk, die zuvor vier Niederlagen in Serie kassiert hatte, hat am Mittwochabend zurück in die Erfolgsspur gefunden.

Dabei sah der Gastgeber im vorgezogenen Meisterschaftsspiel lange wie der sichere Sieger aus - bis zur 60. Minute führte der SV Veert mit 2:0. Auf Seiten der Gäste waren Peter Orlowski (2), Alessandro Radegoide (2), Marcel Haffmanns und Jimmy Altgen erfolgreich; für den SV Veert trafen Tom Hasselmann, Joshua Frenzen und Leon Frenzen.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
18.06.2017 - 4.302

Trainer wegen 25:0-Sieg gefeuert

"Man hät­te auch 15 bis 16 Mal ab­spie­len können"

06.06.2017 - 713

Am Sonntag steigt in Twisteden der innogy-Soccer-Cup

Die torfreudigsten Kreisligisten aus verschiedenen Wertungszeiträumen messen sich ab 10.30 Uhr

20.06.2017 - 696

Bezirksligisten sind wieder vereint

Die Mannschaften aus dem Gelderland spielen wieder in einer Bezirksliga-Gruppe +++ Sieben Teams gehen ab dem 12. August auf Punktejagd

10.06.2017 - 537

Anstoß für den Innogy-Soccer-Cup

Nach vier Jahren Pause kehrt am Sonntag der Offensiv-Pokal in den Kreis Kleve/Geldern zurück

06.06.2017 - 324

SV Herongen muss sich nicht schämen

Ein Kommentar zum verpassten Aufstieg des SV Herongen in die Kreisliga A.

11.06.2017 - 306

Holger Tripp lobt Fair-Play in der Relegation

Auch Terminverlegung wurde im Kreis Kleve/Geldern klaglos von allen mitgetragen