FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 27.03.17 08:07 Uhr|Autor: Presseabteilung 1. FC Schweinfurt
32
Marius Willsch hält Schweinfurt die Treue. F: Schweinfurt 05
Ex-Löwe Willsch verlängert in der Regionalliga
"Fühle mich rundum wohl"
FC Schweinfurt 05 - Neben Steffen Krautschneider und Nicolas Görtler hat nun auch der Rechtsaußen Marius Willsch seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

„In den vergangenen Monaten habe ich mich sehr gut in Schweinfurt eingelebt und fühle mich rundum wohl. Ich bin froh darüber, noch ein weiteres Jahr beim FC zu bleiben und hoffe, dass ich meinen Teil dazu beitragen kann, die ambitionierten Ziele des Vereins zu erreichen“, kommentiert Marius Willsch seine Vertragsverlängerung.

Seit seinem Wechsel an den Main hat Marius in 21 Spielen fünf Tore erzielt und konnte weitere sechs Tore vorbereiten. Der bei den Löwen in München ausgebildete Mittelfeld-Spieler wechselte über Unterhaching und Saarbrücken nach Schweinfurt und kommt in seiner Karriere auf insgesamt 58 Drittliga- und 113 Regionalligaspiele.

Gerd Klaus: „Wir freuen uns natürlich sehr über die Vertragsverlängerung. Marius tut uns mit seiner Schnelligkeit und Erfahrung gut und passt zudem auch charakterlich sehr gut zu uns“.

 

Markus Wolf: „Willi ist ein herausragender Spieler der uns sofort weiterhelfen konnte. Ich bin sehr froh, dass er bei uns in Schweinfurt bleibt und uns bei unseren Zielen unterstützen wird. Es ist schön zu sehen, dass er sich in so kurzer Zeit voll mit dem FC identifiziert“.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
25.04.2017 - 1.843

Schweinfurt im Finale: Memmingen geht in Pokalkrimi k.o.

Bayerischer Totopokal - Halbfinale: FCM hadert mit vergebenen Chancen und scheitert auch im dritten Anlauf am Einzug ins Endspiel +++ FC 05 fährt nach Burghausen zum K.o.-Match um den DFB-Pokaleinzug

25.04.2017 - 1.489

Wacker-Coach Mölzl angelt sich »Wunschspieler« Marinkovic

Burhgausen verpflichtet 24-Jährigen Stürmer von Ligarivale TSV 1860 Rosenheim +++ Vertrag bis 30. Juni 2019

25.04.2017 - 1.415

So kämpft der VfR Garching für die Rettung

An verschiedenen Fronten

25.04.2017 - 1.016

Auswärtsdreier: Club zieht an Bayreuth vorbei

Nachholspiel - Dienstag: Zweitliga-Nachwuchs behält im Franken-Derby klar mit 4:1 die Oberhand

24.04.2017 - 1.015

»Wahnsinnig viel Potenzial«: Schlicht wechselt zum FC 05

23-jähriger, variabel einsetzbarer Mittelfeldspieler wechselt von Drittliga-Überraschungsteam FSV Zwickau nach Schweinfurt

11.04.2017 - 655

»Einfach was Besonderes«: Klaus und FC 05 gehen Weg weiter

Schweinfurts Cheftrainer verlängert seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 und geht im Sommer in seine sechste Spielzeit beim unterfränkischen Traditionsklub