FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 20.09.16 10:19 Uhr|Autor: roj (NN Herzogenaraurach)125
Neuer Spitzenreiter in der AK 2: Die SpVgg Etzelskirchen besiegt den TSV Lonnerstadt II im Topspiel 3:0. F: Zink
Etzelskirchen entert die Spitze in Lonnerstadt
7. Spieltag: Klarer 3:0-Sieg im Gipfeltreffen +++ Oberreichenbach springt nach 4:3 über Niederlindach auf Platz zwei
Die Sp Vgg Etzelskirchen siegte klar mit 3:0 im Topspiel beim TSV Lonnerstadt II und ist somit neu­er Tabellenführer der A-Klasse 2. Der SC Oberreichenbach springt nach dem 4:3-Erfolg über den 1. FC Nieder­lindach auf den zweiten Platz. Im Tabellenkeller konnte Hertha Aisch den ersten Saisonsieg bejubeln und klar mit 4:0 bei der Spielgemeinschaft TSV Höchstadt/Gremsdorf gewinnen.

TSV Lonnerstadt II - SpVgg Etzelskirchen 0:3

Im Spitzenspiel konnten die Gäste an ihre gute Form anknüpfen und setzten den Tabellen­führer aus Lonnerstadt früh unter Druck. Es dauerte aber knapp eine halbe Stunde bis Hartenfels zum 0:1 für die Sp Vgg einnetzte. Im zweiten Durchgang hatten sich die Hausher­ren viel vorgenommen, aber ein Eigen­tor von Thoma bremste den TSV aus. Den Schlusspunkt setzte Hackenberg, der in der 90. Minute noch den Treffer zum 3:0 erzielte.

Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: -

SpVgg Uehlfeld II - FC Herzogenaurach II 0:1



FSV Großenseebach II - TSV Neuhaus 2:1

In einer zähen Begeg­nung kamen die Hausherren besser ins Spiel und drängten auf den Füh­rungstreffer. In der 25. Minute ging Großenseebach in Führung. Die Gäste waren keinesfalls geschockt und gli­chen noch vor der Pause aus. Im zwei­ten Spielabschnitt gab es weiterhin Torchancen auf beiden Seiten, jedoch war Großenseebach zwingender und erzielte in der 70. Minute das Siegtor.

Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: -

SC Oberreichenbach - FC Niederlindach 4:3

In einem ansehnli­chen Spiel erwischte der SCO einen Traumstart und führte bereits nach 20 Minuten mit 2:0 durch Önen (13.) und Özsoy. Im zweiten Abschnitt nutzte Hamid Hamad einen verunglückten Rückpass von Dronsgalla zum 1:2. Braun (55., 60.) drehte sogar diee Par­tie, Doch der SCO schlug durch zwei Treffer von Özsoy erfolgreich zurück (65., 78.).

Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: -

SG Höchstadt/Gremsdorf - SC Hertha Aisch 0:4

Schiedsrichter: Armin Eich - Zuschauer: 60


SC Münchaurach - ASV Weisendorf II 0:1

In einer engen Partie erwischten die Gäste, die insgesamt auch überlegen waren, den besseren Start und netzten bereits nach drei Minuten zum 1:0 ein.

Schiedsrichter: Keine Angabe - Zuschauer: k.A.
Tore: -
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
19.04.2017 - 134

SG Höchstadt/Gremsdorf stürzt Etzelskirchen in die Krise

Nachholspiele: SG überrascht im Derby mit einem 2:0-Sieg

11.04.2017 - 102

Die SpVgg Etzelskirchen patzt im Derby

22. Spieltag: Oberreichenbach kann Ausrutscher nutzen +++ Die SG Höchstadt/Gremsdorf verlässt Abstiegsränge