FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 13.03.17 10:15 Uhr|Autor: General-Anzeiger / ga647
Lieferten dem Favoriten aus Hütte lange einen heißen Kampf: Minse Cho (vorn) und seine Oberkasseler. FOTO: MÜLLER
Ein ernüchternder Spieltag
Vier Nie­der­la­gen und ein Re­mis für die Ver­ei­ne aus dem Kreis Bonn
Nur der SSV Born­heim, der mit ei­nem acht­ba­ren 2:2-Un­ent­schie­den vom Gast­spiel bei den Sport­freun­den Trois­dorf ins Vor­ge­bir­ge zu­rück­reis­te, hübsch­te am 18. Spiel­tag der Fuß­ball-Be­zirks­li­ga die an­sons­ten er­nüch­tern­de Bi­lanz der Ver­ei­ne aus dem Kreis Bonn (vier Nie­der­la­gen) ein we­nig auf.

FSV Neun­kir­chen-Seel­scheid - SV Wacht­berg 3:1 (2:1)

„Die of­fen­siv wie de­fen­siv ho­he Feh­ler­quo­te kön­nen wir nicht kom­pen­sie­ren“, är­ger­te sich SSV-Trai­ner Di­mit­ri­os Ka­ra­cha­li­os über die Leis­tung sei­ner Elf, die letzt­lich ver­dient als Ver­lie­rer den Platz ver­ließ. Nach ei­nem 0:2-Rück­stand (12./33.) keim­te durch den An­schluss­tref­fer von Dji­bril Syl­la (40.) Hoff­nung auf. Zu­mal Syl­la kurz vor der Pau­se die gro­ße Chan­ce zum Aus­gleich be­saß. Nach ei­ner et­was ge­fäl­li­ge­ren zwei­ten Hälf­te und ei­ner Rei­he wei­te­rer gu­ter Mög­lich­kei­ten des SVW sorg­ten die Gast­ge­ber drei Mi­nu­ten vor Spiel­schluss für die Ent­schei­dung.

FSV SW Neunkirchen-Seelscheid: Stokowy, Bäumgen (46. Jungbluth), Thiemann, Heinen, Heinen, Schöneberg, Schneider (81. Krey), Gerhards (57. Dukaj), Schneeweis, Jäger, Schneeweis - Trainer: Mühlmann

SV Wachtberg: Oehlenberg, Rosteck, Özdemir (28. Kowalski), Stier, Wessel, Lefèvre, Sobczak, Yildirim, Warning (71. Botrahi), Yaman (58. Prause), Sylla - Trainer: Karachalios

Schiedsrichter: Roth - Zuschauer: 100
Tore: 1:0 Schneider (12.), 2:0 Gerhards (33. Foulelfmeter), 2:1 Sylla (40.), 3:1 Schöneberg (87.)



SF Trois­dorf - SSV Born­heim 2:2 (1:2)

SSV-Trai­ner Mi­cha­el Hen­se­ler woll­te sei­nem Spie­ler Lu­ca Fa­del kei­nen Vor­wurf ma­chen, nach­dem die­ser in der Schluss­mi­nu­te Ner­ven ge­zeigt und mit ei­nem Straf­stoß am geg­ne­ri­schen Tors­te­her ge­schei­tert war. „Lu­ca hat uns mit zwei Tref­fern ei­nen wich­ti­gen Zäh­ler be­schert“, hob Hen­se­ler statt­des­sen das Po­si­ti­ve her­vor. Der 19-jäh­ri­ge Fa­del er­ziel­te in der 11. Mi­nu­te nach ei­nem Eck­stoß die Gäs­te­füh­rung und nach gut ei­ner hal­ben Stun­de das zwi­schen­zeit­li­che 2:1. „Am En­de war es ein ge­rech­tes Er­geb­nis“, mein­te Hen­se­ler, nach­dem die Tro­is­dor­fer in der 19. und 54. Mi­nu­ten ih­rer­seits er­folg­reich wa­ren.

Sportfreunde Troisdorf 05: Born, Brito-Ventura, Schulze (74. Kazan), Haag, Schultz, Tahiri, Labonte, Müller, Juchem (59. Belkaid), Schüller (78. El Ghalbzouri), Apak - Trainer: Gül

SSV Bornheim: Klein, Böing, Mazur, Bogdanow, Wirtz (78. Tognino), Schreiner (70. Hohl), Kolz, Cöcel, Fadel, Racipovic, Königsfeld (69. Pascoletti) - Trainer: Henseler - Trainer: Schiffer

Schiedsrichter: Gerhard - Zuschauer: 45
Tore: 0:1 Fadel (11.), 1:1 Schüller (19.), 1:2 Fadel (33.), 2:2 Juchem (54.)
Besondere Vorkommnisse: Fadel (SSV Bornheim) scheitert mit Foulelfmeter an Torwart Born (90.).


GALERIE Sportfreunde Troisdorf 05 - SSV Bornheim



Ober­kas­se­ler FV - RW Hüt­te 1:2 (0:0)

Ein Straf­stoß brach­te die Gäs­te fünf Mi­nu­ten nach dem Sei­ten­wech­sel in Front. OFV-Win­ter­neu­zu­gang Leon­nel Nou­ki­mou ge­lang we­nig spä­ter der zwi­schen­zeit­li­che Aus­gleich (59.). Doch RW-Tor­jä­ger Se­bas­ti­an Tilch nutz­te ei­ne Vier­tel­stun­de vor Spie­len­de ei­ne Un­acht­sam­keit der Haus­her­ren, die zu die­sem Zeit­punkt die Be­geg­nung un­ter Kon­trol­le hat­ten, zum Sieg­tref­fer. „Die Jungs ha­ben ge­gen ei­nen star­ken Geg­ner sehr gut ge­ar­bei­tet, da­her ist letzt­lich nur das Er­geb­nis ent­täu­schend, da wir völ­lig eben­bür­tig wa­ren“, ana­ly­sier­te OFV-Trai­ner Gre­gor Eibl.

Oberkasseler FV: Obert, Melzer, Weßling, Schettler, Sattler (90. Schmidt), Becker, Noukimou (70. Stuch), Weinert, Cho, Herzberg (67. Pauli), Kamp - Trainer: Eibl

SV Rot Weiß Hütte: Prodöhl, Hergel, Hensellek, Freitag, Müller, Mosebach, Simnica, Vo (61. Hensellek), Borlu (70. Görgens), Gökpinar, Tilch (84. Felline) - Trainer: Bohlscheid

Schiedsrichter: Bodabouz - Zuschauer: 111
Tore: 0:1 Gökpinar (50. Foulelfmeter), 1:1 Noukimou (59.), 1:2 Tilch (75.)


GALERIE Oberkasseler FV - SV Rot Weiß Hütte



RW Merl - SC Ucke­rath 1:2 (1:1)

Als ty­pi­sches „Re­mis-Spiel“ be­zeich­ne­te RW-Co­ach An­dre­as Drysch die auf Au­gen­hö­he ge­führ­te Par­tie, in der die Gäs­te im er­sten Spiel­ab­schnitt Vor­tei­le be­sa­ßen, die Rot-Wei­ßen nach der Pau­se. Ar­tur Grin­ki glich vor der Pau­se die SCU-Füh­rung (11.) aus (21.). Nach dem Wech­sel ver­pass­ten Achs­chid Rah­row, Ha­lim Eki­ci und Mi­cha­el Braun gu­te Ein­schuss­mög­lich­kei­ten, ehe die Haus­her­ren in der 89. Mi­nu­te der Kno­ckout er­eil­te.

SV Rot-Weiß Merl: Gurk, Reuter (71. Gül), Mohr, Kaspers, Celik, Grinki, Hemat, Ekici, Rahrow, Schmitt, Braun - Trainer: Drysch

SC Uckerath: Milicki, Demir, Gashi, Xanthopoulos, Krethen, Gashi (70. Eryigit), Weber, Eck, Klinaku (65. Stricker), Hühnerberg, Kossack (51. Ballnus) - Trainer: Rombach

Schiedsrichter: Reifenrath (Holpe) - Zuschauer: 50
Tore: 0:1 Gashi (11.), 1:1 Grinki (21.), 1:2 Stricker (89.)



FV Bad Hon­nef - SV Beu­el 4:1 (1:0)

„Wir ha­ben uns beim Spit­zen­rei­ter or­dent­lich ver­kauft. Auf die­ser Leis­tung kön­nen wir auf­bau­en“, mein­te SV-Trai­ner Jörg Arenz nach der er­war­te­ten Nie­der­la­ge. Sor­ba­set Kha­lil be­trieb mit sei­nem Tref­fer zum 1:4 (79.) Er­geb­nis­kos­me­tik.

FV Bad Honnef: Pfennig, Handke, Müller, Leisch, Diehl (72. Bayer), Sander, Rings, Ehrenberg (65. Chin), Ehrenberg, Brand, Schneider (80. Wilhelmy) - Trainer: Klohe

SV Beuel 06: Zirwes, Peters, Prigge, Junglas, Gürbüzer, Khalil, Gerlach, Sido (80. Lindt), Asaah (65. Khutsishvili), Mardani, Wolters (65. Defang) - Trainer: Arenz

Schiedsrichter: Amling - Zuschauer: 150
Tore: 1:0 Diehl (32.), 2:0 Sander (50.), 3:0 Ehrenberg (60.), 4:0 Schneider (61.), 4:1 Khalil (79.)
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.03.2017 - 841

In Merl zahlt sich der Trainerwechsel noch nicht aus

Die Rot-Wei­ßen ver­lie­ren beim Kha­lag-De­büt in Wahl­scheid mit 0:6. Beu­el schafft in Un­ter­zahl nach 0:2-Rück­stand ein 2:2

20.03.2017 - 815

Die Gallier von der Hütte leisten große Gegenwehr

Aber Pri­mus FV Bad Hon­nef un­ter­streicht sei­ne Vor­macht­stel­lung und ge­winnt mit 4:3

20.03.2017 - 727

Denkwürdige 45 Minuten

Beim 4:3-Erfolg des Spitzenreiters Bad Honnef beim Verfolger Hütte fallen die Tore allesamt vor der Pause

24.03.2017 - 449

Einigung nach zwei Minuten

Die Vertragsverlängerung mit Trainer Ingo Bohlscheid gerät für RW Hütte zur Formsache

24.03.2017 - 278

Richtungsweisende Partie in Merl

Der ab­stiegs­be­droh­te Fuß­ball-Be­zirks­li­gist er­war­tet den SSV Born­heim. Beu­el hilft ge­gen Nie­der­kas­sel nur ein Sieg

24.03.2017 - 108

Mit Raketen gegen das Honnefer Feuerwerk

FSV Neun­kir­chen-Seel­scheid will dem Pri­mus die er­ste Sai­son­nie­der­la­ge bei­brin­gen

Tabelle
1. Bad Honnef (Ab) 1949 51
2. RW Hütte (Auf) 1917 40
3. 1. FC Spich 1917 39
4. TuS Mondorf (Ab) 1922 36
5. SV Wachtberg 190 29
6.
Oberkassel 19-12 28
7.
Neunk.-Seel. 19-1 26
8. SF Troisdorf 190 24
9.
SSV Bornheim 191 23
10.
SV Bergheim 19-9 23
11.
Wahlscheid 193 21
12.
SC Uckerath 19-9 21
13.
Niederkassel 19-16 18
14.
RW Merl 19-21 17
15. SV Beuel 06 (Auf) 19-16 16
16. St. Augustin 19-25 12
ausführliche Tabelle anzeigen