FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 14.03.17 06:25 Uhr|Autor: Walter Brugger
409
Florian Strehle wird im Sommer der neue Trainer bei der U23 des FC Gundelfingen. F.: Walter Brugger

Drei Punkte und ein neuer Trainer

Bei der U23 des FC Gundelfingen übernimmt im Sommer Florian Strehle das Coaching
Im einzigen Nachholspiel der Kreisliga West fuhr die U23 des FC Gundelfingen den erhofften Dreier ein und beendete damit die Negativserie gegen den FC Günzburg. Und es gab noch eine positive Nachricht, denn die Trainerfrage für die neue Saison ist gelöst.

Dass die aktuelle Lösung bis Saisonende befristet ist, war von vornherein klar, denn der Teamchef Joachim Dewein soll auch weiterhin die A-Junioren der Grün-Weißen betreuen. Jetzt ist auch klar, wer statt seiner bei der „Zweiten“ das Sagen hat: Florian Strehle.

Der ehemalige Glötter Bezirksliga-Coach hat bereits beim FCG im Nachwuchsbereich gearbeitet und kennt daher einen Teil seiner künftigen Spieler. Die hatten ihn auch als neuen Trainer vorgeschlagen. „Ich bin froh, dass sich Strehle nach sehr angenehmen Gesprächen für uns entschieden hat. Er ist auf jeden Fall der geeignete Mann, um die Talente weiter auszubilden und die Besten näher ans Bayernliga-Team heranzuführen“, so FCG-Abteilungsleiter Christian Renner.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
23.05.2017 - 4.875

Superman und Spiderman sind die Helden

Der FC Horgau darf nach dem 5:4 im Elfmeterschießen weiter vom Aufstieg träumen +++ Affing hat im Elfmeterschießen gegen Wertingen die besseren Nerven +++ Lauingen erhält sich in der allerletzten Minute der Verlängerung die Bezirksliga-Chance +++ Türksport Kempten eliminiert Germaringen

18.06.2017 - 2.272

Keine Überraschungen

Die Einteilung für den Kreis Donau steht

12.06.2017 - 1.775

Der Blick geht nach vorne

Abstiegssaison des FC Gundelfingen ist Geschichte +++ Zum Trainingsauftakt ist mit Guido Martin auch ein neuer Torwarttrainer an Bord

18.02.2014 - 1.525

Bei der SSV Glött steht ein Umbruch an

Abteilungsleiter Furch und Vorstand Florian Strehle kündigen Abschied an +++ 1:3 im Test gegen den FC Günzburg

05.05.2014 - 955

Florian Strehle wirft das Handtuch

Glötts Trainer legt sein Amt nieder +++ Allmis und Fryska übernehmen den Rest der Saison

22.05.2017 - 913

Abschiedsstimmung

Der FC Gundelfingen bildet seinen vorerst letzten Kreis auf Bayernliga-Rasen