FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 16.03.17 19:25 Uhr|Autor: Yannick Schmitz
805
F: Schnieders

Beeck reicht Bewerbung für Regionalliga fristgemäß ein

Frist für die neue Saison lief am 15. März ab ++ Drei Mittelrheinligisten im Bewerberfeld
Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) gab bekannt, welche Vereine die nötigen Bewerbungsunterlagen für die kommende Regionalliga-Spielzeit 2017/2018 fristgerecht eingereicht haben. Insgesamt gingen beim WDFV 32 Bewerbungen ein, darunter auch die Bewerbung des Tabellenführers der Mittelrheinliga FC Wegberg-Beeck.

Unter den 32 Bewerbern befinden sich alle aktuellen Mannschaften der Regionalliga West sowie Fortuna Köln, Sportfreunde Lotte, Preußen Münster und SC Paderborn aus der 3. Liga. Komplettiert wird das Bewerberfeld mit zehn Mannschaften aus der Oberliga Westfalen, Oberliga Niederrhein und der Mittelrheinliga.

Mittelrheinliga:

SV Bergisch Gladbach
TV Herkenrath
FC Wegberg-Beeck

Oberliga Westfalen:

DSC Arminia Bielefeld U23
TuS 1895 Erndtebrück
Hammer SpVg
SV Lippstadt
SV Westfalia Rhynern     

Oberliga Niederrhein:

SpVg Schonnebeck 1910
Krefelder FC Uerdingen 05

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
26.06.2017 - 1.453

Unternehmen Klassenerhalt hat begonnen

Zwölf Neue am Pulverwald – "Die Vorfreude ist da"

26.06.2017 - 564

SC Verl beendet Trainingslager in der Klosterpforte

Beim Regionalligisten standen Fitnesseinheiten im Mittelpunkt. Grundlagen für die neue Saison wurden erarbeitet.

27.06.2017 - 220

Beeck startet die Vorbereitung

Die kurze Pause, die die Trainer Friedel Henßen und Dirk Ruhrig ihren Aufsteigern gönnten, geht am Sonntag zu Ende.

26.06.2017 - 169

Lokalvergleich in Wallmenroth

VORBEREITUNG: +++ Prestigetest zwischen Steinbach und Siegen +++

26.06.2017 - 144

SC Myhl auf Trainersuche

Der SC Myhl steht nach dem Aufstieg in die Kreisliga B ohne Trainer da