FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 11.04.17 10:40 Uhr|Autor: cav45
Kapitän David Kager markierte den 1:1 Ausgleichtreffer für den ASV Cham. F: Karl
Kellerderby endet ohne Sieger
Derby zwischen der JFG Chamer Land und der ASV Cham U14 endet mit 1:1.

Die Partie zwischen der JFG Chamer Land und der ASV Cham U14 endet mit 1:1. Durch das Remis treten beide Teams auf der Stelle.



Bereits nach fünf Minuten war Chamer Lands Torjäger Timo Speigl der Chamer Hintermannschaft entwischt und markierte das 1:0 für die Hausherren. Diesen Schock musste der ASV Cham zunächst einmal verdauen und brauchten 20 Minuten, bis sie die Kontrolle des Spiels an sich rissen. Daraufhin hatten die Chamer durch Maimer und Bierl mehrere Chancen zum Ausgleich, die jedoch nicht genutzt wurden. Erst nach dem Seitenwechsel war es Kapitän David Kager, der für die Chamer ausglich. Kurz vor Spielende wurde dem ASV noch ein Strafstoß zugesprochen, dieser konnte jedoch nicht verwandelt werden. Mit dem Unentschieden treten beide Teams im Abstiegskampf auf der Stelle.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
09.04.2017 - 299

Sichtungstag beim SV Burgweinting am 26.04.2017

23.04.2017 - 278

Rennen um Platz zwei scheint gelaufen

Der ASV Cham verliert 1:2 gegen den TSV Waldkirchen. Kapitän Christian Ranzinger wird mit Knieverletzung länger ausfallen.

10.03.2017 - 94

Chams U14 startet mit Nachholspiel

JFG Schwarze Laber gastiert bei der ASV Cham U14 zum Start in die Rückrunde

21.04.2017 - 74

Abstiegsthriller zwischen Cham und Deggendorf

U19 Landesliga-Duell um den Klassenerhalt +++ Cham will Heimvorteil nutzen

09.04.2017 - 70

Regionalauswahl Ostbayern unterliegt Greuther Fürth

Ostbayerns U14 verkauft sich trotz 1:5 Niederlage gegen die Kleeblätter teuer +++ Wichtige Erkenntnisse gezogen

17.03.2017 - 60

Chams U13 brennt auf Rückrundenstart

Freitagabendspiel bei der JFG BrunnenLöwen. ASV U14 empfängt Tabellenführer Weiden.