FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 11.04.17 10:37 Uhr|Autor: cav63
Benjamin Tolks (li.) erzielte das zwischenzeitliche 4:0. F: Guggenberger

Cham nutzt Weidener Ausrutscher

U13 des ASV Cham gewinnt gegen JFG Obere Vils mit 9:0. Nur noch zwei Punkte auf Platz eins.

Die U13 des ASV Cham konnte gegen den Tabellenvorletzten JFG Obere Vils beeindruckend mit 9:0 gewinnen. Durch den Ausrutscher von Tabellenführer Weiden trennen die Chamer nur noch zwei Punkte bei einem Spiel weniger zur Spitze.



Bereits nach zwei Minuten klingelte es zum ersten Mal im Tor der JFG durch Paul Köstlinger. Fünf Minuten später erhöhte Simon Meindl per Kopf zum 2:0. Köstlinger markierte mit einem Flachschuss das 3:0 (15.), ehe Kapitän Benjamin Tolks auf 4:0 erhöhte (20.). Durch einen Doppelschlag von Meindl und Benedikt Lehneis innerhalb von einer Minute stand es 6:0 (23./24.), ehe Jonathan Auburger den 7:0 Halbzeitstand perfekt machte. Nach dem Seitenwechsel rotierte Trainer Hans Gottmeier, der den verhinderten Lorenz Kowalski vertrat, sodass das Ergebnis durch die Tore von Luca Schmid und Köstlinger auf 9:0 hochgeschraubt wurde.  

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
24.05.2017 - 178

Spitzenspiel geht an Cham

Die U17 des ASV Cham besiegte Tabellenführer SSV Jahn Regensburg U16 mit 3:1.

25.05.2017 - 170

Stützpunkt Cham siegt im U12-Vergleich

Am Vergleichswettkampf traten die DFB-Stützpunkte Cham, Regen, Schwarzenfeld und Kareth-Lappersdorf an

23.05.2017 - 144

Chams U13 erstmals Oberpfalzmeister

ASV Cham siegt mit 2:0 gegen SpVgg SV Weiden und sichert sich somit vorzeitig Platz eins in der U13-Bezirksoberliga

23.05.2017 - 107

SpVgg SV-U13 verliert Spitzenspiel

Hochklassiges Spiel geht 0:2 gegen ASV Cham verloren +++ ASV somit Meister der U13-BOL +++ Zwei Standards entscheiden die Partie +++ Über ein Monat Pause

24.05.2017 - 80

Nur eine Halbzeit konkurrenzfähig

Die Chamer U14 muss gegen den FC Amberg eine 0:5 Niederlage wegstecken

27.04.2017 - 59

Nach Remis gegen Amberg folgt Nittenau

Nach dem 2:2 gegen Amberg folgt für die U13 des ASV Cham das Heimspiel gegen Nittenau.