FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 11.03.17 19:02 Uhr|Autor: Robert Kegler
678
F: Schütz

Askania-Reserve siegt im Kellergipfel

TV Askania Bernburg gewinnt in Burg +++ Piesteritz düpiert Merseburg +++ Dölau und Dessau siegen in der Fremde +++ MSV Börde vergibt drei Punkte +++ Amsdorf feiert Kantersieg

Schlusslicht Askania Bernburg II gewann den Verbandsliga-Kellergipfel beim Tabellennachbarn Burger BC 08 durch einen frühen Treffer von Daniel Ochmann und sendete nach langer Durststrecke ein Lebenszeichen im Abstiegskampf. Neben dem BBC blieben zudem Sangerhausen und Bitterfeld-Wolfen am 18. Spieltag ohne Punkte. Während Sangerhausen zuhause dem SV Dessau 05 mit 1:3 unterlegen war, ging der 1. FC vor heimischer Kulisse mit 1:5 gegen Amsdorf unter. Der MSV Börde verpasste im Heimspiel gegen den Haldensleber SC den erhofften Befreiungsschlag. Die Landeshauptstädter besaßen in der dritte Minute der Nachspielzeit die große Möglichkeit, das 2:1 zu markieren, doch HSC-Schlussmann Florian Switala vereitelte einen Strafstoß der Hausherren. Die größte Überraschung des bisherigen Spieltags schaffte der FC Grün-Weiß Piesteritz im Heimspiel gegen den VfB IMO Merseburg. Die Grün-Weißen besiegten den Tabellenzweiten mit 3:0. Im Duell zweier Aufsteiger gewann zudem Blau-Weiß Dölau beim SV Fortuna Magdeburg. Hier alle Resultate in der Übersicht:



BSV Halle-Ammendorf - Blau-Weiß Zorbau 2:0

Schiedsrichter: Miriam Schweinefuß (Rieder) - Zuschauer: 100
Tore: 1:0 Martin Wehlert (70.), 2:0 Sofiane Batoure (84.)


Magdeburger SV Börde - Haldensleber SC 1:1

Schiedsrichter: Franz Unger (Salz'kapelle) - Zuschauer: k.A.
Tore: 0:1 Tobias Herrmann (40.), 1:1 Kevin Wunderling (53.)
Besondere Vorkommnisse: Daniel Zoll (Magdeburger SV Börde) scheitert mit Foulelfmeter an Torwart Florian Switala (93.)


Burger BC - TV Askania Bernburg II 0:1

Schiedsrichter: Patrick Menz (Rothenburg) - Zuschauer: 153
Tore: 0:1 Daniel Ochmann (21.)


1. FC Bitterfeld-Wolfen - 1. FC Romonta Amsdorf 1:5

Schiedsrichter: Dirk Meißner (Elster) - Zuschauer: 67
Tore: 1:0 Robert Römer (6.), 1:1 Pawel Kudyba (34.), 1:2 Pawel Kudyba (39.), 1:3 Victor-Ramon Roldán-Arias (44.), 1:4 Alexander Gründler (58.), 1:5 Kevin Gierz (79.)


FC Grün-Weiß Piesteritz - VfB IMO Merseburg 3:0

Schiedsrichter: Christian Naujoks (Besiegdas) - Zuschauer: 95
Tore: 1:0 Jörg Steiner (11.), 2:0 Kevin Redlich (68.), 3:0 Sebastian Töpfer (88.)

GALERIE FC Grün-Weiß Piesteritz - VfB IMO Merseburg




SV Fortuna Magdeburg - SV Blau-Weiß Dölau 1:3

Schiedsrichter: Torsten Felkel (Salzwedel) - Zuschauer: 39
Tore: 0:1 Sebastian Böhm (5.), 0:2 Friedemann Schott (57.), 0:3 Friedemann Schott (72.), 1:3 Tobias Ginter (77.)


VfB Sangerhausen - SV Dessau 05 1:3

Schiedsrichter: Robert Päßler (Thalheim) - Zuschauer: 75
Tore: 0:1 Christoph Römling (50.), 0:2 Maximilian Eschner (65.), 0:3 Maximilian Eschner (84.)

GALERIE VfB Sangerhausen - SV Dessau 05


SV Edelweiß Arnstedt - 1. FC Lok Stendal (So 14:00)

Schiedsrichter: Alrik Luther (Halle 05)
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.06.2017 - 4.518

Zu wenige Aufsteiger für die Landesklasse?

Voraussichtlich werden in der Saison 2017/18 nicht alle sechs Staffeln mit 16 Teams starten

17.06.2017 - 2.737

Elster legt vor

Relegation zur Verbandsliga +++ Eintracht Elster gewinnt Hinspiel beim SV Irxleben +++ Finke und Thauer stoßen die Tür auf

11.06.2017 - 2.417

HSC verliert Sturmduo

Haldensleber SC muss den Abgang von Tobias Herrmann und René Hasse verkraften

20.06.2017 - 1.856

HFC-Nachwuchs verstärkt Bernburg

Askania verpflichtet drei Talente aus Halles U19

20.06.2017 - 1.850
2

Elf des Jahres +++ Verbandsliga

Diese Spieler wurden in der abgelaufenen Saison am häufigsten für die Elf der Woche nominiert

10.06.2017 - 1.761
3

Stendal krönt sich zum Meister

Kantersiege von Ammendorf und Amsdorf ändern nichts mehr am Ausgang +++ Burg muss wegen Tordifferenz absteigen

Tabelle
1. Lok Stendal 3040 67
2. Ammendorf 3062 66
3. Amsdorf 3054 63
4. Merseburg 3040 58
5. Dessau 05 3027 54
6. Zorbau (Auf) 3039 49
7. Dölau (Auf) 305 47
8. Haldensleben 306 41
9. Fortuna MD (Auf) 30-10 39
10. Arnstedt 30-17 37
11. Piesteritz 30-20 29
12.
MSV Börde 30-22 29
13.
Sangerhausen 30-24 29
14. Bitterfeld 30-41 21
15. Burger BC 30-45 21
16. Bernburg II 30-94 10
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Allgemeines
Verbandsliga Sachsen-Anhalt
Eintracht Elster gewinnt Aufstiegs-Relegation
Römling kehrt nach Thalheim zurück
Elf des Jahres +++ Verbandsliga
Burger BC Burger BCAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Blau-Weiß Dölau SV Blau-Weiß DölauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Grün-Weiß Piesteritz FC Grün-Weiß PiesteritzAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Magdeburger SV Börde Magdeburger SV BördeAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Blau-Weiß Zorbau Blau-Weiß ZorbauAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Bitterfeld-Wolfen 1. FC Bitterfeld-WolfenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Dessau 05 SV Dessau 05Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfB IMO Merseburg VfB IMO MerseburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Fortuna Magdeburg SV Fortuna MagdeburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfB Sangerhausen VfB SangerhausenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Lok Stendal 1. FC Lok StendalAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
BSV Halle-Ammendorf BSV Halle-AmmendorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
1. FC Romonta Amsdorf 1. FC Romonta AmsdorfAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Edelweiß Arnstedt SV Edelweiß ArnstedtAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Haldensleber SC Haldensleber SCAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
TV Askania Bernburg TV Askania BernburgAlle Vereins-Nachrichten anzeigen