Vereinsverwaltung
Suche
Donnerstag 23.03.17 08:00 Uhr|Autor: VSF Amern120

Amern feiert Rot-Weiße Nacht

Die große Party feiert nach langer Abstinenz wieder ihr Comeback.
Sie hat lange Tradition, war aber auch lange verschwunden: Die Rot-Weiße Nacht der VSF Amern. Am Samstag gibt es das große Comeback der Partynacht für Schwalmtal und Umgebung.


Das Fest findet ab 20.00 Uhr im Amerner Pfarrheim "Die Brücke" statt. Für Live-Musik und Stimmung sorgt Thommes Rot Weiß. Im Vorverkauf kosten die Eintrittskarten sieben Euro, an der Abendkasse neun Euro. Vorverkaufskarten sind noch bei "ARAL Gisbertz", der "Bäckerei Boots" und im Vereinsheim "Heimspiel" in Amern erhältlich. Die VSF freuen sich auf eine grandiose Party.
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.06.2017 - 2.312

Einteilung der Meerbuscher Teams sorgt für Unruhe

Bei der Konkurrenz kommt es nicht unbedingt gut an, dass beide Teams des TSV in einer Landesliga-Gruppe spielen

21.06.2017 - 1.739

Kempen-Krefeld: die neue Kreisliga A

Drei Aufsteiger und zwei Absteiger

20.06.2017 - 728
1

Neue Spieldauer auch bei den Amateuren?

Die 60 Minuten Nettospielzeit sind in aller Munde. Für die Schiedsrichter-Obmänner beider heimischer Fußballkreise ist sie umsetzbar.